Xolox ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unterschiedliche P2P Tauschbörsen benutzen unterschiedliche Netzwerke. So basiert zum Beispiel der beliebte Client Kazaa auf dem Fast Track Netzwerk, dann gibt es aber auch noch eDonkey, Gnutella 1 und 2 und mehr.

    Natürlich wäre es sehr praktisch mit nur einem Programm alle diese Netz zu benützen. Tatsächlich gibt es auch solche P2P Tauschbörsen, so etwa das spyware-verseuchte Morpheus oder etwa das eher schwierig zu konfigurierende mldonkey.

    Sehr einfach bei der Installation und auch bei der Bedienung gibt sich da Xolox 2. Xolox ermöglicht Downloads aus dem Fast Track Netzwerk, aus Gnutella 1 und 2, eDonkey und NEOnet.

    Das Programm kommt ohne Spyware daher, verfügt über einen Media Player, ermöglicht Downloads aus unterschiedlichen Quellen und bietet einen Virenschutz.
    Die Software läuft unter Windows 95/98/Me/NT/2000/XP.

    von standard.at
    -----------------------------------------------

    hört sich ja mal nicht schlecht an. soweit ich auf der homepage gesehen hab, verwendet xolox auch einen ip-blocker.


    hat es schon jemand getestet würde mich mal interessieren :)

    Xolox
  • Also Mein test:

    Verständnis: Einfach sogar für noobs die an bissel englisch können.

    Oberfläche: Ansprechend

    Bedienkomfort: Vielleicht fehlen ein paar einstellung aber mann kann sofort losgehen.

    Sortiment: Extrem groß das das gnutella- , Edonkey- und Kazzanetzwerk benutzt wird

    Speed: nicht von schlechten Eltern. Manchmal lahm manchmal extrem schnell. Wie bei Kazza praktisch

    Fazit: Sehr empfehlenswert! Besser als Kazza auf jeden Fall!
    Meine Ups: -
  • Habe es mir nun auch gezogen,
    und muss sagen,
    dass man es zumindest mal auf jeden Fall auf dem Rechner haben sollte :cool:
    Und im Übrigen ist mir jedes File-Prog Herzlich Willkommen,
    hauptsache sie sterben nicht aus...
  • Ich habs kurz angetestet und sofort wieder gelöscht. Das Programm hat mir absolut nicht zugesagt.

    1.) Hatte ich aufeinmal zig Pop-Up´s von meiner Firewall. (Spyware?)

    2.) Ich hab einige Files gesucht und wollte sie ziehen. Ergebniss: Bei keinem hat der Download gestartet.

    3.) Nach relativ kurzer Zeit hat sich mein Router verabschiedet.

    4.) Meine ganzen Mp3´s waren aufeinmal mit Xolox verknüpft und ich hatte dieses blöde Symbol.... *nerv*

    5.) Die Suche war (im Vergleich zu eMule) doch recht langsam und ich habe Recht wenige Ergebnisse erhalten. Ich muss aber dazusagen, dass ich keine Mainstream Files gesucht habe (trotzdem hatte ich beim Muli mehr gefunden).
  • Habs auch mal getestet und ein bissle rumprobiert:
    Das ergebniss war das ich 2 viren hatte und 25!!!!! unerlaubte zugriffe auf mein PC! (Firewall hat sie geblocket). Sind wohl hacker oder sowas drin keine ahnung habs wieder gelöscht!
  • Original geschrieben von Silentbob
    Habs auch mal getestet und ein bissle rumprobiert:
    Das ergebniss war das ich 2 viren hatte und 25!!!!! unerlaubte zugriffe auf mein PC! (Firewall hat sie geblocket). Sind wohl hacker oder sowas drin keine ahnung habs wieder gelöscht!


    Ich könnt wetten, dass es sich hierbei um Spyware handelt! :)