Zugriff verweigert

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zugriff verweigert

    Hallo

    Ich habe folgendes Problem:
    Wenn andere via Netzwerk auf meinen Rechner zugreifen wollen, kommt folgende Fehlermeldung:

    Auf (Benutzername)/ kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers, un herauszufinden, ob Sie die Berechtigung verfügen.

    Zugriff verweigert!

    Kann mir jemand helfen, woran das liegen könnte?
    Ich bedanke mich schon mal jetzt für eine Antwort.
  • mit welchem betriebssystem willst du denn auf deinen rechner zugreifen :rolleyes: <-> wenn du mit win98 auf winxp zugreifen willst, muss der benutzername und das passwort (des angemeldeten benutzers) des winxp und win98 rechners das selbe sein...

    cya christoph
  • wenn du bei xp und 2k auf eine andere freigabe zugreifen willst, musst du für einen Benutzer vorher ein Passwort vergeben haben, mit dem er sich dann einloggt. Ohne gehts nicht.

    sprich

    Benutzer: "Wusel"
    Passwort: "" -> funktioniert aus der ferne nicht

    Benutzer: "Wusel"
    Passwort: "test" -> funzt
  • Benutzer mit Passwort von PC2 auf PC1 einrichten, oder alternativ das Gast-Konto aktivieren. Letzteres ist aber sehr unsicher.

    Oder:

    Benutzer ohne Passwort einrichten und Sicherheitsrichtlinien lockern dann klappts auch ohne:

    START->Ausführen->"gpedit.msc"

    Computerkonfiguration ->
    Windows-Einstellungen ->
    Sicherheitseinstellungen ->
    Lokale Richtlinien ->
    Sicherheitsoptionen ->

    Konten: Lokale Kontenverwendung von leeren Kennwörten auf Konsolenanmeldung beschränken

    DEAKTIVIEREN

    und dann klappt das!!

    cya :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]