umwandeln in svcd

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • umwandeln in svcd

    ich hab mirüber mule diverse filme geloadet...bis jetzt konnt ich die *bin`s auch immer in mpeg2 umwandeln um sie dann zu brennen, aber nu hab ich welche die nach dem umandeln *dat sind und die bekomm ich nicht gebrannt
    wär nett wenn mir da einer weiterhelfen könnte
  • Diese sogenannten .dat Dateien kannst du einfach in .mpg umbenennen. Nun kannst die auch ganz normal als SVCD bzw. VCD brennen.

    So hab ich es zumindest gemacht wenn ich mal ne .dat Datei hatte...
  • du geht im explorer auf extras und dann auf ordneroptionen. dann machst du den hacken vor "erweiterungen bei bekannten dateitypen ausblenden" weg und siehst nun die endungen nach den dateinamen und kannst diese auch editieren.

    aber du kannst auch gleich die *.dat datei bei nero rüberziehen..


    mfg antichrist
  • deXXa schrieb:

    na aber nur weil ich sie umbenenn bleibt es doch immer noch ne DAT-Datei, des format ändert sich dadurch doch nich, oder bin ich nur mal wieder zu plemplem dafür
    =)


    das format ändert sich durch die endung natürlich nicht.
    aber die dat-datei ist eigentlich ne mpg-datei, von daher passt das schon :)

    einfach in nero (s)vcd auswählen und die mpg rüberziehen... fertig :lego:
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • Commander Keen schrieb:

    das format ändert sich durch die endung natürlich nicht.
    aber die dat-datei ist eigentlich ne mpg-datei, von daher passt das schon :)

    einfach in nero (s)vcd auswählen und die mpg rüberziehen... fertig :lego:


    Genau so ist das. Wenn du ne SVCD bzw. VCD brennst wird die .mpg einfach nur in .dat umbenannt damit der DVD-Player das File auch richtig lesen kann. Wird auch nur bei (S)VCD gemacht.

    Daher brauchste ne .dat halt nur in .mpg umbenennen. :)
  • ~hmpf~ nu steht in meinem ordner zwar *.mpg aber wenn ich dann nero aufmache isses wieder ne *.mpg.dat und wenn ich sie dann rüberziehen will sagt er mir immer, die wird für (s)vcd nich unterstüzt ich müsse sie umwandeln...nur bin ich dafür nich klug genug :(
  • Hallo

    *.dat ist eine vcd-erweiterung. Also wie beschrieben umbenennen auf *.mpg und im Nero VCD auswählen und los gehts. Du musst im Explorer die Eerweitertet Ansicht für bekannte Endungen haben, sonst siehst Du die Endungen nicht Richtig.

    Gruss mirage_91