vorraussetzung als Fachinformatiker

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • vorraussetzung als Fachinformatiker

    hi leute! wollte euch mal fragen ob ihr wisst ob man für die ausbildung als fachinformatiker richtung systemintegration wirklich unbedingt abbi braucht oder ob die einen auch mit nem guten realschulabschluss nehmen?
    bei den meisten firmen hab ich nähmlich gelesen das die abbi wollen :(
  • User64 schrieb:

    Gibt auch Firmen, die dich mit einem guten Realschulabschluß einstellen. Eine Firma ist zum Beispiel die Deutsche Telekom AG!
    ...

    Ein Praktikant von uns suchte auch eine Azubistelle als Fachinformatiker. Die IHK hatte auf ihrer Lehrstellenbörse auch Angebote der Telekom. Da stand explizit drauf, Fachabi oder Abi bevorzugt.

    Unser Praktikant hatte Realschulabschluss mit 3,5. Der findet im ganzen Bereich absolut nix als Fachinformatiker. Ca. 80 - 100 Bewerbungen und nur ein Vorstellungsgespräch überhaupt. Dabei war der in der 10. Klasse einfach nur faul - im Praktikum hatte er sich gut bewährt (Berufspraktisches Jahr). Wir konnten ihn aus Kapazitätsgründen leider nicht nehmen.

    Wobei ich persönlich einen Realschüler mit gutem Zeugnis (so bis 2,5 eben) nicht schlechter stellen würde als einen Abiturienten. Bei Letzteren kann's nämlich sein, dass sie doch noch studieren wollen und quasi nur auf einen Studienplatz warten.
    Ich weiss, wovon ich rede, denn wir bilden genau in diesem Beruf aus!

    Die Anforderungen sind allerdings recht hoch - in der Berufsschule und im Betrieb. Nix, mit rumsurfen, chatten, Stuff saugen! Wenn ich so einen erwische, dass er mehrfach seine Zeit im I-Net versurft, dann gibts ratz-fatz eine Abmahnung. Systemintegrator bedeutet auch, sich technisch ständig auf dem Laufenden halten und vor Neuerungen nicht den Kopf in den Sand zu stecken. Oder dass man halt auch am Wochenende Dienst hat, um Server bei Kunden in Betrieb zu nehmen oder Service zu machen.

    Wer Genaueres wissen will, kann mich gerne per PM oder Mail ansprechen. :)
  • Mit einem guten Realschulabschluss hat man ganz gute Chancen.

    Das man mit einem Realschulabschluss mit einem Schnitt von 3,5 keine großartigen Chancen hat, ist doch logisch, oder?

    Entweder ist derjenige dumm oder faul. Und beides kann ich, wenn ich einen Ausbildungsplatz zur Verfügung stelle, nicht gebrauchen. Warum soll man da ein Risiko eingehen, wenn man auch andere zur Verfügung hat. Bei einem solchen Notendurchschnitt muss man halt sehen, dass man seine sonstigen Vorteile heraushebt. Vielleicht durch anderweitiges Engagement - zum Beispiel in irgendwelchen Vereinen oder Nebentätigkeiten. Aber das muss man nachweisen.

    Derjenige, der den Bewerber einstellen soll, kann ja nur beurteilen und werten, was ihm vorliegt. Und da sind die Zeugnisse erst einmal entscheidend.
  • also ich werde meinen realschulabschluss hoffentlich mit einem durchschnitt von 2,0 bis 2,5 schaffen! ich strenge mich in der schule sehr an da ich mir wirklich sehr wünsche eine ausbildung in diesem beruf zu machen! technisches verständnis hab ich sowieso und bin immer offen für neues!
    danke für die infos!
  • Hi,

    also Fachabi bzw. Abi ist schon empfehlenswert allerdings nicht unbedingt voraussetzung. Ich selbst hab mich mit dem Fachabi beworben und beginn am 01.09 meine Ausbildung zum (Fisy :D).
  • moin :P

    ich will euch nicht entäuschen aaaber ich kenne genug fachinformatiker die auf der straße sitzen ( top abschluß mcp oder mcse noch gemacht ) und keiner will sie, so ist im momment die realität

    was im moment dringend gesucht wird leute mit SAP abschluss

    jason
  • cyrix schrieb:

    zum (Fisy :D).


    das heißt FISI!! :D
    kommt nicht von SYstem, sondern von SystemIntegration!!

    Ich mache Ausbildung bei Siemens und habe mit einem Realschulzeugnis 2,1 sowie Fachabi Metalltechnik 2,8 dort letztes Jahr angefangen! Ich kann nur sagen, Macht Fachabi und bewerbt euch! Siemens zum bleistift nimmt nur Leute die schon Zivi oder Bund gemacht haben UND ABI haben!!!

    einfach hier mal informieren: siemens-ausbildung.de/

    Da kannst du auch gleich ne Bewerbung hinschicken! Haben sogar ne Anzeige wo noch Lehrstellen frei sind!

    Aber eines kann ich sagen: DIE AUSBILDUNG DA IST VERDAMMT SCHWER!!!!
    Wir nehmen in einer Woche mehr stoff durch als beim Abi in 3Monaten!
    Immer ZACK ZACK!

    Am besten sind aber noch die Zusatzqualifikationen:

    Ausbildung zum Fachberater Integrierte Systeme
    Cambridge-Englisch-Zertifikat
    Microsoft-Certified-System-Engineer
    MCP
    Kommunikationstrainings
    Cisco-Zertifikat
    SAP
    und noch laufend weitere!

    ALSO SEHR ZU EMPFEHLEN!!!
    [SIZE="4"]
    Sei Realist, versuch das Unmögliche!
    [/SIZE]