freenetup?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hi!

    wollte mal fragen wie ich bei freenet etwas uppe irgentwie weiß ich darüber noch nich so ganz genau bescheid...
    Würd mich über ne antwort freuen.

    ciao
    damek_
  • Also soviel ich weiss ist es nicht anderst wie bei E-mail


    Du musst nen Account erstellen dürfte nicht weiter schwer sein. Für nen Movie musst du mehrere Accounts erstellen da jeder nur ein Space von , ich glaube, 30 oder 50 MB hat. D.h. du kannst por Account nur 50 MB uppen.

    Wenn du alle Accounts hast dann musst du die filez uppen und das war es dann wohl.


    Hoffe ich habe dir geholfen


    AndiYY
  • Hi,
    muss noch was zu Andyy dazufügen. Und zwar ist es so, dass man am Tag nur eine bestimmte Menge von Bytes downloaden darf, deshalb würde ich dir empfehlen statt 50MB nur 30MB auf einen Account zu legen.

    Wenn ich falsch liege, dann gebt mir bitte Bescheid.

    Mfg.
    Burnquist82 :hot:
  • Hallo Leute

    Hier mal eine Anleitung zu Freenet,
    Diese ist nicht von mir habe sie in einen anderen Board gesehen.



    DukeMan999 hat ein neues System zum Filesharing bekannt gemacht. Und zwar ist das der Briefcase von "http://www.Freenet.de."; Hier gibt es 50 MB scheinbar absolut kicksicheren (Unreal 2 Alpha ist mittlerweile 4 Wochen up) Webspeicherplatz für umsonst. Dabei muß man KEINE Dateigrößenbeschränkung beachten (man kann also auch 1 100 MB Datei hochladen wenn man will..). Der Downloadspeed liegt per DSL zwischen 70 und 90 KB/s EGAL wieviele Leute die Files wollen. Für die die es immer noch nicht wissen (bekomme dauernd Fragen per Mail) es handelt sich hier NICHT um den 15 MB Speicherplatz den Freenet für die Homepage anbietet. Hier SOLL man Dateien hochladen und sie mit Freunden teilen.

    So das war die Erklärung und die Vorgeschichte. Kommen wir zum Tutorial wie man dort Files uppt und wie man dann auf die Files zugreifen kann:

    1. ruft die Startseite "http://www.freenet.de"; auf.

    2. klickt am linken Rand auf "Jetzt kostenlos registrieren"

    3. im Nachfolgenden Fenster füllt ihr die Gewünschten Felder aus (muß nicht Wahrheitsgemäß sein, würde ich euch auch nicht unbedingt raten ). Achtet aber da drauf das es Namen sind die so auch in Deutschland vorkommen können, auch die Stadt sollte irgendwo in Deutschland sein. So verhindert ihr schnelles kicken (keiner heißt hier wohl "jölasdöjl dsjlfkj")

    4. tragt im Nachfolgenden Fenster eine E-Mail Adresse ein (der vordere Teil ist auch der Lockinname). Außerdem müßt ihr hier das Passwort auswählen. Antwort auf einen Erinnerungsfrage...und fertig. Achja anklicken das du die AGBs gelesen hast.

    So nun haben wir unseren 1. Account, diese Daten aber nicht weitergeben!!

    5. Das nächste Fenster mit ok bestätigen.

    6. auf der Startseite mit eben angegebenen Daten einloggen.

    7. beim Profil erstellen irgendetwas anklicken und auf ok drücken.

    8. Unten in der Mitte steht jetzt "Dateien verwalten/filesharing" dort draufklicken.

    9. m folgenden Fenster kannst du einen neuen Ordner erstellen oder unter "neue Datei" die Dateien hochladen (womit wir jetzt weitermachen)

    10. im nun folgenden Pop Up Fenster auf fie flächen Durchsuchen klicken, und dann jeweils EINE Datei anwählen. Hier kann man max 5 Dateien auf einmal hochladen.

    11. den Zielordner wählen und am unteren Ende des Pop up Fensters den Haken bei "Diese Dateen sind für Gäste nicht sichtbar" WEGKLICKEN! Ansonsten sehen die Gäste die Dateien nicht und können sie nicht runterladen.

    12. Das ganze dann mit "hochladen" bestätigen und warten das kann dan je nach Dateigröße schon mal länger dauern. DSL kann z.b. mit max 16 KB/s uploaden was auch Freenet vollkommen ausnüzt. Beim Uploaden geht surfen schon aber nur sehr langsam, weil Freenet den gesammten Upstream ausnutzt.

    13. Wenn es fertig ist mit uploaden sollten die Dateien im Ausgwählten Ordner sein. Manchmal muß man auch 30 Sek. warten bis sie erscheinen.

    So um mehr Dateien upzuloaden einfach Schritt 9-13 Wiederholen. Ihr habt 50 MB Speicherplatz!! solltet ihr mehr als 50 MB brauchen müßt ihr das halt mit mehreren Accounts machen.

    14. Ich gehe davon aus das das Uploaden nun fertig ist. Nun kommt das wichtigste:

    15. erstellt (mindestens) einen neuen Account bei Freenet (dies wird der Account von dem ihr die Benutzerdaten weitergeben sollt, hier KEINE Dateien hochladen!!!!)

    16. Ist dies geschafft loggt ihr auch wieder aus und mit dem Account, welcher auch die Dateien Shared wieder ein.

    17. Klickt jetzt oben rechts auf "Gäste einladen". Im darauffolgenden Fenster wieder auf "Gäste einladen".

    18. In der jetzt auftauchenden Liste tragt ihr die Email Adresse von dem Account wo ihr KEINE Dateien hochgeladen habt ein. ([email protected]) und stellt diese Email als Gast ein (nicht als Mitbenutzer!!)

    19. Das ganze bestätigt ihr dann mit einem Druck auf "weiter" und danch auf "abschicken" .

    20. Loggt euch wieder aus (oben recht auf "Logout" klicken) und mit dem Account wo keine Dateien sind wieder ein.

    21. Ihr habt jetzt 1 ungelesene Mail. Diese öffnen und auf den angegebenen Link klicken.

    22. So das wars eigentlich. Jetzt könnt ihr rechts oben auf den Button "Gäste einladen" klicken. Nun sieht man in der Bildschirmmitte "*Loginname´s* office"

    23. Dort jetzt drauklicken und du bis beim Account MIT den Dateien als Gast drin.

    24. Jetzt auf "Dateien verwalten/Filesharing" klicken und den Ordner mit den Dateien auswählen.

    25. Zum downloaden eine Datei markieren und rechts daneben auf "download" klicken.

    26. Am speed erfreuen

    So wenn ihr also etwas upgeloadet habt veröffentlicht ihr nur die Benutzerdaten wo KEINE Dateien liegen. Die downloader müssen dann nur noch Schritt 22-26 befolgen und das wars.

    Um es vorwegzunehmen: NEIN, bisher funktionieren scheinbar noch keine Downloadmanager, das ist mir aber lieber als wenn die Dateien von irgendwelchen Deletern oder anderen lamern gelöscht werden. Und im Esel bekommt ihr nur zu 1 % diese Geschwindigkeit die Freenet IMMER hat!!

    Hoffe die Anleitung hilft euch.
    Falls Fehler in der Anleitung sind bitte nicht gleich Meckern.
    Einfach eine PN an mich und ich ändere den Text.

    Blackbiker