Bios updaten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bios updaten

    Hi juxn,

    hab da nen kleines problem.

    wie kann ich bios updaten ?

    hab mir eine .awd datei gezogen, weis allerdings nichts mit der anzufangen.

    Wer schön wenn mir da einer weiterhelfen kann.

    mfg

    2StoneD
  • 1. nachschauen welches mobo man hat
    2. auf der seite des mobo herstellers nach dem bios update schauen und etsprechende dateien downloaden (i.d.r. bin file + programm zum durchführen des updates)
    3. darin ist normalerweise eine beschreibung enthalten wie man das bios update durchführt oder im handbuch des mobos (wenn keines vorhanden ---> google) nachschauen, da steht es meistens relativ ausführlich beschrieben
    4. im fsb mit der suchfunktion nochmal entsprechende threads dazu durchlesen und tipps und warnungen in sich aufsaugen
    5. nur updaten wenns wirklich notwendig sein sollte "never change a running system"
    6. das momentane bios immer auf diskette sichern
    7. loslegen und schwitzen und dann entweder freuen oder weinen und wieder im fsb hilfe erbitten
  • hallo, bevor du mit dem flashen vom bios anfängst, solltest du dich genau damit beschäftigen, weil du deinen ganzen pc lahm legen kannst.
    starte den rechner und notiere dir die genaue bios version. direkt auf der herstellerseite findest du updates. Du hast dir schon eine Datei fürs Award Bios runtergeladen. Um flashen zu können, brauchst du eine bootdiskette.
    so wie ich das kenne, ist so ein flash-prog keine einzige "awd" datei sondern eine exe oder so was.. auf jeden fall auf der herstellerseite des bios schlau machen.

    mfg
  • matz0569 schrieb:

    1. nachschauen welches mobo man hat
    2. auf der seite des mobo herstellers nach dem bios update schauen und etsprechende dateien downloaden (i.d.r. bin file + programm zum durchführen des updates)
    3. darin ist normalerweise eine beschreibung enthalten wie man das bios update durchführt oder im handbuch des mobos (wenn keines vorhanden ---> google) nachschauen, da steht es meistens relativ ausführlich beschrieben
    4. im fsb mit der suchfunktion nochmal entsprechende threads dazu durchlesen und tipps und warnungen in sich aufsaugen
    5. nur updaten wenns wirklich notwendig sein sollte "never change a running system"
    6. das momentane bios immer auf diskette sichern
    7. loslegen und schwitzen und dann entweder freuen oder weinen und wieder im fsb hilfe erbitten


    Edit:

    8. trotz allem von mir eine kleine bescheibung, ohne gewähr:

    *bin file + update proggi vom mobo hersteller saugen
    *ms-dos bootdiskette herstellen (diskette/rechte Maustaste/formatieren/bootdiskette erstellen)
    *bin file und update proggi auf diskette speichern
    *jumper auf mobo oder bios update option auf "enabled" setzen
    *bei asus mobo "byte merge" auf "disabled" setzen
    *bootseuenz auf booten von diskette ändern
    *jetzt von der erstellten diskette booten und update tool starten
    *momentane bios auf die diskette sichern
    *neue bios aufspielen, nach fertig meldung reseten und dann sofort ins neue bios gehen und defaults laden
    *individuelle einstellungen vornehmen
  • na das ist doch wunderbar, dass es geklappt hat. trotzdem noch die antwort auf deine frage. man kann es auch im windows oder per live update machen, aber die methode mit der dos-diskette ist einfach wesentlich sicherer und nicht so anfällig gegen störungen und eventuelle fehler lassen sich besser ausbügeln oder rückgängig machen.
  • Du musst erstmal gucken was für ein Motherboard du hast dann suchst du die Page von denen wahrscheinlich steht da irgendwo Bios update drauf klicken und dir die datei download z.b K7VT2 ohne datei typ kann auch mit sein?!?!
    Da irgendwo muss eine .EXE datei zum download sein downloaden! z.B Flash.exe
    So ein Start diskette erstellen die beiden gedownloadeten datein drauf packen!
    z.B A:\flash.exe und A:\K7VT2

    system neustarten im Bios Boot from Floppy aktivieren!
    Bios beenden auf exit and save

    System wierd autom. neugestartet

    warten und dann bootet er den Floppy
    dann z.B A:\flash.exe K7VT2
    Enter drücken und warten wenn fertig system neustarten

    Fertig !