Problem: Tastatur [IMMER NOCH] !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem: Tastatur [IMMER NOCH] !

    Also dieser Thread sollte Aufschluss über mein Problem geben.. (plz 1. lesen 2. dann posten!)
    Nun ich hab nun n komplett neuen, naja schon etwas älteren (1 ghz) PC als 2. Rechner, aber das Problem besteht immer noch ó.Ò also wird es doch wohl nicht am PS/2-port liegen... die Tastatur/die Tastaturen (!) die an dem altem PC diese Fehler aufwiesen sind alle durchgetestet und ich glaube nicht das 3 Tastas im Ar*ch sind, oder ?
    Also wenn es doch n Win internes PRob oder n Vir/Trojaner gibt der sowas verursachen könnte bitte ich dringends um Hilfe....

    Das nervt extrem wenn ich zB über Nacht was Uppen/Leechen will und die Tasta nach 1h aufmal Stanby-Modus drückt (ja hab Multimediatasten) ist das am nächsten Morgen extrem nervig weil man ja nix geschafft hat...

    Ich bitte Euch ernsthaft um Hilfe.. ich wüsste nicht wo ich sonst suchen soll
    (alle an "Schlauberger": Ich hab ca. 2 gegoogelt...nix)
    [SIZE=1]..::| Blacklist |::.. Xe2X ; la_vela_puerca ; Alix
    ..::| Bevorzugt(e) |::.. Claymore ; mrgame[/SIZE]
  • hm, gut möglich das es sich da doch um einen Virus/Wurm evtll. mit Trojaner Anhang handelt. Schau mal nach einer Datei im Windowssystemverzeichnis die Keylogger.dllund lösche sie (falls vorhanden). Es gibt nämlich einige bösartige Würmer mit unterstützung von Trojaner Funktionen, die einen Tastatur-Fehler installieren z.b um deinen Rechner unter Kontrolle zu bekommen. kann sein, das der Wurm in regelmäßigen Abständen ein automatisches Script ausführt, wo die Tastaturbefehle aktiviert werden.

    Desweiteren

    Lege dir mal ein paar weitere Antiviren-progs. zu,meine Empfehlung:

    Norton Antivir 2004
    AVG 6.0 (freeware bei chip.de)
    Antivir XP (freeware bei chip.de)
    McAffee Avert Stinger 2.3.8.
    Bitdefender Personal o. Home Edition.
    TrojanCheck
    TrojanHunter

    ...lass die alle mal drüber laufen. Die meisten finden alle unterschiedliche Viren, Würmer u. Trojaner.

    Das einzige was ich nicht verstehe, du hast einen anderen Rechner der jetz genau das gleiche Problem hat? waren die evtll. über Netzwerk verbunden?
  • Also ich hab AntiVir, des bekommst du kostenlos und des is meiner Meinung nach ganz gut. Aber Schau erstmal in deinem Windows-Ordner im Verzeichnis Temp ob da Dateien drin sind. Wenn ja lösch einfach alle( zusätzliche System-Performance) und wenn sich eins nicht löschen lässt ist es ziemlich sicher ein Virus. Den solltest du dann mit nem Viren-Proggi beseitigen können
  • Habe beim Manuell suchen nix gefunden was Verdächtig erscheint und auch keines der Anti-Vir Programme (etc.) hat etwas gefunden ?!
    Ob das Problem gerade noch besteht muss ich testen, aber ich tippe mal auf ja ....
    Woran kann es noch liegen ?
    [SIZE=1]..::| Blacklist |::.. Xe2X ; la_vela_puerca ; Alix
    ..::| Bevorzugt(e) |::.. Claymore ; mrgame[/SIZE]
  • Tolle Antwort... aber ich habe das Problem endlich loesen koennen!
    Habe mir ne neue Tasta gekauft (wurd eh Zeit :P)
    Und seitdem habe ich das Problem nicht mehr.. trotzdem stellt sich mir eine Frage wir haben ja die vermutung aufgestellt der PS/2 POrt sei hinüber (bei dem altem Rechner) was ja auch sein kann, aber warum hatte ich das Prob auch auf dem "neuen" PC?
    Kann die Tastatur durch einen defekten PS/2-Port selbst beschaedigt werden? Denn das scheint ja der Fall zu sein....
    [SIZE=1]..::| Blacklist |::.. Xe2X ; la_vela_puerca ; Alix
    ..::| Bevorzugt(e) |::.. Claymore ; mrgame[/SIZE]