Musik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hi leude!
    ich machs ganz kurz:
    ich hab vor mit meiner freundin den nächsten schritt zu wagen :sexy:
    dazu hab ich mir gedacht evtl., wie aus nem anderen thread "geklaut", n essen zu machen (aber nur vllt.!) und dann eben aufs zimmer zu gehen!
    Beides mal mit kerzen, duftkerzen usw... aber musik?
    > ist musik im schlafzimmer ok oder nicht? und wenn ja... sagt mir bitte was! (ich kenn keine richtig romantischen kuschellieder) <-> vllt. hab ihr sowas? gehört nicht hier hin, aber bitte meldet euch, wenns der fall ist!

    bitte um hilfe :D
    MFG
    [SIZE=1]< smart|away > wenn ich shakira oder bush sehe, ich denke immer das gleiche: Was für ein Arsch -.-

    Profillink
    VIP's & Blacklist
    last 4 up's: 3,9GB.down 7,6GB.down 1,7GB.down 2,9GB.up
    [/SIZE]
  • Hey Cee Jay,

    Hast du das etwa von mir oder was?
    Naja...Ob Musi ins Schlafzimmer gehört,kommt auf den Geschmack an.
    Auf jeden Fall darf die Musik nicht zu schnell und nicht zu laut sein.
    Auch bestimmte Stilrichtungen sollten vermieden werden,wie z.B.
    Heavy Metal (lol) oder so.
  • ja schon von dir



    Auf jeden Fall darf die Musik nicht zu schnell und nicht zu laut sein.
    Auch bestimmte Stilrichtungen sollten vermieden werden,wie z.B.
    Heavy Metal (lol) oder so.

    das weiss ich auch: "und wenn ja... sagt mir bitte was! (ich kenn keine richtig romantischen kuschellieder)"
    [SIZE=1]< smart|away > wenn ich shakira oder bush sehe, ich denke immer das gleiche: Was für ein Arsch -.-

    Profillink
    VIP's & Blacklist
    last 4 up's: 3,9GB.down 7,6GB.down 1,7GB.down 2,9GB.up
    [/SIZE]
  • muss ja kein kuschelrock oder so n müll sein :rolleyes:
    wenn man zum beispiel eine cd von "café del mar" nimmt, dann geht des sicher auch.
    des sind so chillout mixtapes. is zwar mehr so normale musik - hauptsächlich elektronische, aber eben langsam und auch zum teil romantisch würdsch sagen
  • Also entweder was, was wirklich von dir is oder wenns nur Hintergrund sein soll, der eigentlich keine wirkliche Rolle spielt würd ich ma sowas wie R.E.M. oder 74/75 von den Connells oder sowas vorschlagen, was relativ ruhig is und nich in irgendeiner Weise auffällt - entspricht ungefähr dem Krempel, der bei Radiosendern zwischendurch läuft.
  • Also Musik ist angebracht, weil du dann nicht yedes einzelndes Geräusch hörst wären des ... die soll halt nicht laut sein und kein Hip Hop etc. ... nimm einfach mal irgendetwas das gerade in den Charts ist ... z.B. Lil Eddie - Save A Little Love ! ;)

    PS. Die Musik wird eh nichts ausmachen ... ihr werdet völlig abgelenkt sein und die Musik spielt sozusagen völlig im Hintergrund.
  • Maroon 5 - This Love. Die haben selbst gesagt das ihre Musik zum Sex verleitet. Wenns net funzt schreib denen ne Beschwerde-Email. Hab ich auch gemacht:D
    Ne frag sie doch was für ''langsamere Lieder'' sie mag. Dann wird sich des schon ergeben. Ich mein ich weiß ja net was deine Freundin mag ^^
  • Naja also ich würd schon sagen dass Musik - wenn möglich - auf jeden Fall dazu gehört. Es kommt vermutlich auf den Geschmack an welche Musik gewählt werden soll, aber ich kann mir net vorstellen das selbst der größte Metler aller Zeiten mit seiner Freundin zu harterm Death Metal oder so schläft...neee....oh gott wenn ich mir des so Vorstell :D:D:D

    Ich würd sagen dass man halt so langsame und schöne Balladen reintut, wie z. B. "Guns and Roses - Knocking on heavens door" oder "Sonata Arctica - Thalullah", ich denk selbst eine Frau die nicht diesen Musikstil hört wird das ziemlich mögen. Klingt komisch, is aber so :)
    Aber da muss ich dem second 5 schon recht geben. Am Anfang wird man noch etwas auf die Musik achten denk ich, aber dann nach n paar Minuten oder so wird einem wahrscheinlich die Musik recht egal sein. Musik is halt echt im allgemeinen gut um net alle Geräusche zu hören aber hauptsächlich um die romantik etwas aufzufrischen usw.......ach Musik sollte halt einfach sein...aus basta!!
  • nimm so klassische mukke, und wenn sie kommt wird die musik immer hektischer...
    nein scherz, ich wäre gegen musik... und wenn das was gaaaanz ruhiges, irgendwelche derb chilligen chiller moods... aber mich würde das glaub ich nerven...
  • Naja wenn sies nervt kannst es ja ausmachen ^^ ... Mach dir da mal kein Kopp ,denk das ist voll unwichtig .-) . Drück dir aber mal die Daumen das deine Planung nich in die Hosen geht .
    Normalerweise ergibt sich sowas nämlich meistens , man war auf ner coolen Party , hat sich schön rumgebissen bla , bringt die herzensdame nach hause . Und wenn sie fragt kommst noch mit rauf ist alles klar ;)
  • wenn ich dran denk bei welchem song ich das erste mal gevögelt hab... ojeoje

    brauchst eigtl. keine musik, wenns trotzdem sein soll:

    red hot chili peppers: under the bridge, scar tissue
    r.e.m. findsch auch angebracht
    bon jovi
    cardigans
    cranberries

    viel spass und viel erfolg alter fragger
  • Ich weiß ja nicht was ihr beim Sex hört aber R.E.M. ? lossing my religion ? ;)
    Hör dir einfach ein paar Lieder an, wenn es bei einem Klick macht isses das richtige !
    Und! Es gibt auch genug HipHop/RnB Lieder zu denen es sich wunderbar poppt ;)
    Ist nicht böse gemeint.
  • oder lege doch einfach die neue von Slipknot rein...weil die geht mal richtig ab....und wie schon mal erwähnt...findet sie es geil...und macht dich dann beim erstenmal voll kaputt

    wäre doch nicht schlecht..

    ne aber bin auch für caffee del mar oder K&D, massive attack usw.

    gibt schon schöne und coole sachen