netzwerk freigabe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • netzwerk freigabe

    servus leute

    ich brauch mal wieder eure hilfe und zwar
    ich hab oft meine festplatten freigegeben und meine freunde sind oft so spaqqen und durchsuchen die festplatten im netzwerk O_O und ich hab auch "verstecke" ordner wo meine xxx-filme drin sind und ich wuerde gerne wissen wie und wo ich einstelle das die auch im netzwerk nicht gesehen werden koennen
    und ich will jetzt NICHT die antwort hoeren;
    gib deine platten nicht frei ;\
  • gib deine platten nicht frei ;)
    nein, hmm, dann gib doch auf der Platte die Ordner einzeln frei, also alle Ordner im root Verzeichnis, und dort wo die filmchen drin sind, den Ordner gibst du nicht komplett frei, sondern nur die Teilordner wo kein p0rn drin ist. ist n bissel umständlich, aber auch nur einmal, dann haste das ja für immer.
  • hi

    ich würd nen ftp Server aufsetzten. ist viel schnell als das scheis NetBIOS.
    U. bei FTP kannst jedem einzelnen benutzer genau die Rechte geben, die er haben soll, genau die ordner freigeben, die er sehen soll. diese ordnern können auch irgendwo auf deinen platten verteilt sein, kannst schön zusammenfreigeben.

    ich hab bulletproof ftp server laufen. funzt wunderbar. in einem 100mBit LAN komm ich durchschnittlich so auf ca. 6MB/sec beim kopieren.

    wennst hilfe brauchen sollst, es is ne gute doku dabei, sonst meld dich einfach : )

    chris...
  • ODer schmeiß google an und such nach Folder access damit kannst jedem beliebigem Ordner n Passwort geben und das muss man halt angeben wenn man da rein will (btw. wenn du drin warst in dem Ordner mit PW musst ihn @ FA wieder angeben er verliert naemlich so den PW schutz)
    [SIZE=1]..::| Blacklist |::.. Xe2X ; la_vela_puerca ; Alix
    ..::| Bevorzugt(e) |::.. Claymore ; mrgame[/SIZE]
  • Win XP bietet doch die Möglichkeit, auf einzelnen Ordnern (und Freigaben) Rechte zu vergeben, sofern diese auf NTFS formatierten Partitionen liegen.
    Du musst dann für jeden deiner Freunde einen Benutzer anlegen und gibst diesen dann auf den gewünschten Ordnern Leserechte und verweigerst das Lesen auf den Bereichen, die du schützen willst.

    Grüße
    Michael
  • Chrisi schrieb:

    hi

    ich würd nen ftp Server aufsetzten. ist viel schnell als das scheis NetBIOS.
    U. bei FTP kannst jedem einzelnen benutzer genau die Rechte geben, die er haben soll, genau die ordner freigeben, die er sehen soll. diese ordnern können auch irgendwo auf deinen platten verteilt sein, kannst schön zusammenfreigeben.

    ich hab bulletproof ftp server laufen. funzt wunderbar. in einem 100mBit LAN komm ich durchschnittlich so auf ca. 6MB/sec beim kopieren.

    wennst hilfe brauchen sollst, es is ne gute doku dabei, sonst meld dich einfach : )

    chris...



    auch wenn das fuer meine kumpels nerfiger ist :D ich werde es so mach0rn

    danke fuer eure hilfe
  • morgen

    das nerft überhaupt nicht. sie geben statt \\Ip_Adresse einfach Ip_Adresse ein. Anmelden müssen Sie sich hald, aber das pwd kann man auch speichern. U. viel schneller zum kopieren gehts. : ) Und vorallem funktioniert FTP immer, was bei NetBIOS nicht sooooo gewiss ist : )

    Also, ich find nicht dass das nervt.

    Chris...
  • Das ist nur machbar, wenn alle unterschiedliche Logins haben.
    Dann kann man auf den betreffenden Ordner nur für das eigene Login Vollzugriff geben.
    Der Rest bleibt draussen.

    Also kein Prob bei unterschiedlichen Logins.

    Sonst darfst du es nicht freigeben und mußt die Standardfreigebe entfernen.
    [SIZE=1]Pubverleih: (Angebot)[/SIZE][SIZE=1]|1>100>200>300>400>[/SIZE][SIZE=1]500>[/SIZE][SIZE=1]600>[/SIZE][SIZE=1] 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 [/SIZE]
    [SIZE=1]Up: 1[/SIZE][SIZE=1]>[/SIZE][SIZE=1]56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93[/SIZE]
    [SIZE=1]Blacklist[/SIZE][SIZE=1] Seit 19.12.2009 bin ich nun zweifacher Papa von Töchtern![/SIZE]
  • okay leute ihr koennt es schliesen es ist getan :D ich hab mir nen serv-u aufgesetzt weil ich schlechte erfahrungen gemacht hab mit bulletproof + meinen linux router :\ und serv-u scheint zu funzen
    aber es waere sehr nett wenn mir eienr mal den neuesten bulletproof zukommen lassen wuerde mit crack (pn me hard ^^)

    thx nochmal