C++ mit MS VIsual C++ 6.0

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • C++ mit MS VIsual C++ 6.0

    Also, ich will jetzt C++ lernen, das Problem:
    Mir fehlt die Software.
    Welche könnt ihr mir empfehlen ?
    Und gibts auch freeware C++ Sachen ? (hatte mal Borland, wurde aber zu alt)
    Den für MS VIsual C++ 6.0 habe ich kein Geld.
  • Also Microsoft vStudio ist schon das nun-plus-ultra wie ich finde … aber als Entwicklungsumgebung würd ich dir vielleicht KDevelop (von KDE (linux), musst halt nen Emu nemen) ans Herz legen, dazu den MS Compiler - ist beides Freeware afaik.

    Ach und übrigens … meinst nicht hier im Forum gibts irgendwo die MS Entwicklungsumgebung? Und nochwas - vergiss Verison 6.0 mal ganz schnell … nichts als Müll. ;)
  • Das was du verlinkt hast ist ne Entwicklungsumgebung. ;)

    Die benutzt den gcc-Compiler … und der gibt bei jedem bisschen Abweichung nen Fehler aus. Mag ich persönlich nicht. :)

    Daher KDevelop und MS Compiler, aber ist halt mein "Geschmack". :cool:
  • Hehe, habe ich schon von Feuerstein's großen Server runtergeladen:
    Problem:
    Installation geht immer schief.
    Habe ab 6 Prozent bis 12 nur die chance Ignore zu drücken.....
  • Völlig legal: auf borland.com gibt es die kostenlose Personal Edition des aktuellen C++ Compilers. Man muss sich nur vorher registrieren.
    Sie ist im Funktionsumfang zur normalen Version identisch, bietet eine gute grafische Entwicklungsumgebung mit Debugger und allen netten Tools, die man so braucht.

    Grüße
    Michael