Mit meinem neuen Brenner !!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit meinem neuen Brenner !!!

    habe mir einen neuen brenner gekauft ein 52x 32x 52x benutze nero als brennprogramm.

    nun will ich eine cd kopieren mit vollschub. normalerweise wurde mir gesagt das das so um die 2 min dauert.

    nun das prob ich brauche weiterhin 12 min


    habe übrigens vollschub bei nero eingestellt als 52 fach

    was kann das sein ?????





    mfg

    KNT
  • Brennst du on the fly oder über image??

    Ich denke einfach mal dass deine festplatte mit dem nachliefern der dateien nicht schnell genug nachkommt und somit die brenngeschwindigkeit heruntergefahren wird! dass sieht man daran, dass der buffer absinkt und nicht konstant bei 100% bleibt, dann fährt er die geschwindigkeit herunter um die cd nicht zu verschießen!

    ist dass einzigste wo es normal daran liegen könnte!
  • Also es kommt darauf an ob du von HDD oder von CD direkt brennst du kannst nur so schnell brennen wie es Quelle hergibt bei einer festplatte geht es natülich schneller weil sie mehr verarbeiten kann

    Desweiteren kommt es auf eden brenner an den du benutzt
  • Also bei mir schafft das NERO z.B. in etwa 3-4 Minuten.
    Man muss auch die LEAD-IN und LEAD-OUT Zeit dazu rechnen.

    Aber 12 Minuten ist ziemlich viel. Probier mal die vorgeschlagene Einstellung on-the-fly. Könnte auch daran liegen, dass deine beiden optischen Laufwerke am selben IDE-Kabel hängen und nicht gut harmonieren.

    Hast du das Prob mit allen Brennprogrammen?
    hast du mal dein Standard-Brennprog. neu installiert bzw. Update geholt?
  • Habe mir mitlerweile einen neuen Brenner zugelegt

    Und zwar einen Lite-ON CD-RW SOHR-5238S

    Mein System (Hilft vielleicht bei der behebung meines Probs)

    Windows XP
    AMD 750 MHZ
    120 GB Festplatte
    128 MB RAM

    Und ich brenne mit NERO EXPRESS

    Bitte helft mir ich verzweifle langsam !!

    - Habe jetzt schon aktuelle ASPI Treiber installiert.

    - Firmware Update

    Haupt CD-ROM laufwerk Slave
    Brenner ist auf MASTER hängt meine ich beides an dem gleich IDE Kabel.

    >>>>>>>EDIT<<<<<<<<

    Ich kopiere von die CD von dem anderen Laufwerk was übrigens auch 52x fach Speed hat. Das kopiern dauert teilweise 21 min bei er vollen CD.

    >>>>>>>EDIT<<<<<<<<<

    Von Festplatte dauert das brennen einer vollen CD bei 42x ungefähr 3min


    >>>>>>>EDIT<<<<<<<<<

    Habe es jetzt mal mit Alcohol ausprobiert was ja die tatsächliche Schreibgeschwindigkeit anzeigt mit 2,5 bis 3,6 schneller geht nicht bei on the fly kopieren woran liegt das ???????????


    MFG

    KNT
  • wenn cd-rom und brenner an einem ide-zweig hängen wirst du wohl nie on the fly 52fache brenngeschwindigkeit erreichen, das packst du nur wenn die geräte an verschiedenen kabeln hängen, das könnte aber deine festplatte ausbremsen wenn an ihr noch ein cd-rom-laufwerk hängt.

    sieh mal im gerätemanager nach ob für deine laufwerke der dma-modus aktiviert ist, wenn nicht dann mach den mal an. unter xp findest du die einstellung beim ide-controller an dem die laufwerke hängen.

    rh
  • Moin erstmal jetzt endlich nach 5 Tagen funzt es, der DMA Modus war übrigens an, es lag an etwas anderem. Da der PC mir eigentlich nicht gehört bez. ich ihn nicht gekauft habe wußte ich ja nicht was da drinnen los war. Nach 5 Tagen war ich mal so schlau und habe den DRIVE Speed getestet und an was lag es genau das CD Rom Laufwerk hat nur 8 Fach lesen. Obwohl 52 Fach drauf steht. Dann kann es ja auch nicht funtzen.

    Ich würd mal sagen die haben meine Freundin angeschißen.

    Ps.: Mir ist klar das das Laufwerk zum lesen von Audio oder Video Daten länger braucht aber das müßte dann so um die wenns gut ist 32 bis 42 lesen können.

    Habe jetzt einfach das alte Brenner Laufwerk genommen was 32 Fach lesen kann. Angeklemt und siehe da ein Brenn Speed von fast 18 Fach. Jetzt muß ich mir nur nochmal nen Laufwerk besorgen am besten wohl gleich nen DVD laufwerk. Und dann klappt es wohl endgültig. Werde dann wohl auch noch ein Laufwerk an die Festplatten IDE Schnittstelle hängen dann gibts wohl noch mal Speed. aber 18 Fach reicht ja eigentlch. Und wenn das andere Laufwerk drin ist das gehts wohl noch ein bißchen schneller.

    Bis dann und Dank an alle die mir helfen woltten.

    Ich hoffe der Thread hier hilft welchen die auch diese Probs haben immer erst Drive Speed testen.

    Mfg

    KNT


    Nochmal PS.: @ MOD bitte schließen