Festplatte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Festplatte

    Hab da ein Problem mit meiner Festplatte(Maxtor).
    Hab nen Quelle Computer Athlon 3000+ mit Garantie, und als ich das letzte mal meine Festplatte formatiert habe brauchte ich bestimmt 30 Anläufe bis sie formatiert war, wurde immer abgebrochen mit der Meldung: Festplatte kann nicht formatiert werden, ist wahrscheinlich beschädigt. Ich weiß net ob es vorher schon war aber seitdem knackt meine Festplatte kurz nach dem booten.
  • dann geh doch hin und hohl dir eine neue, wenn du eh garantie hast ;)

    wann kommt denn der fehler?
    während du formatierst oder davor, bzw danach?

    so I am
    Hebbe
    [size=1]
    <|-away-|> das bild wird immer verkackter
    <|-away-|> ton wird ne line auf ac3 gedubbed
    <|-away-|> mann mann wo kommen wir da hin
    <|-away-|> bald kannste echt nur noch alles im laden kaufen weil es nur noch shice zu saugen gibt
    [/size]
  • Hol dir mal von Maxtor das "MaxBlast"-Tool und check damit die Platte durch.

    Hört sich ja schwer nach einem Defekt an.
    Würde in jedem Fall erstmal alles Wichtige sichern!

    Wenn das Tool dann wirklich nen Fehler meldet, schreib dir den Fehler auf und geh dir ne Neue holen, wenn du noch Garantie hast sollte das kein Problem sein.
    Vorallem wenn du genau sagen kannst "Das Maxtor-Tool erkennt Fehler xyz, im Rahmen meiner Garantie fordere ich den Umtausch gegen ein einwandfreies Produkt... bla bla".
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • spitter4711 schrieb:

    @ Hebbe
    Während dem formatieren.



    Also wenn es an einer bestimmten Stelle immer abgebrochen wird, dann ist die Platte sicher defekt!
    Formatierst du mit einer WinXP-Version?
    Probier mal, ob du sie mir Win98 oder so formatieren kannst!

    Wenn nicht, dann würd ich mir gleich mal ne neue holen!

    cya
    Stefan
    [size=1]
    <|-away-|> das bild wird immer verkackter
    <|-away-|> ton wird ne line auf ac3 gedubbed
    <|-away-|> mann mann wo kommen wir da hin
    <|-away-|> bald kannste echt nur noch alles im laden kaufen weil es nur noch shice zu saugen gibt
    [/size]
  • ich geb dir nen guten rat
    ich hatte mal 2 maxtor festplatten und beide sind nach und nach in arsch gegangen ---FINGER WEG VON MAXTOR DER DRECK TAUGT NICHTS----
    haol dir am besten ne samsung oder seagate bevor es zu spät ist (so ein enormer daten verlust von 200gb ist sehr schmerzhaft :noway:
  • spitter4711 schrieb:

    @ Commander Keen

    Hab es gefunden, weiß aber net ob es des ist.
    Steht nämlich nix von Check Funktion o.ä.

    Könntest du mal abchecken ob es das ist ???

    Sorry, hatte mich vertan. Das Ding heißt wohl PowerMax.
    Diese Seite sollte helfen :)


    wahnhahn schrieb:

    ich geb dir nen guten rat
    ich hatte mal 2 maxtor festplatten und beide sind nach und nach in arsch gegangen ---FINGER WEG VON MAXTOR DER DRECK TAUGT NICHTS----
    haol dir am besten ne samsung oder seagate bevor es zu spät ist (so ein enormer daten verlust von 200gb ist sehr schmerzhaft :noway:

    So hat jeder seine eigenen Erfahrungen.
    Ich kaufe seit geraumer Zeit nur noch Maxtor.
    Hab hier momentan 1x 40GB (System) und 1x 80GB + 1x 160GB (Daten) laufen.
    Gerne auch mal einige Dutzend Stunden am Stück.
    Die 40er dürfte jetzt mittlerweile 3-4 Jahre in Betrieb sein und macht 0 Probleme.

    Also ich persönlich kann MAXTOR nur empfehlen.

    Worauf ich hinaus will: Du findest zu jeder Marke jemanden dem 3 Platten des Herstellers in 1 Woche hintereinander verreckt sind.
    Aber davon auf alles zu schließen... naja... :ööm:
    Viele meiner Freunde kaufen ebenfalls Maxtor... und haben natürlich ;) auch keine Probleme :cool:
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]