Outlook "umziehen"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Outlook "umziehen"

    Hi

    Ich hab ein Problem: Da ich ein neuer Rechner habe, möchte ich meine Daten vom alten PC auf den neuen PC per LAN übertragen.
    Doch meine E-Mails im Outlook lassen sich nicht mitnehmen. Gibts dafür irgendein Tool???


    mfg
    poster
  • User64 schrieb:

    Mach das Outlook Fenster klein und ziehe die E-Mails dann auf den Desktop. Nachher wieder in Outlook reinziehen!

    Zwar etwas aufwendig, aber so geht's!



    Danke vielmals für den Tipp.
    Auf dies hätte ich auch kommen sollen...... :boing:
  • jo, diese datei gibts. ist irgndwas .pst

    schau am besten in deinem Dokumente & Einstellungen Verzeichnis nach.

    wenn du die dann kopierst u. genau an die selbes telle kopierst, dann müsst gehen.

    sonst kannst noch bei (glaub) optionen einstellen wo die *.pst datei ist.


    chris...
  • Ist ganz einfach:
    Bei Outlook heisst die Datei outlook.pst.
    Ab Windows 2000 ist sie dem jeweiligen Benutzerprofil zugeordnet.

    Kannst du mit der Suche im Explorer finden (versteckte Dateien anzeigen!!).

    Beim Importieren auf den neuen Rechner aufpassen!!
    Nicht einfach ins gleiche Verzeichnis kopieren, sondern IMPORTIEREN aus einem Sicherungsverzeichnis!!
    Das reine Kopieren funktioniert nicht!!

    Das geht so:
    OUTLOOK:
    Datei --> Importieren/Exportieren --> Importieren aus anderen Programmen oder Dateien --> [Weiter-Button] --> Persönliche Ordner-Datei (.pst) wählen --> Pfad angeben --> [Duplikate durch importierte Elemente ersetzen] --> Weiter (etc.).

    Wenn deine Sicherungsdatei sehr groß war (z. B. 500 MB, weill jahrelange Mails und Anhänge drin sind), dann kann der Import einige Minuten dauern, also nicht abbrechen!!

    Danach müsstest du alles Mails, Kontakte, Termine etc. wieder haben.
    E-Mail Kontoeinstellungen dann noch anpassen (wie beim alten Outlook) und es kann weitergehen.

    Die Outlook.pst aus Office 2000 oder Office XP kann man immer auch in die höhere (neuere) Office/Outlook-Version importieren.

    Hoffe, das hilft dir weiter. Denn die E-Mails alle auf den Desktop zu kopieren, kann sehr umständlich werden, wenn du mal ein paar Hundert Mails hast.