Computer stürtzt immer ab

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Computer stürtzt immer ab

    Tach Leute ich habe ein großes Problem. Ich Habe
    einen Rechner mit Windows XP Professional und einer
    Gforce 5200. Wenn ich ein Spiel playe dann kommt ganz
    ein blauer Bildschirm mit schrift und dann stürtzt er ab und
    startet neu!!! Was ist da das Problem????? Helft mir BITTE ich bin am verzweifeln!!!! Danke im Vorraus


    Walze
  • Könnte mehrere Sachen sein. Entweder ist das Netzteil zu schwach, weil die GraKa bei Spielen mehr Leistung frisst oder , was bei mir mal war, es liegt an den Mainboardtreibern.
    Stöpsel einfach mal alles, was du nicht brauchst ( Floppy, zweite Festplatte usw. ) aus und probierst es dann. Aber zuerst würd ich mal den Mainboardtreiber testen, weil weniger arbeit.
    Viel Spass beim Troubleshooting;) ;)
    "Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist." - Terry Pratchett
  • Ich würde mal eine Gurndlegend des Update von Windows machen hat bei mir auch geholfen.

    Andere Frage wie lange hast du das Problem schon?
    Wenn es seit kurzem erst ist, dann überleg mal was du bevor dem erst Absturz gemacht hast.
    Also ob du irgend eine Prog installiert oder irgendwas an der Hardware gedreht hast.
  • Großes Problem, aber deine Gesamtkonfiguration hast du nicht genannt deshalb können deine Abstürze jede Menge Ursachen haben.
    Speichermangel (Ram, Graka)
    Netzteil zu schwach
    Reg. defekt
    Treiber für Board und Graka
    Würde zuerst mal ein Prog wie TuneUp oder so benutzen oder über die Sys.-Wiederherstellung versuchen das in den Griff zu bekommen und wnn nicht noch mal das Sys genau auflisten.
    :read:
    mfg
    Indian
  • Also wenn ein Blue-Screen auftritt, hat es meist nichts mit zu hoher Temperatur zu tun. Zu schwaches Netzteil könnte möglich sein! Da ich annehme, das in dem Blue Screen ziemlich viele Informationen stehen, solltest du dort die Zeile "Stop 0x999999999E9" aufsuchen. Dieses 0x999999999E9 varriiert, aber es steht immer ein 0x davor. Diesen Code schreibst du dir auf und gehst auf die Microsoft Homepage, dort gibst du in der Knowledge-Base bei Suchen diesen Code ein. Dann listet er dir zwischen 1 und 5 möglcihe Probleme auf. Versuche alle durchzugehen und zu gucken, was davon zutreffen könnte! Meistens ist es bei Games ein RAM fehler, was jedoch nicht immer der Fall ist. Ansonsten natürlich das Standartmittel wenn nichts mehr hilft: formatieren.
  • Könnte auch sein, dass der Kühler deiner Graka im *rsch ist, prüf mal das Innenleben deines Rechners nach irgendwelchen durchgeschmorten Kabeln, kannst es aber auch erst mit Treiberupdates versuchen.