Firmware Update NEC

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Firmware Update NEC

    was will mir diese firmware anleitung sagen?

    Bitte beachten Sie, daß der Updatevorgang nicht unter Windows (98/NT/XP/2K),
    sondern unter DOS gestartet (gebootet) werden sollte. Am einfachsten
    erstellen Sie eine DOS Boot Diskette (DOS Version 6.2 oder größer) und binden
    in die autoexec.bat und config.sys die für Ihre System notwendigen Treiber und
    die mscdex.exe mit ein. Eine Windows98-Startdiskette hat diese Treiber bereits
    installiert.


    ich habe die folgenden dateien, die ich als firmware update von NEC runtergeladen habe:

    AUTOEXEC.BAT
    D5101920.HEX
    DV5800.EXE
    FWLDD510.EXE


    das dvd lw ist ein NEC DV_5800A
    nur wie oder was mache ich das jetzt?
  • Irgentwo bei NEC sollte es auch eine genauere anleitung geben, aber gut.
    Also du sollst eine DOS Startdiskette erstellen, die dateien die du runtergeladen hast mit darauf kopieren und dann das firmware update ausführen. Welche von den beiden .exe dateien du (zuerst) ausführen sollst muss auch irgentwo stehen, wenn nicht, ausprobieren.
  • sagen wirs mal so. ich habe zumindest was gemacht und der pc hat auch was geflasht. ob alles so richtig war keine ahnung. aber immerhin funzt das dvd-rom noch, auch wenn es nach wie vor keine gebrannten dvds liest.

    zur info, so bin ich vorgegangen:
    1. dos startdiskette erstellt und pc damit gebootet
    2. DV5800.EXE ausgeführt
    3. FWLDD510.EXE ausgeführt
    4. D5101920.HEX ausgeführt

    danach scheint das firmware update durchgeführt gewesen zu sein.

    problem mehr oder weniger gelöst
    --------> closed