HILFE!!! Pc startet immer wieder neu

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HILFE!!! Pc startet immer wieder neu

    Hallo,

    ich habe gestern einen Film herunter geladen mit Flash FXP wie immer. Als ich dann nach 4 Stunden nach hause kam, hat sich an meinem PC nichts mehr getan. Also habe ich Ihn Reseted und dann bei XP bei dem Willkommen kam die Meldung irgendwie dass das Profil nicht geladen werden konnte. Dann bin ich auf OK gekommen und dann kam noch eine andere Fehler Meldung, die habe ich auch mit OK bestätigt und dann startet der Automatisch wieder neu. Die ganze Zeit. Bin in den Abgesicherten Modus herein gekommen, habe TUne Up drüber laufen lassen, tut sich aber nichts...

    bin über jede Hilfe dankbar so lange ich nicht formatieren muss, da ich keine WInXP CD habe.

    cYa:confused:
  • Ich glaub das Problem ist ein anderes. Die Seiten haben nicht geholfen.
    Hier die 2 Fehlermeldungen
    Zuerst:
    Profil konnte nicht geladen werden aber sie wurden mit dem standardmäßigen Profil für das System geladen.

    Details: Der Client besitzt ein erforderliches Recht nicht

    Dann habe ich das mit OK bestätigt und dann kam diese Fehlermeldung mit dem Roten X
    winlogon.exe - Fhler in Anwendung (das steht in der Betreffzeile)
    Die Anwendung in "0x10018800" verweist auf Speciher in "0x7e574f44". Der Vorgang "read" konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.


    Dann mit ok und mittlerweile startet er nicht mehr neu sondern ich seh dann nur meinen Desktop Hintergrund, sonst nichts, keine TART Leiste gar nichts. Und ich kann auch nichts tuzn. Dann habe ich nochmal einen Kaltstart durchgeführt und dann kam nach einer weile nach den Fehlermeldungn die Meldung, auf einem Blauen Bildschirm
    Schwerer System-Fehler

    Was ist da los? Könnte es vielleicht ein Virus sein? Kennt jemand weitere Maßnahmen?
  • Also ganz ruhig. Ich würde als erstes versuchen im abgesicherten Modus TuneUp zu starten, wie du es ja schon gemacht hast, und dann suchst du nach dem Befehl Administrator im Startbildschirm anzeigen.
    SO, dann müsstest du durchbooten können bis zum Startbildschirm, und meldest dich dort als Admin an (ich hoffe du hast dein Passwort noch ;) ).
    Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten:
    1.) Du kommst ins Windows als Admin rein, löschst dann dort dein anderes Profil und legst ein Neues an.
    2.) Du kommst nicht ins Windows rein, und betest das du nach nem Neustart ins Windows reinkommst ;) .
    (War natürlich nur ein Scherz! :D )

    Wenn das nicht klappt, machst du folgendes:
    Du gehst erneut in den abgesicherten Modus, und gehst auf Start -> Ausführen. Dort gibst du ein: msconfig
    Dann gehst du auf Systemstart und klickst unten auf alles deaktivieren. Dann nochma neu starten und durchbooten lassen.

    Sollte es dann immer noch nich klappen, dann nochma melden!
  • also ich hatte ein so ähnliches Problem wie hatte was runtergeladen und es laufen lassen und als ich wieder kam war da eine Fehlermeldung hab mir nichts dabei gedacht. und Restartet und konnte auch nicht rein. Dann über denn abgesicherten modus.

    Am besten du versuchst erst einmal herauszufinden woran der Fehler liegt evtll. findest du Anhaltspunkte in Systemsteuerung/Verwaltung/Ereignissanzeige,

    Versuche über die Systemwiederherstellung einen älteren Zustand wiederherzustellen, vorraussetzung dafür ist allerdings das du einen Wiederherrstellungspunkt (Systemprüfpunkt) erstellt hast.

    Wenn das alles nichts helfen sollte kann ich dir auch nur noch empfehlen dich als Admin einzuloggen und deinen altes Profil (mit welchem du nicht rebooten kannst) zu löschen.
    Aber durchstöber vor dem löschen im abgesicherten Modus vorher noch mal den Ordner "Dokumente und Einstellungen" Profil .x.x.x. nach Cookies und deine Inetadressen die als Favoriten gespeichert sind (und was du sonst noch so brauchst oder retten willst) und kopiere sie in einen anderen Ordner sozusagen als Back Up

    Ich wünsch dir viel Glück

    MFG

    Xcellent
  • Ich hatte auch ein ähnliches Problem, bei mir lags letztendlich an meinen neuen Ramsticks.Hast du in letzter Zeit was an der Hadware geändert?Wenn nicht würd ich mal nen Virenscan drüberlaufen lassen.
  • ich würde auch sagen geh in agesicherten rein lösch alle profile
    erstell dir ein neues und probiers nochmal

    die msconfig würd ich auch mal testen vileicht hasten trojaner oder was ähnliches drauf

    und dann nochmal nen aktuallisiertes virenprog drüber laufen lassen

    wenn du in den abgesicherten rein kommst kanns eigentlich nur ein eintrag in msconfig sein der stört

    musst du austesten