[IRC] ]Befehlsverzeichnis und Tipps

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [IRC] ]Befehlsverzeichnis und Tipps

    hab euch mal hier einige tipps fürs mIRC gepasted :D
    hf

    Ein neues Feature in mIRC gestattet es Ihnen, das Programm jeder zu minimieren und es für vor dem Wiederherstellen mit einem
    Passwort zu sichern. Wenn Sie während des Minimierens die STRG(CRTL)-Taste drücken, wird das Programm mit einem Passwort
    gesperrt. Wenn Sie kein Passwort gesetzt haben, werden Sie gebeten, ein Passwort einzugeben. Wenn Sie das Programm wieder
    maximieren möchten, benötigen Sie ein Passwort, um das Fenster wieder zu aktivieren. Das Feature hat noch weitere
    Möglichkeiten, die Sie unter /File/Options/General/Lock/ einstellen können. Zum Beispiel können Sie so bestimmte Channels
    für Ihre Kinder sperren!

    Ältere Tipps.

    Shift+Maus am ouse on Switchbar Did you know that you can 'fast-close' a window in mIRC by clicking its button on the
    Switchbar while holding the SHIFT key pressed down??

    /uwho Haben Sie sich jemals gefragt, mit wem Sie sich unterhalten ? Der /whois {nick}-Befehl gibt ja nur ein paar kryptische
    Informationen zurück. Aber wenn Sie das /uwho{nick}- Kommando öffnet eine klare und informative Nutzerzentrale.
    Probieren Sie es aus ! Sie können die Informationen Ihrer Freunde in der Nutzerzentrale zu speichern, um in Zukunft darauf
    zurückgreifen zu können.

    ALT + Minus Drücken Sie die Tastenkombination ALT und Minus gleichzeitig, um das System-Menü jedes Fensters zu erreichen.
    Hier können Sie dann Zeichensatz, Log-Optionen, Puffer-Einstellungen und viele andere Dinge einstellen.

    /clear Mit dem /clear-Befehl können Sie den ganzen alten Text löschen, den Sie nicht mehr lesen möchten. Und mit /clearall
    können Sie den Text in allen Fenstern auf einmal löschen.

    Doskey Kennen Sie noch das alte Dos-Key-Feature von DOS ? mIRC hat das auch - mit Pfeil HOCH/RUNTER können Sie (evtl. unter
    Zuhilfenahme von der Hochstelltaste) alte Befehlszeilen und Textnachrichten erneut aufrufen.

    /channel Der /channel-Befehl öffnet die Channel-Zentrale, in der Sie alle Modi und Bannlist auf Ihrem Channel einstellen
    können.

    /pdcc Verwenden Sie das undokumentierte /pdcc{bytes} Kommando, um Ihre DCC-Sessions zu beschleunigen. Es wird die Daten
    einfach zum Empfänger senden, ohne auf eine Bestätigung der Ankunft zu warten. Probieren Sie es aus - es wird funktionieren.
    Irgendwas um /pdcc 20000 wird gut funktionieren.

    Schnellreferenz zu mIRC-Befehlen:


    Wenn Sie weitere Informationen über einen Befehl, der hier aufgeführt ist, benötigen, so schreiben Sie /help BEFEHL in mIRC!
    Die hier aufgeführte Liste ist bei weitem nicht vollständig !
    / Stellt die zuletzt eingegebene Zeile erneut dar.
    /! Führt den letzten Befehl aus, der in irgendeinem Fenster eingeben wurde.
    /action {Aktionstext} Führt die angegebene Aktion im aktiven Fenster oder Channel aus.
    /add [-apuce] {dateiname.ini} Lädt Aliase, Popups, Nutzer, Befehle und Ereignisse.
    /ame {Aktionstext} Sendet die angegebene Action an alle Channels, an denen Sie teilnehmen.
    /amsg {Text} Schickt eine bestimmte Nachricht an alle Channels, in denen Sie sich momentan aufhalten.
    /auser {Level} {nick|Adresse} Fügt einen Nutzer mit angegebenem Zugriffslevel der “Remote”-Nutzerliste hinzu.
    /auto [on|off|Nickname|Adresse] Schaltet ein auto-opping eines Nicks oder einer Adresse ein oder aus.
    /away {Abwesend-Meldung} Stellt Sie in den “Abwesend”-Modus und gibt eine angegebene Nachricht, daß Sie momentan nicht am
    IRC teilnehmen.
    /away Stellt den AWAY-Modus wieder aus.
    /ban [#Channel] {Nickname} [Typ] Bannt einen Nutzer von dem aktiven oder angegebenen Channel.
    /beep {Anzahl} {Verzögerung} Der PC piept die angegebene Anzahl an Pieptönen im angegebenen Abstand.
    /channel Ruft die Channel-Zentrale auf (funktioniert nur in einem Channel).
    /clear Löscht im aktiven Fenster den bisher aufgelaufenen Text.
    /clearall Löscht in allen Fenstern den bisher aufgelaufenen Text.
    /ctcp {Nickname} {ping|finger|version|time|userinfo|clientinfo} Führt die angebene CTCP-Anforderung aus.
    /closemsg {Nickname} Schließt das angebene Chatfenster.
    /commands [on|off] Schaltet die Tools/Remote/Commands an, aus oder prüft den Status.
    /creq [ask | auto | ignore] Schaltet die DCC 'On Chat request'-Einstellungen im DCC/Options.
    /dcc send {nickname} {file1} {file2} {file3} ... {fileN} Sendet die angegebenen Dateien an den angegebenen Chatpartner.
    /dcc chat {nickname} Öffnet ein DCC-Fenster und schickt eine DCC-Chat-Anforderung an den angegebenen Chatpartner.
    /dde [-r] {service} {topic} {item} [data] Gestattet die DDE-Steuerung zwischen mIRC und anderen Anwendungen.
    /ddeserver [[on [service name] | off] Schaltet den DDE-Server-Modus, eventl. mit angegebenem Servicemodus.
    /describe {#Channel} {Aktionstext} Sendet die angegebene Aktion an den angegebenen Channel.
    /disable {#Gruppenname} Deaktiviert eine angegebene Gruppe von Befehlen oder Ereignissen.
    /disconnect Führt einen sofortigen Abbruch einer bestehenden Verbindung aus.Verwenden Sie diesen Befehl mit vorsicht.
    /dlevel {Level} Ändert den Standard-User-Level in der „Remote“-Sektion.
    /dns {Nickname | IP-Adresse | IP-Name} Löst die angegebene IP-Adresse auf.
    /echo [Nickname|#Channel|Status] {Text} Zeigt den angegebenen Text nur IHNEN an der angegebenen Stelle in der Farbe N.
    /enable {#Gruppenname} Aktiviert eine Gruppe von Befehlen oder Ereignissen.
    /events [on|off] Zeigt den “Event”-Status oder schaltet ihn an/aus.
    /exit Zwingt mIRC, sich vom Server zu trennen und schließt das Programm.
    /finger Führt einen “Finger” aus.
    /flood [{Anzahl an Zeilen} {Sekunden} {Pausenzeit}] Stellt eine einfache Flood-Control ein.
    /flush [levels] Löscht alle Nicknames von der Remote/users-Liste, die zur Zeit nicht auf Ihren Channels online sind.
    /font Aktiviert das Zeichensatzfenster.
    /fsend [on|off] Zeigt den fsend-Status und gestattet den Fast-Send-Modus ein-/auszuschalten.
    /fserve {Nickname} {Max. Gets} {Home-Verzeichnis} [Willkommenstext-Datei] Öffnet einen File-Server.
    /groups [-e|d] Zeigt alle aktiviErten oder Deaktivierten Gruppen in der Remote-Sektion.
    /guser {Level} {Nick} [Typ] Fügt den Nutzer einer Nutzerliste hinzu (mit angegebenem Level und Adressentyp).
    /help {Schlüsselwort} Bringt die Basis-IRC-Hilfe in der mIRC-Hilfedatei auf den Bildschirm.
    /ignore [on|off|Nickname|Adresse] Schaltet die IGNORIEREN-Funktion eines Nicks/Adresse an oder aus.
    /invite {Nickname} {#Channel} Lädt andere Nutzer ein, an einem Channel teilzunehmen.
    /join {#Channel} Sie verbinden sich mit dem angegebenen Channel.
    /kick {#Channel} {Nickname} Schmeißt jemanden aus einem Channel.
    /list [#String] [-min #] [-max #] Zeigt alle gegenwärtigen Channels auf, evtl. mit Filter.
    /load {-apuce} {filename.ini} Lädt Aliase, Popups oder Remote in mIRC.
    /log [on|off] Zeigt den aktuellen Log-Status oder schaltet ihn an/aus.
    /me {Aktionstext} Sendet die angegebene Aktion in den aktiven Channel oder das Chatfenster.
    /mode {#Channel|Nickname} [[+|-]modechars [parameters]] Stellt die Channel- oder Nutzer-Modi ein.
    /msg {Nickname} {Nachricht} Sendet eine private Nachricht an einen Nutzer, ohne ein Fenster zu öffnen.
    /names {#channel} Zeigt alle Nicks eines angegebenen Channels.
    /nick {Neuer Nickname} Ändert Ihren Nicknamen in einen beliebig anderen.
    /notice {Nick} {Nachricht} Sendet die angegebene Nachricht an den Nick.
    /notify [on|off|nickname] Schaltet die Benachrichtigung ein/aus, wenn ein Nick im IRC ist.
    /onotice [#Channel] {Notiz} Sendet die angegebene Nachricht an alle Channel-Ops.
    /omsg [#Channel] {Nachricht} Sendet die angegebene Nachricht an alle Channel-Ops.
    /part {#channel} Damit verlassen Sie den angegebenen Channel.
    /partall Damit verlassen Sie alle Channels, in denen Sie sich aufhalten.
    /ping {Serveradresse} Pingt den angegebenen Server. NICHT einen Nicknamen.
    /play [-cpqmrlt] [Channel/Nick] {Dateiname} [Verzögerung/Zeilennummer] Gestattet Ihnen, Textdateien abzuspielen.
    /pop {Verzögerung} [#Channel] {Nickname} Führt einen verzögerten +o-Befehl an einen nicht geoppten Nick aus.
    /protect [on|off|Nickname|Adresse] Schaltet einen Nick-/Adressen-Schutz an oder aus.
    /query {Nickname} {Nachricht} Öffnet ein Fenster und sendet dem Nick die angegebene Nachricht.
    /quit [QUIT-Nachricht] Trennt Sie vom IRC mit der optionalen QUIT-Nachricht.
    /raw {raw command} Sendet einen direkten Befehl an den Server. Verwenden Sie diesen Befehl mit Vorsicht!
    /remote [on|off] Zeigt den Remote-Befehlsstatus oder schaltet ihn an oder aus.
    /rlevel {access level} Entfernt alle Nutzer von der “Remote”-Nutzer-Liste, die im angegebenen Level sind.
    /run {c:\path\program.exe} [parameters] Führt das angegebene Programm evtl. mit Parametern aus.
    /ruser {nick[!]|address} [type] Entfernt den Nutzer von der Remote-User-Liste.
    /save [-apuce] {filename.ini} Speichert die Remote-Abschnitte in eine angegebene INI-Datei.
    /say {Text} Sagt – was auch immer – im aktiven Fenster.
    /server [Serveradresse [Port] [Passwort]] Verbindet sich mit dem vorherigen oder neuangebenen Server.
    /sound [Nickname|#Channel] {dateiname.wav} {Aktionstext} Sendet eine Aktion und einen passenden Klang an den Nutzer.
    /speak {Text} Nutzt ein externes Sprachprogramm, um den angegebenen Text auszugeben.
    /sreq [ask | auto | ignore] Setzt ihre DCC 'On Send request'-Einstellungen im DCC/Options-Menü.
    /time Zeigt Ihnen die aktuelle Serverzeit.
    /timer[N] {repetitions} {interval in seconds} {command} [| {more commands}] Aktiviert einen Timer.
    /timestamp [on | off] Setzt einen Zeitstempel auf alle Ihre Gespräche.
    /topic {#Channel} {Neues Thema} Ändert das Thema eines Channels.
    /ulist {Level} Zeigt alle Nutzer in der “Remote”-Sektion mit angegebenem Level.
    /url [-d] Öffnet die URL um es Ihnen zu ermöglichen, im WWW zu surfen, wenn Sie im IRC sind.
    /uwho [nick] Öffnet die Nutzer-Zentrale mit weiteren Informationen zum angegebenen Nutzer.
    /wavplay {c:\path\sound.wav} Spielt die angegebene lokale Klangdatei.
    /who {#Channel} Zeigt alle Nicks im angegebenen Channel.
    /who {*Adressenstring*} Zeigt alle Nutzer im IRC mit der angegebenen Adresse.
    /whois {Nickname} Zeigt Nutzerinformationen im Statusfenster.
    /whowas {nickname} Zeigt Informationen über jemanden, der gerade den IRC verlassen hat.
    /write [-cidl] {filename} [text] Speichert den angegebenen Text in eine .txt-Datei.



    hebbe
    [size=1]
    <|-away-|> das bild wird immer verkackter
    <|-away-|> ton wird ne line auf ac3 gedubbed
    <|-away-|> mann mann wo kommen wir da hin
    <|-away-|> bald kannste echt nur noch alles im laden kaufen weil es nur noch shice zu saugen gibt
    [/size]
  • na, gefällts euch? ;)

    da habt ihr noch mehr *g*

    ***** Chmodes *****
    -
    This section lists all of the possible channel modes that may be used with /MODE
    -
    ==------------------------------oOo----------------------------==
    v <nickname> = Gives Voice to the user (May talk if chan is +m)
    h <nickname> = Gives HalfOp status to the user (Limited op access)
    o <nickname> = Gives Operator status to the user
    a <nickname> = Gives Channel Admin to the user
    q <nickname> = Gives Owner status to the user
    -
    b <[email protected]> = Bans the [email protected] from the channel [h]
    c = Block messages containing mIRC color codes [o]
    e <[email protected]> = Overrides a ban for matching users [h]
    f [*]<lines>:<seconds> = Flood protection [o]
    (Users will be kicked after saying <lines> in <seconds> and banned if * is specified)
    i = A user must be invited to join the channel [h]
    k <key> = Users must specify <key> to join [h]
    l <number of max users> = Channel may hold at most <number> of users [o]
    m = Moderated channel (only +vhoaq users may speak) [h]
    n = Users outside the channel can not send PRIVMSGs to the channel [h]
    p = Private channel [o]
    r = The channel is registered (settable by services only)
    s = Secret channel [o]
    t = Only +hoaq may change the topic [h]
    z = Only Clients on a Secure Connection (SSL) can join [o]
    A = Server/Net Admin only channel (settable by Admins)
    C = No CTCPs allowed in the channel [o]
    G = Filters out all Bad words in messages with <censored> [o]
    M = Must be using a registered nick (+r) to talk [o]
    K = /KNOCK is not allowed [o]
    L <chan2> = Channel link (If +l is full, the next user will auto-join <chan2>) [q]
    N = No Nickname changes are permitted in the channel [o]
    O = IRC Operator only channel (settable by IRCops)
    Q = No kicks allowed [o]
    R = Only registered (+r) users may join the channel [o]
    S = Strips mIRC color codes [o]
    T = No NOTICEs allowed in the channel [o]
    V = /INVITE is not allowed [o]
    u = Auditorium mode (/names and /who #channel only show channel ops) [q]
    -
    [h] requires at least halfop, [o] requires at least chanop, [q] requires owner
    ==------------------------------oOo----------------------------==



    hebbe.....

    PS: Kann ja vllt irgend nen mod als "wichtig" setzten, dass es für immer ganz oben steht :D
    [size=1]
    <|-away-|> das bild wird immer verkackter
    <|-away-|> ton wird ne line auf ac3 gedubbed
    <|-away-|> mann mann wo kommen wir da hin
    <|-away-|> bald kannste echt nur noch alles im laden kaufen weil es nur noch shice zu saugen gibt
    [/size]