Problem mit True Crime und Painkiller

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit True Crime und Painkiller

    Habe mir letztens True Crime mit orginal CDs installieren, habe es auch richtig gecrackt und wollte es spielen. Es kommt der Ladebildschirm von True Crime und dann flieg ich einfach aus dem Spiel ohne etwas machen zu können. Genauso heute mit Painkiller. Ich installiere es und tausche die engine.dll aus die dabei war. Wenn ich die Painkiller.exe ausführe blinkt es einmal kurz schwarz und nichts mehr geht weiter. Ein Kumpel von mir hat es heute genauso ausprobiert und bei dem ging es auf Anhieb.
    Mein PC:
    AMD Athlon 2100+
    512MB DDR-RAM
    GF4 4200TI
  • hmm also bei manchen neuen spielen gibt es probleme wenn man imagetools aktiviert hat, d.h. kA ob es bei den spielen auch so ist, aber bei BF:V ist es z.B. so dass wenn man Deamon Tools nebenher an hat es passieren kann, dass das spiel net startet oder gar nicht erst installiert geht.

    also kA obs geht, versuchs einfach ma ^^
  • Ich hatte mein Daemon Tools dabei geschlossen, außerdem umgeht der Crack ja wahrscheinlich die Imageprogrammnachfrage. Daran liegts höchstwahrscheinlich nicht sag ich mal.
  • Ich hab jetzt mal den neusten Treiber installiert. Painkiller funktioniert jetzt ruckelnd. Aber True Crime macht immer noch keinen Muckser. An was kann es noch liegen? Hat noch jemand eine Idee?