startseite beim i-net explorer ändert sich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • startseite beim i-net explorer ändert sich

    also mein problem ist folgendes:nachdem ich letztens im netz rumsufte und am nächsten tag wieder den exploere öffnete erhielt ich eine seite die nur about:blank heißt !zudem öffnet sich ein pop up wo stand das mein pc mit spyware verseucht sei!ich habe gleich alle cookies gelöscht und spyware and destroy drüberlauffen lassen aber trotzdem blieb alles genauso!das komische ist nur,ich muss 2seiten mit dem exploere öffnen erst dan erhalte ich diese meldung!hab mir jetzt den firefox gezogen und surfe zurzeit mit ihm!

    ps:hatt dieses problem auch mit der notepad.exe zutun??ich wollte sie heute nämlich öff nen um ne nfo datei zu öffnen aber sie konnte nicht gefunden werden!!


    wäre klasse wen ihr mir helfen könntet!!danke schonmal im vorraus!!

    mfg d0ct0rz
  • ALso ich hatte lange das gleiche Problem. Es hat nix mit dem notepad.exe zu tun. Bei mir hab ichs so gemacht. Ich bin erstens auf meine 2te Festplatte. Dann hab ich von dort den Northon anti-virus und ad-aware laufen lassen. danach hab ich einmal die startseite geändert nochmal heruntergefahren. nochmal northon und ad-aware und windows update und weg war es. Ziemlich ne mühe also ich würd lieber Formatieren ^^
  • also ich hab mal bei google notpad.exe eingegeben und hab was erhalten wo drinn stand das es ein trojaner sei!naja mit norton hab ich keine gute erfahrung gemacht daher lass ichs erstmal so und sobald ich ne gute xp version hab werd ich mal alles formatieren
  • am besten gleich mal adaware drüber laufen lassen...das hast du ja schon gemacht wie schon erwähnt. aber ein guter rat von mir ist ie nicht mehr zu nutzen...es gibt gute und vielleicht bessere alternativen zu ie....ich selber gehe mit netscape ins netz.....da mir ie zuviel gemuckt hat und diverse trojaner usw....hatte.
  • thx @killa!

    soll ich den trotzdem alles so lassen wie es jetzt ist oder soll ich lieber bald mal formatieren??ich weiß ja nicht ob der trojander oder was es ist etwas an meinem pc beschädigen kann!

    mfg d0ct0rz
  • also lass mal norton, ad-aware, spybot drüber laufen auf neuestem stand. und schau ob du im autostart-verzeichnis oder in den "autostart-einträgen" in der registry irgendwas ungewöhnliches is. eine firewall hast du eh!?
    aber wie schon gesagt worden ist: IE ist sehr unsicher. netscape, Opera und so sind sicher sehr gute alternative
  • wenn du sicher gehen willst machste format c: ich habe meine pladde in mehrere ebenen partitioniert und desshalb geht es schnell da ich alle daten zur verfügung habe. aber bleibt dir überlassen....
  • ich brenn mir jetzt in nächsten tagen erstmal meine ganzen daten und dan werde ich xp mal ganz neu drüber installieren,da sich wohl viel misst angesammelt hat!!
    hab übrigens gestern den pada anitviren scanner laufen lassen und er hatte alle infizierten sachen desinfiziert,trotzdem konnte ich progs nit mehr starten wie:
    ner,iso buster usw. hab sie neu draufgehauen und bisher alles so gelassen