mit T-Sinus 154 Basic (WLAN)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mit T-Sinus 154 Basic (WLAN)

    Hallo FSB'ler,

    ich habe einen DSL 1000 zugang und benutze folgenden WLAN-Router: T-Sinus 154 Basic.
    Ich wollte den Esel laufen lassen, jedoch bombt der meinen Router mit so vielen verbindungen zu, das er nach kurzem die internet-verbindung abbricht! dieses problem habe nicht nur ich, sondern viele andere user auch!
    leider gibt es hier keine richtige lösung für außer einen neuen router zu kaufen der deutlich mehr verbindungen verträgt (meiner verträgt gerade mal 250)

    so jetzt meine frage, ich habe noch einen alten pc zuhause rumstehen, könnte ich diesen unter umständen noch zwischen meinen wlan router und meinen pc's bauen, und würde dann emule laufen, oder hätte ich immer noch das problem mit den verbindungen? nützt also nur ein kauf von nem dsl-modem und dann dahinter den fli4l router?

    hoffe ihr könnt mir helfen, ich will endlich den esel benutzen =|
  • Also erstens versteh ich deine Frage net so ganz, aber egal...

    Soweit ich weiß kannst du einstellen wie viele Verbindungen dein Router zulassen soll... --> Im Router Menü...

    Hoffe ich konnt dir Helfen ;)