AnyDVD Cracks funzen nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AnyDVD Cracks funzen nicht

    Hi
    Ich hab ein Prob und zwar, dass trotz neuem Crack die neue Version von AnyDVD nicht registriert wird! Ich hab gelesen, dass schon mehrere Probleme mit AnyDVD gehabt haben, aber das Säubern der Registry hat nichts genützt. Was kann ich tun??? Bei der Version, die ich davor hatte, hats funktioniert, aber jetzt kann ich machen was ich will, immer kommt "Your trial period has expired"!!!

    Habs grad selbst rausgefunden!!!

    Das hab ich falsch gemacht:
    Also für alle die das gleiche Prob haben! Zuerst das nicht funktionierende AnyDVD installieren, dann bei "Ausführen" regedit eingeben und unter HKey_Local_Machine Den Ordner AnyDVD (Im Ordner SlySoft) löschen. Danach mit dem Deinstaller von AnyDVD AnyDVD deinstallieren. Dann Installiert ihr die Version, die ihr braucht und Wichtig --> Nachdem ihr die Version Installiert habt, dürft ihr den Rechner nicht neu starten!!! Ihr müsst zuerst euern Crack reinkopieren und dann müsste es funzen.
    Bei mir hat es nicht geklappt, weil ich nach der Installation immer gleich neu gestartet hab und das darf man nich!!! Erst den Crack reinkopieren!!!

    by RedRhino
  • Tipps um AnyDVD zu cracken:
    1. auf w*w.slysoft.com neuste Version ziehen
    2. Alte Version deinstallieren (nichts dar übrigbleiben)
    3. Registry säubern (alles mit AnyDVD raus)
    4. hier im Board nach dem Crack suchen - AUF VERSIONSNUMMER ACHTEN
    5. AnyDVD installieren - NICHT NEUSTARTEN
    6. Crack installieren
    7. neu starten
    sollte laufen und wenn nicht:
    neuen Crack suchen und ab Punkt 2 wiederholen
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • master-fr34k schrieb:

    Tipps um AnyDVD zu cracken:
    1. auf w*w.slysoft.com neuste Version ziehen
    2. Alte Version deinstallieren (nichts dar übrigbleiben)
    3. Registry säubern (alles mit AnyDVD raus)
    4. hier im Board nach dem Crack suchen - AUF VERSIONSNUMMER ACHTEN
    5. AnyDVD installieren - NICHT NEUSTARTEN
    6. Crack installieren
    7. neu starten
    sollte laufen und wenn nicht:
    neuen Crack suchen und ab Punkt 2 wiederholen

    Obwohl ich mich strikt an deine Anleitung halte kommt die Meldung "Testversion abgelaufen".
    Ich bitte um Hilfe- Danke im voraus
    Josef
  • Was hast du denn für ein Release?
    Und welche Version?
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • Suche ein paar Mebmber die das Board unterstützen mit Up s Meldet Euch es soll Prog s Moviz und Support gebenHabe einen funzenden :)


    Meldet euch bei Mir Hier Und Ich uppe Ihn :)

    Ich nehme auch Bestechung :):






    BY Blue MEn CreW

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeHe ()

  • Key von AnyDVD u. Crack v. CloneCD

    Hallo master-fr34k aber auch an alle da draußen im Board,
    auf Grund eines Deinstallers für Nero ist mir die gecrackte Version von AnyDVD zerschossen worden und es funzte nicht mehr.
    Ich besorgte mir das neueste AnyDVD 4.1.0.1 mit einer Reg.Datei, die angeblich, und ich glaube demjenigen, funzen soll. Ich deinstallierte das alte Programm über den Deinstaller und säuberte auch die Registry, indem ich über "Bearbeiten"-"Suchen" alle Einträge von S*yS**t/AnyDVD und Clone CD löschte, dass ich ebenfalls in neuester Version mit Crack, der laut Board funzt, aufspielen wollte. Anschließend ging ich genauso vor wie in deiner Anleitung (s.o). Bei beiden Programmen kommt anschließend die Fehlermeldung "Testversion abgelaufen". Irgendwo liegt der Hase im Detail.
    Nochwas: Bei dem AnyDVD-Key und dem CloneCD-Crack lagen die neuesten Versionen der beiden Programme bei. Diese konnte ich jeweils nicht öffnen. Es kam bei beiden die Meldung: Konnte "Datei elbyecc.dll" nicht finden. Insofern saugte ich die Teile bei S*yS**t. Diese ließen sich zumindest starten, was aber nichts nütze.
    Kannst du mir helfen?
    Könnt ihr mir helfen? Masil oder PN
    Vielen Dank
    Josef
  • AnyDVD4.0.4.1

    Ich gehe davon aus, dass Du den richtigen Crack hast.
    Die Registrierung funzt so:

    1. AnyDVD installieren
    2. In der Directory (Üblicherweise C:\Programme\SlySoft\AnyDVD) die Datei
    RegAnyDVD.exe doppelklicken.
    3. Den Pfad zu der Datei Key.AnyDVD (crack) angeben.
    4. AnyDVD starten und Bingo!

    Wenn es nicht funktioniert, melde Dich nochmal.

    mfg, tesafim
  • AnyDVD 4.0.4.1 <-- veraltet
    AnyDVD 4.1.0.1 <-- neu
    Link ist oben
    Und die Art von Crack hat nur bei den 3er-Versionen funktioniert...
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • 1. Unterlasse die Doppelposts
    2. Wenn sie eine neue Version rausbringen, werden natürlich neue Features dazugefügt.
    3. Welche das sind, kannst du auf wvvw.slysoft.com:

    SlySoft schrieb:

    Produkt-Highlights

    * Arbeitet als Treiber vollautomatisch im Hintergrund
    * Entfernt Kopierschutz (CSS) und Ländercode (RPC) von DVDs
    * Entfernt analogen Kopierschutz (Macrovision)
    * Entfernt Zwangsuntertitel, Zwangswartezeiten und andere Einschränkungen
    * Entschlüsselt DVDs, OHNE dass die Daten auf die Festplatte gerippt werden müssen
    * Entschlüsselt NTSC- und PAL-DVDs
    * Entschlüsselt "on the fly" in Echtzeit
    * Unterdrückt Autostart von DVD-Programmen wie PC-Friendly
    * Kann die Bildwiederholrate des Monitors abhängig vom Videomaterial einstellen
    * Startet auf Wunsch benutzerdefinierte Programme beim Einlegen und Auswerfen von DVDs
    * Kann die Lesegeschwindigkeit Ihrer DVD-Laufwerke einstellen
    * Arbeitet mit allen DVDs
    * Arbeitet mit allen DVD-Laufwerken, egal welchen Ländercodes
    * Arbeitet mit jeder DVD-Kopier- und -Player-Software (z.B. CloneDVD)
    * Arbeitet transparent mit dem Betriebssystem: DVD's können im Netzwerk freigegeben, via Kommandozeile oder Explorer kopiert werden, etc.
    * Systemstabil und schnell, benötigt keinen ASPI-Treiber
    * Neues Feature AnyCDDA: abspielen, kopieren und rippen kopiergeschützter Audio CDs!
    Unterste Zeile...
    4. RegPatches habe ich auch schon probiert und das Ergebnis war negativ.
    5. Meine AKTUELLE Version, die ich hier im Board anbiete funktioniert ebenfalls perfekt. Das einzige, was nicht klappen könnte ist, dass jemand nicht weiß, wie man .rar-Filez entpackt (hat es wirklich gegeben :D).
    6. Die neue Version wird kein Rückschritt sein, deshalb knackt auch diese alles :ätsch:
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]