php/MySql UPDATE *help

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • php/MySql UPDATE *help

    komischerweise funktioniert das bei mir mal überhaupt garnicht mit der update funktion. kann mir einer sagen wo der fehler liegt und wie ich das hier beheben kann...

    mysql($dbName,"UPDATE 'news' SET topic = '$topic' WHERE id='$newsid'",$con);

    hat auf jeden fall einmal kurz geklappt, aber nachdem ich halt die weiteren sachen noch durch komma getrennt drann gehangen habe funktioniert leider kaum mehr was, wenn ich anstatt $topic nen text eingebe is das kein problem den updated er, aber nich den string :/
    und ja die sachen sind alle definiert.
  • Die einfachen Anführungszeichen stehen nur um Texte, niht aer um Variablen oder Bezeichner. Dein Update-befehl ist also falsch. Er sucht also nach einer id, die en Wert "$newsid" hat und setzt hier nicht den Inhalt der Variablen $newsid ein. Gleiches gilt für $topic.

    Du solltest dir in einer String-Variablen erstmal den korrekten Update-Befehl zusammen basteln (den kann man dann auch zu Debugzwecken mal ausgeben) und dann den Befehl über mysql ausführen lassen.

    Michael
  • serial schrieb:

    ^
    mysql($dbName,"UPDATE 'news' SET topic = '$topic' WHERE id='$newsid'",$con);


    so sollte es funktionieren:
    $db_link = mysql_connect($host, $username, $password);
    mysql_select_db($name_der_db,$db_link);
    mysql_query("UPDATE news SET topic = '$topic' WHERE id='$newsid'",$db_link);
    mysql_close($db_link);

    einfache hochkommas können sehr wohl um variablen stehen.
    jedoch ist "news" eine tabelle in der datenbank, und somit kein string (text), und darf nicht in hochkommas gesetzt werden. "topic" setzt du ja auch nicht in hochkommas

    Raytracer