Werbung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi, bei mir kommen immer so Internet Werbungen am Pc ohne dass ich ihns Internet geh,außerdem sind es immer dieselben pop ups.Weiss einer wie man die wegbekommt?
  • Das sieht ja fast so aus als ob du dir einen kleinen Trojaner eingefangen hast, aber ist nichts schlimmes. Der hat sich nur in deine Reg eingetragen. Saug dir mal schnell Ad-ware 6.0 und dann sollte das Problem auch schon wieder weg sein.
  • Also, wie Merlin schon gesagt hat es ist nicht der Normale Windows Nachrichtendienst und mit ad-aware habe ich es schon versucht (auch mit Norton) aber es hat nicht geklappt.
  • Och. ;) Ich glaub das geht so wie ich letztens den Sasser von Hand entfernt hab. (die deutschen Schüler bauen wenigstens saubere Würmer) :D

    Also erstmal Taskmanager öffnen und schaun was alles läuft (Prozesse). Überall wo SYSTEM steht, da lass lieber die Finger davon wenn du dich nicht auskennst, aber wo dein Benutzer steht, schau etwas kritischer hin, was laufen soll und was nicht (es ist immer günstig zu wissen, welcher Prozess mit welchem Programm verbunden ist - nur so als Tipp, lernt man aber mit der Zeit ;))
    Wenn etwas am laufen ist was dir nicht gefällt -› Prozess beenden.

    Wenn dein System dann abstürzen sollte weil du, ähnlich wie ich, mal die csrss.exe oder ähnliches gekillt hast, mach dir nichts draus, passiert. :D


    Dann Start -› Ausführen -› "msconfig" -› Enter

    Dann bei Systemstart schauen, was gestartet werden soll und was nicht (am auffälligstens für sowas "böses" sind exe'n die im Windows oder im System32-Verzeichnis liegen oder rundll32.exe) und ggf. ein paar Haken entfernen. Dann auf Übernehme, OK und System NICHT neu starten.


    So, da wie gesagt die meisten exe'n in c:\, c:\windows und c:\windows\system32, durchsuchst du diese Verzeichnisse mal nach den neusten exe'n.

    Start -› Ausführen -› cmd -› Enter

    "cd \" -› "dir /o:d *.exe"
    Das listet zunächst alle Dateien in c:\ nach Datum auf. Schau ganz unten die letzten paar einträge, bis vor einem Monat oder so.
    Nun musste natürlich ein Auge dafür haben, was gut und was böse ist. Merk dir dazu am besten das, was dir schon im Taskmanager und in msconfig auffiel.

    Das gleiche machste nochmal:
    "cd windows" -› "dir /o:d *.exe"

    und:
    "cd system32" -› "dir /o:d *.exe"

    Dann wieder nachschaun (nur die neueren in Betracht ziehen).


    tja, das war meine Kurzanleitung zum loswerden von Ungeziefer, wie gesagt, hab damit Sasser.E problemlos wegbekommen. :D


    EDIT:
    Da du zusätzlich nochn Problem hast, dass die Dinger sich in den IE eintragen, würd ich noch folgendes tun:

    Start -› Ausführen -› regedit -› Enter

    Dann auf:
    HKCU \ Software \ Microsoft \ Internet Explorer \ MenuExt

    Dort alle Schlüssel löschen die dir nicht passen. ;)
  • Vergiss nicht den EDIT-Teil ganz unten mitzulesen, hab dein eigentliches Problem irgendwie zunächst nicht verstanden (stupid me).

    Aber da sich die meiste AdWare sowieso bei jedem Start versucht neu einzutragen sollte das obere auch ganz nützlich sein. ;)
  • nimm mal Ad-aware 6 um Spyware zu entfernen.
    und nen aktuellen Virencanner solltes du auch starten (scannen)

    schau nach ob sinnvolles im Autostart steht.

    Kontrolliere die gestartetetet Task. Dazu mußt du aber Wissen was sein muß!
    [SIZE=1]Pubverleih: (Angebot)[/SIZE][SIZE=1]|1>100>200>300>400>[/SIZE][SIZE=1]500>[/SIZE][SIZE=1]600>[/SIZE][SIZE=1] 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 [/SIZE]
    [SIZE=1]Up: 1[/SIZE][SIZE=1]>[/SIZE][SIZE=1]56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93[/SIZE]
    [SIZE=1]Blacklist[/SIZE][SIZE=1] Seit 19.12.2009 bin ich nun zweifacher Papa von Töchtern![/SIZE]