Kleine fragen in sachen meiner graka

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kleine fragen in sachen meiner graka

    Hi @ll

    ich hab eine (GFX Card) RADEON 9500 SERIES - Secondary, 128 MB ist meines wissens etwas stärker als 9500 ... will die so gut einstellen mit tools usw.. wie es nur geht ... also die volle power raus hollen .

    ich hab mir das tool rtool herunter geladen und habe jetzt fragen was ihch das jetzt einkreutzen sollen und was nicht , und alles heraus zu hollen , wenn jemand noch paar sachen kennd wie mans noch machen könnt bzw was man noch da machen könnte um mehr kraft heraus zu hollen sind die immer wilkommen .



    ---




    was soll ich jetzt da ankreutzen und was nicht ...

    Thx schonn mal im vorraus :D
  • Willst du schnellere Grafik oder bessere Grafik bei schnellerer machst du ein häkchen bei performance und bei besserer einen bei quality! Vertical Synchronisation kannst du in allen Fällen ausschalten! Ich würd dir aber auch ein einfacheres Tool vorschlagen z.b. Powerstrip (müsste glaub ich auch bei radeon gehn)!


    Mfg cheatkiller
  • hi Hellfire

    Du kannst dein Radeon 9500 bis auf Radeon 9700 Pro Niveau tunen

    130 Prozent schneller machen ;)

    Anleitung:

    hxxp://www.chip.de/artikel/c_artikel_9529631.html

    mfg :D

    Fujitsu
  • Fujitsu schrieb:

    hi Hellfire

    Du kannst dein Radeon 9500 bis auf Radeon 9700 Pro Niveau tunen

    130 Prozent schneller machen ;)

    Anleitung:

    hxxp://www.chip.de/artikel/c_artikel_9529631.html

    mfg :D

    Fujitsu


    Dass geht aber nicht mit allen Radeon 9500, deshalb würde ich dir empfehlen, falls du es überhaupt in Erwähgung ziehst, deine Graka auf 9700 Niveau zu bringen, es dann voerst nur per Software zu probieren.
    Dann sieht man ja ob es funzt oder nicht. Wenn du ein Schachbrettmuster siehst, kannst du es vergessen, dann kannst du die 4 zusätlichen Pixel-Pipelines nicht freischalten.

    Du kannst dir auch folgenden Treiber runterladen:
    h**p://www.computerbase.de/downloads/treiber/grafikkarten/ati/omegacorner_ati_radeon_treiber_win_2k_xp/

    Dass is der sogennante Omega-Treiber, der bassiert auf dem ATI Catalyst 4.7 und wurde leicht modifiziert.
    Zudem gibt es die Möglichkeit beim installieren des Treibers auszuwählen, ob man eine Radeon 9500 auf dass Niveau einer 9700 bringen will.
    Dass machst du nach der Installation musst du neustarten und wenn danach kein Schachbrettmuster zu sehen ist:
    Herzlichen Glückwunsch zu deiner neuen Radeon 9700 !!! =D