DVD brennen funzt nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVD brennen funzt nicht

    ich habe folgendes problem:
    ich habe versucht eine dvd-kopie bestehend aus VIDEO_TS und AUDIO_TS auf einen dvd rohling zu brennen. ich habe es zunächst auf einen DVD+RW rohling mit nero-rom (udf/iso) versucht und es hat einwandfrei funktioniert. danach wollte ich es genauso auf einen DVD+ rohling (tevion) brennen und da bekomme ich jedesmal kurz vorm ende des brennvorgangs die fehlermeldung "beenden von disc at once fehlgschlagen". die gleiche fehlermeldung bekomme ich auch beim brennen mit nero als video-dvd.
    was läuft da falsch?

    brenner ist ein pioneer dvr-a07 xla

    Edit:
    habe ein firmware update gemacht und eine neue nero edition ultra installiert und jetzt funzt es. trotzdem sonderbar, dass es mit einer dvd-rw ging und mit einer dvd-r nicht.

    problem gelöst ----> closed
  • wie bereits gesagt, es ist ein pioneer dvr-a07 xla und ich habe von der festplatte aus gebrannt. ich habe mit clonedvd aber auch schon mit den tevion rohlingen erfolgreich gebrannt.

    die funktion disc at once ist übrigens in nero grau hinterlegt und ich kann den haken nicht rausnehmen, vorausgesetzt das würde überhaupt was bringen, aber wie gesagt die fehlermeldung lautet "beenden von disc at once fehlgeschlagen
  • kann mir das mal bitte jemand erklären?
    wieso kann ich die dvd kopie auf einen DVD+RW rohling brennen, während es auf einen DVD+ einfach nicht geht. ich habe tevion und memorex rohlinge ausprobiert und es kommt jedesmal kurz vor schluss die meldung, dass disc at once nicht beendet werden kann und der brenn-versuch fehlgeschlagen ist. wenn ich genau dasselbe mit einem DVD+RW rohling mache funzt es einwandfrei.
    (übrigens mit nero 6)
  • wie schon vrogeschlagen, am besten firmware update machen und ansonsten könntest du auch noch mal nero neu installieren, vielleicht hat das programm irgendne macke
    da du es ja schon mit mehreren rohlingen probiert hast, denke ich nicht, dass es unbedingt an denen liegt, das disc at once nicht beendet werden kann heißt glaub ich, dass das lead out nicht gemacht werden kann, also quasi der abschluss der cd
    normalerweise solltest du aber in der zusammenstellungsinfo beim disc at once modus auch andere modi auswählen können , track at once etc z.b
    mfg