Router Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Router Problem

    Ich habe mir vor kurzem einen Router des typs ADSL Barricade SMC7404BRB gekauft. Dieser besitzt ein integriertes Modem. Nun zu meinem Problem:
    Wenn ich eine Site nach ca 5min wiederholt aufrufen funktioniert dies dies nicht. Es erscheint die Fehlermeldung "Seite kann nicht gefunden werden"
    Desweiteren passiert es öfters, das wenn ich bei hotmail eine mail verfasse und dann auf abschicken gehe er wieder mit Seite kann nicht.... kommt. Hier im Forum habe ich dasselbe problem. Kaum 10 min gelesen und den nächsten Thread angeklcikt schon kommt wieder der Fehler. Mit pnline gaming gibt es keine Probleme. Ich kann sämtliche Sites erst nach reset des routers wieder aufrufen, d.h. ich bin am dauer resetten. Hat jemand dazu eine Idee?

    P.S. hätte ich den Beitrag nicht im Zwischenspeicher gehabt hätte ich ihn nochmal schreiben müssen da der fehler wieder kam nachdem ich fertig war.
  • öhm hört sich ganz so an, als würde deine Inet-verbindung nach x Minuten geschlossen!

    Nachdem nicht alle DSL-besitzer eine Flat haben, handelt es sich wohl hierbei um eine sicherung, dass man keine all zu hohe rechnung hat!
    also die inet-verbindung wird sobald abgebrochen, wenn man x minuten keinen traffic verursachst!

    schonmal im routermenü nachgeschaut?

    so I am
    Hebbe
    [size=1]
    <|-away-|> das bild wird immer verkackter
    <|-away-|> ton wird ne line auf ac3 gedubbed
    <|-away-|> mann mann wo kommen wir da hin
    <|-away-|> bald kannste echt nur noch alles im laden kaufen weil es nur noch shice zu saugen gibt
    [/size]
  • Denke nicht das mein router das amcht. In der Bedienungsanleitung steht egtl. das man das kabel trennen müsste wenn man keine flatrate hat, da sonst immer eine verbindung bestehen würde. Ich habe aber eine Einstellung gefunden die mir noch sehr unklar ist. Und zwar nennt sich diese VPI/VCI.
    Wenn ich meiner Anleitung folge und dort 0/34 als Zahlenwerte eingebe wird es gar keine Verbindung aufgebaut. Zurzeit nutze ich die Einstellung 1/32
  • Je nachdem bei welchem Provider du bist kann es auch sein dass beim Provider eine Trenning nach x minuten eingestellt ist. Ich würde mal beim Provider nachfragen ob es sowas bei denen gibt und ob dies vielleicht bei deinem Tarif standardmässig aktiviert ist.
  • S4m F1sh3r schrieb:

    Je nachdem bei welchem Provider du bist kann es auch sein dass beim Provider eine Trenning nach x minuten eingestellt ist.


    dass aber nicht nach so kurzer zeit wie oben beschrieben.
    [font="Fixedsys"][/font]

    [COLOR="Purple"]Du fehlst uns Laforge[/color] - [COLOR="Silver"]21.08.2004[/color]
    [COLOR="Purple"]Keine Straße ist lang mit einem Freund an deiner Seite[/color]
  • villeicht kannst du es (noch) nicht abstellen, lad dir mal irgendwie ien firmware update runna ! und dann mach es drauf und ersuch es nochmal, das war bei mir auch bei minem belkin router! immer nach 2 stunden und auch wenn mein freund noch mit drann war, also 3 rechner obwohl es 256 unterstützt --> firmwareupdate --> ging alles ! ^^

    mfg colt