System ist tot

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • System ist tot

    Bitte um Hilfe. Habe folgendes Problem: XP lief einwandfrei, bis ich ein Game mit NoCd versehen habe. Als ich danach den Rechner neu gestartet habe kam ich nicht mehr ins System. Auch nicht im abgesicherten Modus. Bekomme Meldung "Datei...fehlt oder beschädigt.....Windows/system32/config/system" . Habe inzwischen W2K zusätzlich installiert, damit ich was tun kann.
    Kann ich diesen Fehler irgendwie beheben oder muss ich formatieren und neu installieren?
  • Hi
    erst mal nen herzliches Wilkommen auf´m Board ;)

    hmm, also zu deinem Problem...
    bie der Fehlermeldung steht doch bestimmt genau bei was fehlt oder nich?!
    Datei...fehlt oder beschädigt.....Windows/system32/config/system"

    wenn das die genaue Fehlermeldung is glaub ich nich das du das so einfach reparieren kannst...
    Es wird dir ja nich gesagt was genau fehlt...

    Hmm schon ma nen paar Diagnoseproggies drüber laufen lassen?!

    Wenn du mit Win2k bootest kommts aber auf die XP-Partition oder nicht?!

    Denke mal bevor du lange versuchst das zu reparieren is es wohl einfacher wenn du mit Win2k alls sicherst
    was du unter XP hast und dann och ma neu installierst.
    Selbst wenn du es reparieren könntest läuft es danach bestimmt nich so wirklich stabil.
    Deswegen is wohl ne Neuinstallation der einfachst Weg ;)

    so long

    Nitro66
  • Danke für deine Antwort. Diese bestätigt meine Vermutung.
    Leider steht bei der Fehlermeldung nicht mehr außer dass ich versuchen kann, das Problem in der Wiederherstellungskonsole
    mit R zu reparieren. Aber das geht auch nicht.

    Ich kann in W2K arbeiten und auf die Daten von XP zugreifen, aber XP selbst ist mit nichts zu starten.
    Werde wohl oder übel meine erste eigene Installation
    vornehmen müssen. Ich gestehe, dass ich davor Schiss habe, weil ich noch nie selbst aufgesetzt habe. Aber ich denk, mehr, als dass ich nochmals von vorne beginnen muss, kann mir nicht passieren.

    Wie ist das mit der CD die ich habe (nennt sich WXPOEM).
    Kann ich die verwenden ohne von MS "hops" genommen zu werden? Vielleicht kann mir das noch jemand beantworten

    Danke

    Tina
  • Hi
    ok wenn du probs bei der Installation hast weißt ja wo du posten mußt ;)

    Hmm zu deiner Cd... ok, von CD booten is klar?!

    Und das prob mit 'hops' genommen zu werden, gibt nen patch der XP nich 'nachHausetelfonieren' läßt...
    entweder suchst ihn dir selber ausm Netz Hier... da findest du auch sonst ne sehr gute Hilfe zu Windoofs-Betriebssystemen ;)

    ansonsten meld dich per mail, hab den patch hier rumflacken...

    hmm oder meld dich per icq wenns noch Probs gibt...

    Viel Erfolg!

    so long

    Nitro66
  • Hi, hab das gleiche Prob wie du gehabt, geht zu lösen:
    mit cd starten, mit r in repairmodus, dann in der Konsole in \windows\repair , da ist eine datei mit namen "system" die mußt du in den Ordner \windows\system32\config kopieren, dann läuft alles wieder, nur ein paar hardwaresachen müssen nachinstalliert werden.
    viel Glück