LiLo und ein zweites Linux

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LiLo und ein zweites Linux

    hallo leute,

    ich habe auf meinem rechner mandrake und xp, die ich beide wunderbar unter LiLo booten kann, leider kriege ich es nicht hin, dass ich auch fedora, das auf einer anderen partition liegt von meinem alten LiLo booten kann?
    was muss ich machen, damit mein altes LiLo, welches ich im mbr installiert habe, auch ein neues Linux booten kann? muss ich den bootloader des neuen linux in die partition installieren, wo das neue linux ist?

    kann mir jemand weiterhelfen?

    vielen dank!

    --rené
  • Hallo hallo,

    kurz gefaßt :

    unter Mandrake Lilo neu schreiben lassen.

    Am besten ist wenn du eine Bootdiskette einrichtest, so nimmts du die Einträge aus dem MBR Bereich raus.

    Wie gesagt unter mandrake lilo neu einrichten und sagen, dass lilo neu auf der Festplatte geschrieben werden soll, danach sucht Lilo die boot Partitionen die sich im MBR eingetragen haben und übernimmt diese. Somit hast du dann alle Systeme im Bootsektor und du kannst auswählen welches System du starten möchtest.

    Bei mir hat es so funktioniert.

    MFG