was haltet ihr von diesem Quatsch ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • was haltet ihr von diesem Quatsch ?

    Hi hab grad folgendes gelesen und wollte mal fragen was ihr davon haltet ?
    Ich find das ist totaler Quatsch !



    Wer ist Deutschlands potentester Mann?


    Der TV-Wahnsinn geht weiter. Und wieder einmal ist es die niederländische Firma endemol, die gleich zwei Unterhaltungsformate präsentiert, in denen sich alles um Sperma dreht!




    Deutschland sucht den Sperma-Star - Arabella Kiesbauer moderiert.
    "Sperm Race" heißt die Reality-Show, die in Deutschland laufen soll: ein Live-Event, bei dem Männer darum konkurrieren, wer von ihnen am potentesten ist. Wie der Wettbewerb aussehen soll, wurde noch nicht bekannt. Der Gewinner wird zum zeugungskräftigsten Mann Deutschlands gekürt und einen Sportwagen gewinnen.
    Moderiert werden soll die Sperma-Show auf RTL von der ehemaligen Pro Sieben Talkqueen Arabella Kiesbauer. Die hatte sich im Streit von ihrem alten Sender getrennt, weil ihr die Sendeformate zu wenig anspruchsvoll waren ...




    Vermutlich noch kontroverser als "Sperm Race" wird die Show diskutiert werden, die in England und den USA an den Start geht: "Make me a Mum": Hier werden Männer gegeneinander antreten und eine Anzahl von kinderlosen Frauen schwängern.

    Endemols Statement zu den neuen Sperma-Shows: "Beide Shows sind Social Entertainment, sie geben einen wissenschaftlichen und emotionalen Einblick in das zunehmende Problem der Unfruchtbarkeit und eine ernst zu nehmende Knappheit an männlichen Spendern. Wir hoffen, dass bei 'Make Me a Mum' der Gewinner den größten Preis, den es jemals bei einer Realtiy-Show gab, erhält: das Geschenk der Elternschaft."

    (Quelle: Freenet.de)



    Also öffentliches wi**sen:D
    Also ich würd da net mitmachen:)

    Edit:// Hab grad nochmal was gelesen, dass das weitergehen soll mit sonen ''Reality Shows''. Ich meine ''Die Alm'' oda ''BB'' geht ja noch aber sowas ist doch absolut peinlich für die ganze Männerwelt, wenn da einer steht und sich......naja.....:D Das war genau so wo Naddel sich die Titten wiegen lassen hat:D
  • "Die (Arabella Kiesbauer) hatte sich im Streit von ihrem alten Sender getrennt, weil ihr die Sendeformate zu wenig anspruchsvoll waren ..."
    LOL!? Da hat sich jetzt wohl auch nicht viel geändert. Bescheuert sowas!

    Und wegen dem Job den man im Fernsehen gewinnen kann: So weit sind wir schon, dass ein Job im Fernsehen vergeben werden muss.

    Die Welt wird immer kranker...
  • OMG der hat doch bloss kak im hirn so was zu producen und da sagen se da is zu viel "Böses" im TV!!!!! MUUUUhahaha
    bei so was müssen wir uns nisch wundern wenn die kleinen Hosenshicer noch not geil werden da ja das angemache von eine 8 jährigen noch net reicht die solltense alle ........


    MFG satoshi
  • omg, manchen Leuten ham sie echt ins Gehrin geschissen....
    Im Fernsehen kommt ja eh zunehmend nur noch scheisse aber dsa is wohl der Gipfel.
    Btw.: Was mich jetzt aber brennend interessieren würde, welcher Fernsehsender wird das zeigen? Kann mir nicht vorstellen das RTL, SAT1 oder Pro7 sowas zeigt und selbst wenn da schaltet sich doch bestimmt irgend nen Regierungfutzi oder so ein.
  • Die werden wohl kaum pornografische Szene zeigen, höchstens so Softcore-Geplänkel wie bei dem/der Frau-Mann Lilo Wanders von Wahre Liebe.

    Und nach ein paar Wochen schaut man mal bei den Frauen-Darstellerinnen per Pinkeltest, ob sie schwanger sind. ;)

    btw.: wer zahlt eigentlich die Alimente für die Kinder? Endemol? Der Sender?
    Nach deutschem Recht müsste der 'Spender' zahlen, aber wenn der mal ratz-fatz zehn Kinder zeugt?

    Ob der sich dann auch sein 'gutes Stück' zwischen zwei Frauenbesuchen wäscht? :) :)
  • naja mich überrascht das nicht. kenn genug leute die z.b. die alm oder bb gucken, werden sich auch ein paar idioten finden die den scheiß schauen. meiner meinung nach sind die leute, die da mitmachen 10mal gescheiter als die idioten die das immer wieder gucken und sagen "so ein dreck". die die mitmachen haben wenigstens die chance sich in der armseligen gesellschaft zu profilieren und evtl. auch was zu gewinnen.
    die entertainmentgesellschaften die das producen haben ja recht. letztendlich iss ihnen wurscht womit sie ihr geld machen hauptsache kohle und da man mit dem ottonormalverbraucher deutschlands und anspruchsvollen sendungen keinen nennenswerten profit machen kann geht die volksverdummung halt weiter.

    kurz gesagt. ich schau das net!
  • pje schrieb:

    ...die die mitmachen haben wenigstens die chance sich in der armseligen gesellschaft zu profilieren und evtl. auch was zu gewinnen.
    ...

    Ich find's gut, dass du den Mist auch nicht schauen wirst. Aber bei deinem zitierten Satz hier, da irrst du gewaltig.

    Die Produzenten und Regisseure von BigBrother z.B. werden es nicht zulassen, dass jemand weiterkommt, wenn sie es nicht wollen. Das alles ist ein abgekartetes Spiel. Ausserdem siehst du in den Zusammenschnitten so einer Sendung nur kleine Sprengsel des 24-Stunden-Lebens in dem BB-Haus.

    Die suchen sich als Bewohner eher einfachere Gemüter aus, bei den Frauen mit Sexappeal und bei den Typen auch mit Muskeln&Tattoos (nicht nur, schon klar!). Ich hab da, wenn ich sehr selten mal reinschaue, noch kaum mal einen Akademiker gesehen.

    Und wenn einer Erfolg hatte in BigBrother? Was wurde aus denen? Wer kräht heute noch danach? Die Einzige, die noch im TV zu sehen ist, macht bei SAT1 oder RTL nachts diese Gameshow-Moderation (hat 'ne kleine Zahnlücke mittig oben, weiss aber nicht, wie die heisst). Die Leute dort werden verheizt, mehr nicht.

    Stell dir vor, 'ne Frau würde sich im Reality-TV öffentlich schwängern lassen, was hätte dann das Kind in der Schule und im Leben alles auszustehen? Häme, Hass, Neid...
    Man sollte bestimmte Dinge einfach nicht zulassen. Gibt ja auch Videotheken.
  • Paniomania schrieb:


    Und wegen dem Job den man im Fernsehen gewinnen kann: So weit sind wir schon, dass ein Job im Fernsehen vergeben werden muss.

    Die Welt wird immer kranker...



    Nein, die Welt ist schon krank...

    Shows, in denen Jobs gewonnen werden können, sind in z.B. Japan & USA schon längere Zeit am laufen und sehr populär...