FTP SERVER Download Speed zu niedrig

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FTP SERVER Download Speed zu niedrig

    Hallo, erst mal die Hardware meines Servers:

    Bios jeweils upgedatet
    Msi 6551 SIS 745 Ultra
    2000Xp
    768 MB Ram Infenion DDR 333Mhz
    20 Gig Maxtor System (ide 1)
    160 Gig Samsung SV1604N 5400U/min 2Mb Cache (IDE 2)
    Highpoint 454 Rocket
    4x 160 Gig Samsung SV1604N 5400U/min 2Mb Cache
    Raid 0 nur Masterplatten
    4x 160 Gig Samsung SV1604N 5400U/min 2Mb Cache
    Raid 0 nur Slaveplatten
    intel pro 1000mt 10/100/1000
    Allnet 10/100/1000 8 Port
    TNT 2 Ultra Elsa
    Win2k SP 4
    ServU 5.0
    Bulletproof 2.15

    Main Problem: Dauloadraten.

    liegen im schnitt bei 20 MB/s
    Client schaft aber 45 MB/s (an einem anderen Server Getestet)

    Wenn ich mit dem Explorer Daten vom Raid auf Raid oder Raid auf ide Kopier erhalte ich zwischen 35 und 60 MB/s.

    Wenn ich aber mit Flashfxp auf den Lokalen Host (127.0.0.1) connecte erhalte ich wieder nur 20 Mb/s
    = Wenn ich Daten über FTP kopiere erhalte ich nur 20 MB/s
    = es ist unabhänig von der Netzwerkkarte ( Mit deaktivierter getestet) und dem rest der Hardware, weil die schaft bis 60 MB/s

    Ich denke mir es muss irgend eine Softwareeinstellung sein.
    Wo liegt der Fehler?
  • Hi

    bei Bulletproof FTP-Server kannst du eine Speedbeschränkung setzten. Irgendwo in den Einstellungen kanns dir genau sagen wennst willst. Muss aber dann erst den Server suchen und installieren.

    Vielleicht liegt da der Fehler. Einfach mal probieren.

    CU

    BlackDevil99
  • Es ist keine Speed Begrenzung drin. Der Fehler tritt ohne Netzwerk auch auf. Wenn ich mit dem Flashfxp auf den FTP Server zugreif. (Beide Programme laufen auf den gleichen Rechner = Ich connecte vom Rechner auf dem gleichen Rechner)
    Was mir allerdings aufgefallen ist die CPU Auslastung. Sie liegt, wenn ich über FTP kopiere bei 100 % davon 50% FTP server und 50% FlashFXP.

    Ich benutze Bulletproof und Servu als FTP server.
    ALS Client benutze ich FlashFXP.

    MFG

    SKY
  • Packen auch deine Raid Platten 45mb/s über den PCI bus?
    Mach mal einen Speed test (ich weiss du hat getestet aber mach noch mal)
    Mit einen Platten tester progri.
    Ich denke mal das bei den treibern was nicht ganz stimmt!
  • Wenn ich über das Netzwerk mit dem Explorer ziehe, dann schaft er 35-40 MB/s, mit Flashfxp nur 20-25Mb/s. Frist das FTP-Protokoss die Bandbreite? Kann es sein das ab 200Mbit Windowsfreigaben schneller sind als FTP?. Oder gibt es vieleicht für Gigabit bessere/andere FTP SERVER-Software. Linux schaft 45MB/s, getestet bei einem anderen Server.
  • Dein Problem liegt an FlashFXP.
    Ich habe mal gehört, dass man mit FlashFXP nur mit 20 mb/sec lechen kann.
    Habs auch eben bei mir im Netzwerk getestet, anscheinend stimmt es wirklich.
    Teste einfach mal ein anderes FTP Prog, zB. Smart FTP.


    mfg NOXIER
  • Hab den Übeltäter.
    Es ist das FTP-Server-Programm.

    Serv-U 5.0.0.11 schafft 22 MB/s
    Bulletproof 2.15 20 MB/s
    Cerberus 8 MB/s
    Gene6 34 MB/s

    34 MB/s sind nicht schlecht, hoffe das mit weiteren Versionen die Downloadrate noch verbessert wird. Die Hardware müsste so min 45 MB/s schaffen. Scheinbar hat Linux im Bereich FTP-Server immer noch die Nasse vorn. Mal schaun wie lange noch.

    MFG

    SKYNET