2 Monitore

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2 Monitore

    ich habe einen flat-monitor geschenkt bekommen und möchte nun 2 monitore an meine kiste hängen.

    Ich habe einen Athlon 1300 ein Biostar m7vkb und ne Geforce2. Ich habe auch eine 2. Grafikkarte (PCI) besorgt (für den 2. Monitor, da meine Geforce 2 nur einen ausgang hat)

    Aber wenn ich jetzzt beide Grakas drinnenhabe (eine AGP und eine PCI) dann geht genau garnix :)

    ich habe jetzt 3 verschiedene pci-grafikkarten probiert. eine Noname-uralt-pci grafikkarte (unter winXp werden keine treiber gefunden und runterladen kan ich auch keine, da ich keine ahnung habe was das für ne karte ist), eine 2. noname-uralt-pci-graka (Gerät kann nicht gestartet werden (Fehlercode 10) und eine ATI graka (keina ahnung welche, aber ein ati-chip ist drauf). bei dieser bleiben beide monitore schwarz. bei den anderen grakas ist wenigstens der monitor mit der AGP-karte gegangen.

    entweder hab ich das glück und alle 3 pci-grafikkarten sind kaputt. oder ich muss irgendwas im bios umstellen. bzw. mein motherboard kann einfach nicht 2 grafikkarten verwalten....

    need help, asterix
    [SIZE=1]Ich mache viele Klammern fest, an allem was sich klammern lässt: 09-f9-11-02-9d-74-e3-5b-d8-41-56-c5-63-56-88-c0
    Freunde: idefix, NoName, Feuerstein, THXQ[/SIZE][SIZE=1], tischler[/SIZE]
  • mh, bin mir nicht sicher, ist aber mit sicherheit ein problem der Treiber.

    Also in meiner Firma haben wir rechner auch mit 2 grakas ausgestattet (jetzt frag nicht warum, keine ahnung) Auf jeden Fall kann man auch nicht beide gleichzieitg benutzten. Hol dir lieber ne anständig neue grafikkarte würde ich vorschlagen, aber vielleicht gibt es hier ja noch jemand mit ner besseren und billigeren lösung.
  • du kannst keine 2 graka's parallel betreiben. sowas führt nur zu hardwarefehlern.
    hol dir lieber ne ati-radeon 9200se, die den normalen analogen und den digitalen ausgang hinten hat. da hängste beide monitore dran. is am einfachsten, und kostet so knapp über den daumen so 30€.
    ich hab mal gehört, dass die geschichte mit 2 graka's geht, aber das soll ne elendige quetscherei sein. mach's lieber nicht. das is der aufwand nicht wert, wenn es denn überhaupt gehen sollte.
  • ja, normal funktioniert das mit 2 grakas...

    aber wie müsste man halt wissen. hat irgendjemand bei sich 2 grakas eingebaut?

    asterix
    [SIZE=1]Ich mache viele Klammern fest, an allem was sich klammern lässt: 09-f9-11-02-9d-74-e3-5b-d8-41-56-c5-63-56-88-c0
    Freunde: idefix, NoName, Feuerstein, THXQ[/SIZE][SIZE=1], tischler[/SIZE]
  • ich glaub das geht nich
    ausser du hast nen sli system
    am besten ist es du holst dir ne neuere graka mit analogem und digitalem ausgang oder gleich eine mit 2 digitalen ausgängen
    ich hab ne 9800pro und betreibe auch 2 bildschirme
    is geil hast gewaltig viel platz zum arbeiten :)
  • na sag ich ja, dass es mit ner pci grafikkarte funktioniert :)

    vielleicht unterstützt mein motherboard das nicht (biostar m7vkb)... glaub ich aber nicht :(

    asterix
    [SIZE=1]Ich mache viele Klammern fest, an allem was sich klammern lässt: 09-f9-11-02-9d-74-e3-5b-d8-41-56-c5-63-56-88-c0
    Freunde: idefix, NoName, Feuerstein, THXQ[/SIZE][SIZE=1], tischler[/SIZE]
  • was, wenn ich 3 monitore anschliesen möchte?!?
    [SIZE=1]Ich mache viele Klammern fest, an allem was sich klammern lässt: 09-f9-11-02-9d-74-e3-5b-d8-41-56-c5-63-56-88-c0
    Freunde: idefix, NoName, Feuerstein, THXQ[/SIZE][SIZE=1], tischler[/SIZE]
  • asterix schrieb:

    was, wenn ich 3 monitore anschliesen möchte?!?


    jetzt werd aber nicht größenwahnsinnig :hot:
    irgendwann ist auch schluß mit grafikkarten :lego:

    kann dir aber auch nur empfehlen ne 9200 zu holen... ist super günstig und für den preis auch leistungsmäßig net schlecht!

    hat es denn geklappt mit dem anschluß der 2 Karten/Monitoren??