Bilschirm rötlich !!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bilschirm rötlich !!!

    Hi Leute irgendwie hören probleme mit rechnern wohl nie auf .tzzz.. na ja hab wieder ein problem ein eigenartiges dazu .... also leute das problem ist das der monitor manchmal die farbe ändert das heisst das es sich leicht rötlich färbt und dieses problem tritt nur auf wenn ich mein rechner im meinem eigenen zimmer wieder aufstelle und benutze .... meine internetverbindung ist im wohnzimmer und wenn ich dort am pc arbeite läuft alles wunderbar nur in meinem zimmer stimmt was nicht ;) wirklich leute ich versteh das nicht hab die kabeln überprüfft ob sie auch richtig dran sind ob irgend etwas lcoker sein hmmmmm NICHTS .....kann mir jemand helfen

    gruß cigar
  • hi

    weiss nicht ob dir das hilfe, aber kontrollier die Kabel noch mal genau.
    Bei mir war's so, dass mein Monitor immer wieder richtung Gelb gewandert ist, dann wieder zurück auf normal. Ziemlich lästig.
    Hab jetzt den Monitorstecker fest an der Grafikkarte angeschraubt, jetzt passts : )
    Vielleicht ist ja das bei dir auch ? Was noch sein könnte, ist dass der Stecker schon einen Wackelkontakt hat, wenn du ihn oft ab - u. anschraubst, wie du sagtest.

    chris...
  • PC-Lautsprecher sind normalerweise abgeschirmt und dürften nicht die Ursache sein. 'Normale' Lautsprecher, z.B. von eine Surroundanlage, stören dagegen mächtig. Verrücke doch mal die Lautsprecher im Abstand zum Monitor.

    Wenn ein Handy nicht nur zum Laden, sondern aktiv neben dem PC liegt und auf Empfang geht, dann sind da bis zu 2 Watt Sendeleistung am Werkeln. Aber das dürften nicht Dauerstörungen, sondern so Art wellenförmige Störungen sein.

    Stehlampe? Halogenlampe mit dickem Trafo vielleicht?

    Am Besten, du deaktivierst oder entfernst eine nach der anderen der möglichen Störquellen. So kannst du den Störenfried recht schnell einkreisen.
  • Also ich hatte das gleiche bei meinem CTF. Das coolste war, wenn du einen Magneten an den Bildschirm gehalten hast, hat sich der ganze Bildschirm verschmiert. Aber zum Thema Also es kann daran liegen,dass das Kabel kaputt ist und die RGB Werte schei**e sind. Deswegen würde ich an deiner Stelle ein neues Kabel wenns geht. Sonst nen neuen Bildschirm. Also so war es auf jeden Fall bei mir da man den wirklich nicht mehr retten konnte. Also so oder einfach mal das Kabel ein bisschen rütteln
    Mfg Burni
  • Burning-Horizon schrieb:

    ....
    Deswegen würde ich an deiner Stelle ein neues Kabel wenns geht. Sonst nen neuen Bildschirm.
    ...

    Aber er schreibt doch, dass es im Wohnzimmer keine Probs mit dem Monitor gibt, liegt dann sicher nicht am Bildschirm! :rolleyes:
  • Also bei mir gibt es am Bildschirm vier Tasten:
    Menü, Pfeil links, Pfeil rechts, Exit
    Der Rest is eigentlich selbsterklärend, über "Menü" kommt man in ein Menü, in dem man Bildbreite und -höhe, Position etc. verändern kann. Dort gibt es auch die Option entmagnetisieren (Degauss). Wenn man die auswählt wackelt das Bild kurz und auf dem Bildschirm sind evtl. Störungen weg.
  • Ich hatte genau das gleiche Problem! Ich habe dann die Grafikkarte ausgetauscht und schwupp ging wieder alle ohne Probleme! SO wars auf jedenfall bei mir!
    MFG STefan
    [SIZE="1"][COLOR="DarkGreen"]Intel Core 2 Duo E8400 [/color]@ Standard
    [COLOR="DarkOrange"]Asus P5Q-E[/color]
    [COLOR="SeaGreen"]4 GB OCZ[/color]
    [COLOR="Purple"]Radeon HD4870 X2[/color][/SIZE]
    [SIZE="1"][COLOR="Blue"]Netzteil BeQuiet Straight Power 500W[/color][/SIZE]
  • stef1990 schrieb:

    Ich hatte genau das gleiche Problem! Ich habe dann die Grafikkarte ausgetauscht und schwupp ging wieder alle ohne Probleme! SO wars auf jedenfall bei mir!
    MFG STefan


    Mit der Grafikkarte kann das gar nichts zu tun haben, da es ja in dem anderen Zimmer funktioniert hat. Ist auf jedenfall eine elektromagnetische Störquelle. Das mitt dem entmagnetisieren ist ne gute Idee. Aber mein Monitor hat die Funktion nicht, der ist schon zu alt. Ich hab das gleiche Problem. Hab aber auch schon alle Sachen die störend wirken könnten entfernt. Kann es sein, das ein Monitor durch längere elektromagnetische Belastung dauerhaft zu schaden (Farbveränderung) kommen kann??
  • entmagnetisieren habe ich gerade durchgeführt hoffentlich hat es geklappt ..ich meld mich später wieder

    NICHTS FUNKTIONIERT ....habe entmagn. die kabeln überprüft nichts .....sobald ich im zimmer bin kommt diese störung aber in den anderen räumen klappt alles wunderbar
  • Hmm...
    hast du mal versucht alle anderen elektrischen Geräte im Zimmer abzuschalten? (Also nicht auf Standby, komplett aus)
    Das es eine elektromagnetische Störung ist klingt am Vernünftigsten.
  • Jop, denke auch das es eine elektromagnetische Störung ist !

    Schalte alle Geräte bis auf dem PC & Montior komplett aus ! (Stecker ziehen, dann nochmal den Power button damit die restladung auch verloren geht!)

    dann testen - wenn dann richtig geht, gerät für gerät wieder anschliessen und testen an welchem gerät es liegt !
  • Burning-Horizon schrieb:

    Ja das war bei meinem alten auch so. Dann isser halt kaputt. Kannst nix dagegen machen.


    sinnfreies posting - hätteste alles gelesen, hätteste germerkt, dass der monitor nur in einem raum nicht funktioniert!
  • Aber isser denn am gleichen Compi angeschlossen?? Ich denke dann würde es wohl an der GraKa liegen. Naja ich denk das es weniger an der elektromagnetischen Störung liegt . Ich denke das die Entwickler dieses Problem bestimmt durchgenommen haben und da auch ne Lösung gefunden. Aber berichtige mich bitte wenns falsch ist. Ist auch nur ne vermutung :D
  • Okay !! Also was hast du denn für Style Programms auf deinem Rechner ? Hatte mal Style XP und noch eine Erweiterungs Version dazu, mein Monitor ( also Bildschirm ) ist dann irgendwie gelb geworden. Wusste nicht was mit dem los war. Habe den Style XP deinstalliert und alles geht O.K

    Da war also der erste Fall !!

    Hatte auch nen zwieten Fall. Also wollte meine Geforce FX 5600 übertackten und vergleichen den unterschied. Habe also richtig übertacktet und der Rechner ging zu esrst gar nicht an. Nach 1 Tag habe ich den endlich angeschaltet und der war mit verschiedenen Farben gemischt. Habe so einen Schreck bekommen, dachte der neue Monitor ist SCHROTT. Musste nur die Gracka zurücksetzen und fertig. Alles ist heutzutage normal.

    Was füe ein Monitor hast du denn? Ist der TFT ?

    Mfg Glotrex.
    HuHu :)
  • Ich komm einfach nicht drauf was es sein kann habe alle geräte die in meinem zimmer sind entfernt und mit alle meine ich auch die glühbirne ;)
    aber nichts habe meinen rechner auf gemacht und nachgeschaut ob die grafikkarte richtig sitzt auch nichts ......hab ein anderes kabel benutzt ebenfals nichts habe die boxen etwas weiter weg gelegt auch nichts ......aber sobald ich in einem anderen raum wie jetzt bin ist dieses rötliche weg also ich blick da nicht durch leute ;( könnte heulen