Programm per Script starten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Programm per Script starten

    Hi

    Mit welchem der verschiedenen Sprachen kann man das am besten realisieren.
    Folgendes.Ich möchte eine lokale Page erstellen die ich als desktophintergrund einrichten möchte. Auf dieser Page sollen buttons sein mit der man programme starten kann. Soll ein bissle komfort in mein durcheinander meiner ganzen Verknüpfungen und Startleisten bekommen. Also wenn ich den pc hochfahren dann soll die page als hintergrund sein damit ich gleich das rictige finde und nicht ewig suchen muß in meiner linksammlung.

    Also wer mir helfen kann bitte melden.

    mfg Icetiger
  • Es wäre sogar mit HTML realisierbar...

    Der Code für die einzelnel Buttons müsste dann so aussehen:

    Quellcode

    1. <a href="file://C:/Programme/MeinProgramm/*.exe">MeinProg</a>


    Damit es noch aussieht wie ein Button könntest du zB. CSS benutzten.
  • derflooh schrieb:

    Es wäre sogar mit HTML realisierbar...

    Der Code für die einzelnel Buttons müsste dann so aussehen:

    Quellcode

    1. <a href="file://C:/Programme/MeinProgramm/*.exe">MeinProg</a>


    Damit es noch aussieht wie ein Button könntest du zB. CSS benutzten.

    joa, nur da wäre dann noch das prob mit der doofen rückfrage :( ;)

    deswegen hab ich oben direkt vbs vorgeschlagen
  • es geht wohl mit folgendem vbs-code:

    Set SHELLOMAT = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
    SHELLOMAT.Run "C:\windows\explorer.exe"

    ich habs leider noch nicht geschafft, ihn in eine website einzubinden
  • ja, mit
    <script language="VBScript">

    nur ich schaff es nicht, eine variable zu übergeben
    d.h. ich würde eine funktion basteln, an die einfach nur der pfad übergeben wird, kriegs aber leider nicht hin :(

    php kannst du auf jeden fall vergessen, da es serverseitig ausgefürt wird

    nuss
  • du warst zwar nicht gemeint, is nämlich schon mein spitzname ;)

    aber was solls

    ich hab mal weitergeschaut:

    HTML-Quellcode

    1. <html>
    2. <head>
    3. <title>PROG</title>
    4. <SCRIPT FOR="Explorer" EVENT="onClick" LANGUAGE="VBScript">
    5. Set SHELLOMAT = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
    6. SHELLOMAT.Run "C:\windows\explorer.exe"
    7. </SCRIPT>
    8. </head>
    9. <body>
    10. <input type="button" value="Explorer" id="Explorer">
    11. </body>
    12. </html>
    Alles anzeigen


    sieh zwar toll aus, funktioniert aber trotzdem nicht :(
    jedoch weiß ich nicht, wo mein fehler liegt, weil

    HTML-Quellcode

    1. <html>
    2. <head>
    3. <title>PROG</title>
    4. <SCRIPT FOR="Explorer" EVENT="onClick" LANGUAGE="VBScript">
    5. msgbox "HALLO"
    6. </SCRIPT>
    7. </head>
    8. <body>
    9. <input type="button" value="Explorer" id="Explorer">
    10. </body>
    11. </html>
    Alles anzeigen


    funktioniert
    und der wscript-kram ging vorher auch, außer als event

    ich hab absolut ka (bis jetzt) wo der fehler liegt

    greetz nuss (alias dn87p)
  • ich bins nochmal
    ich glaube das problem gefunden zu haben
    scheinbar ist es eine sicherheitsmaßnahme von browsern diese shell-befehle nicht auszuführen (es funzen wahrscheinlich noch ein paar andere vbs-klamotten nicht)

    macht ja auch sinn:
    auf win2k rechnern gibt es ne kill.exe
    die könnte man sonst prima per script ausführen und ein paar prozesse beenden
    oder die guten alten dos-commands wie "del, deltree, ..."

    damit könnte man ne menge schaden anrichten

    jedenfalls hab ich vor längerer zeit mal ein programm in vb geschrieben, das genau für diesen zweck da ist

    bei interesse hier reinschreiben oder pn

    greetz nuss (alias dn87p)