hi nun zu meinem nächsten problem!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hi nun zu meinem nächsten problem!!

    hi
    hier nochmal die daten meienes 2 rechners:
    athlon xp 2400+ -) 2,0ghz
    256 mb ram
    80 gb
    __________
    so nun zu meinem problem:
    hab meinen rechner formatiert, und meine grafik karten audio und netzwerk treiber installiert
    ich fahre mein rechner hoch und sobald ich meinen desktop sehe stürzt er ab und fährt neu hoch das geht dann die ganze zeit so !!
    ach ja hab windows xp professional!!
    bitte um hilfe
    mfg
    mike
  • sn4km4n schrieb:

    Warst du damit nach der Formatierung schon im Internet?

    Sehr interessante Frage. Denn wenn ja, besteht die geringe (kommt drauf an, was du gemacht hast) Möglichkeit, dass du dir irgendwelches Zeug (Viren etc.) "besorgt".
    Ansonsten würde ich sagen, dass das Problem bei Win XP liegt. Wenns die originale Version (gekauft) ist, dann kannst du ja mal Support anrufen, reklamieren, hast ja wahrscheinlich noch Garantie. Bei einer gecrackten Version siehts da schwieriger aus. Dort wäre aber die Möglichkeit, dass irgendwie die Serial oder der Activation- Crack Probleme machen, oder einfach Brennfehler aufgetreten sind.
  • hilffeeeeeeeeeeeee

    nein ich hab auf dnen rechner kein internet !!!
    aber woran kann das liegen ??????
    hab da nichts daran gemacht nur treiber installiert!! das ist scheiße
    hab meine ganze musik gelöscht!!!
    und die xp cd ging vorher auch !!!!!!!!!!!!!!
    mfg mike
  • Mögliche Fehler:
    Als allererstes, der Speicher! Er ist die Hauptursache für Windows abstürze.
    Dannach kommen falsche Treiber. Tritt das Problem auch auf wenn du installierst ohne danach direkt Treiber zu instalieren?
    Únd zu guter letzt die Hardware. Durch Hitze oder übertaktung passiert sowas auch sehr gerne. Da es momentan recht warm draussen ist, könntest du mal dahingehend prüfen. Auch die interne VErkabelung mal nachschauen und an allen Karten wackeln (ohne Strom versteht sich!)
  • hilfeeeeeeeeeeee

    mhhhhhhh ma gucken probiere ich morgen
    aus aber da gibt e ein problem ich kann mein rechner nich auf machen
    weil sonst die garatie weg geht!!! muss ihn weg bringen !!!
    aber internet hab cih auf demm nich !!!!!!

    ___________
    ohne treiber leuft der !!! aber ich kann nich ohne geforce treiber !!!!
    ohne battlefield ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

    mfg mike
  • Ich hatte letztens ein ähnliches problem mein chn is ac edesmal abgekackt wo ich die treiber installirt habe! denn hab ich den rechner aufgemacht und gesehen das der lüfter von meine grafikkarte fast abgefallen war!
    Wieder drangesetzt und alles lief:D!

    GreeTz ThEmUmIe
  • Ich würde alles nochmal richtig formatieren, aber mit bestimmten Programmen die wirklich alles löschen.Weil Windows nicht alles löscht sondern nur die Inhaltsverzeichnis rausreisst aber die Daten sind im wirklichkeit immer noch auf der Platte, aber sie sind unsichtbar.


    MFG Dre7
    ---------
  • Ich hatte dasselbe Problem als ich an der Hadware was geändert hatte, falls du dass nicht getan hast und du kein Internet hast ( man erinnere sich an den Virus Sascha), kann es daran liegen ( was ich leider auch schon hatte) dass bei der Neuinstallierung des Betriebssystems einer odere mehrere Treiber nicht oder fehlerhaft installiert wurden und so nun immer einen Absturz zur Folge haben.
  • Typisch, dass die ersten Postings sich sofort auf Viren beziehen. ;)
    Ich hab jetzt erst ne Projektarbeit schreiben müssen über die Fehlersuche am PC.
    Wozu ich das erzähle? Ganz einfach, weil bei meiner Aufgabe es auch so "ausgesehen" hat, als wäre es ein Virus, aber darauf durfte man sich nicht beschränken, d.h. die Anleitung zur Fehlersuche muss auch für andere Fehlersuchen benutzt werden können.

    Zurück zum Thema.....
    Erzähl mal ein bisschen mehr.....
    Startet der PC sofort neu nachdem du dich in Windows eingeloggt hast oder hast du noch eine gewisse Zeit bevor er rebootet?
    Hast du schon einmal in die Ereignisanzeige von Windows geschaut ob da was auffälliges drinsteht?