Hilfe beim Kauf eines Neuen High-End PC's

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilfe beim Kauf eines Neuen High-End PC's

    Hey Leute!



    würd mir gern nen neues System kaufen! Hab mir grad mal den Volks PC vom MediaMArkt angeschaut! meine Frge an euch!

    Bekomm ich irgendwo nen besseres System als diese. brauche sowas wie Spiele oder OS nicht!

    Deshalb die frage an euch, wärt ihr so nett und stellt einfach mal Systeme zusammen die preislich unter 999,- € liegen zusammen! Grafikkarte sollte schon ziemlich gut sein!!!

    Mit Händlerangabe wenns geht!

    Wäre euch sehr dankbar dafür!



    Gruß



    Marcyxz


    Besonderheiten PCI-Express für revolutuionäre Grafikeffekte und Texturen in rasender Geschwindigkeit; Hybrid TV-Tuner für anaolgen und digitalen Fernsehempfang; Riesiges Softwarepaket; kostengünstiges Telefonieren von PC auf Telefone mit Stereo-Kopfhörer
    Prozessortyp Intel® Pentium 4 Prozessor 530;
    Chipsatz: Intel i915P
    Prozessortechnologie Hyper Threading Technologie
    Taktfrequenz 3,0 GHz
    FSB 800 MHz
    L2 Cache 1 MB
    Arbeitsspeicher 1024 MB (2x 512 MB)
    Speicherart PC 3200 DDR
    Speichertakt 400 MHz
    Festplatte Serial ATA 150, 8 MB Cache
    Festplattengröße 200 GB
    Festplatten- geschwindigkeit 7200 U/min
    Grafikchip NVidia GeForce PCX5750, PCI Express, 16x AGP, DirectX9-Support, bis zu 4 GB/sek. Übertragungsrate
    Grafikspeicher 128 MB DDR RAM
    TV-Ausgang 4pin mini D-Sub mit Adapter für S-Video und Composite
    VGA-Out ja
    DVD +/-R/RW Brenner NEC ND-2510 Multinorm Brenner mit DoubleLayer Funktion (bis zu 8.5 GB auf einer DVD)
    Lesegeschwindigkeit 12x Single DVD, 7x Dual DVD, 5x DVD mit CSS, 8x Daten DVD, 40x CD, 32x CDRW
    Schreibgeschwindigkeit CD 32x CDR, 16x CDRW
    Schreibgeschwindigkeit DVD 2,4x DVD+R9 (DoubleLayer), 8x DVD+-R, 4x DVD+-RW,
    Sound Intel HighDefinition Audio mit 8 Surround-Kanälen (5.1, 6.1,7.1), 24 Bit Auflösung, 192 kHz Abtastung, Dolby ProLogic IIx Decoder für 7.1 Sound aus Stereo-Signalen, DTS, THX Surround EX Unterstützung, SACD, DVD-Audio
    Soundchip Intel
    Mikrofonanschluss 1x vorne, 1x hinten
    Line-In 1x hinten
    Line-Out 1x vorne
    hinten: 1x Front, 1x Subwoofer/Center, 1x Surround
    SPDIF 1x optisch
    USB USB 2.0; 2x vorne, 4x hinten
    i.Link IEEE 1394 Firewire 1x 6pol. vorne
    Netzwerkanschluss RJ-45 1x hinten
    Serielle Schnittstelle 1x hinten
    Kartenleser 6in1 Multi-Cardreader
    Kartenformate CompactFlash I+II, MicroDrive, MemoryStick, SecureDigital, MultiMediaCard, SmartMediaCard
    TV-Antennenanschluss ja
    TV/FM - Tuner Pinnacle Hybrid (2in1) TV-Tuner für analogen und terrestrischen digitalen Fernsehempfang (DVB-T) mit Fernbedienung
    Anschluß für Infrarot Fernbedienung, 1x S-Video, 1x Composite Video
    inkl. tvtv.de Online TV-Programm 90 Tage Trial-Version
    PCI Steckplätze 1x PCI Express 16 (belegt), 2x PCI Express 1, 3x PCI (1x belegt)
    Speichersteckplätze 2x (belegt)
    Laufwerkseinschübe 1x 5 1/2 Zoll frei
    Netzteil ATX 350 W
    Sonstiges Telefonie-Software Skype (VoiceOverIP-Funktion) inkl. Stereo Headset (auch für Musik, Spiele, DVD usw. verwendbar)
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition OEM
    Software PC Suite 2004 (StarOffice, MarcoPoloTravelRoutingEurope, CorelDrawEssentials, Norton AntiVirus), MS Works 7.0 inkl. SSL Office Trial Version (60 Tage kostenloser Test), WinDVD, Pinnacle (MediaCenter 300i, Studio9SE, Instant DVD/CD), Skype Voive-over-IP
    Lieferumfang PC, USB Multimediatastatur schwarz-silber, USB Scroll-Maus schwarz, MediaCenter IR-Fernbedienung, Software, Dokumentation, Plantronics Stereo Kopfhörer, 240 Telefon-Freiminuten über Skype, 2 Spiele: Ubisoft Rayman3 (Jump&Run), Racing Simulation3
    Herstellergarantie 24 Monate
    Gewährleistung 24 Monate
  • also meiner meinung nach solltest du auf jeden fall scho mal die finger von den fertig pc's lassen, gut gemeinter rat hatte nur probleme damit. leg nochmal 200 € drauf und stell dir nen richtigen high end pc zusammen. ich kann nur snogard.de und alternate empfehlen :)
  • bin auch am extremen abraten von komplett pcs da du da oft probleme mit dem nachrüsten haben kannst.

    ne freundin von mir dachte auch sie hohlt sich den "über pc" komplett system naja ...

    nach nem halben jahr wollten wir die grafik karte tauschen nur naja *hust* die war da mit heisskleber verankert hat ein wenig gedauert bis man die da rausbekam.

    würde wie mein vorredner etwas mehr investieren und mir mein pc selber zusammen basteln.

    ausserdem gerade das basteln ist doch das was am pc spass macht ;)
  • Hi
    würde dir auch raten, finger weg vom Media-pc
    Habe mir alles übers i-net bestellt:
    gehäuse 400 watt mit Glaseinsatz 40€
    Festplatte 160gig 80€
    Asusboard 90€
    grafikkarte 50€
    Intel 2,8 160€
    Infineon ram 512 80€
    CD-Brenner Liteon 28€ im Media 45€
    dvd-brenner lg 4082 90€
    hoffe dir geholfen zu haben
    gruß
  • Niemals Kompletttrechner. Lass dir nen PC von jemandem zusammenstellen, manche Firmen bauen dir das dann auch zusammen (mit Aufpreis), aber dann weißt du jedenfalls was du da drin hast. Ich habe Computer für meine Freunde zusammengestellt und zusammengebaut. Die Rechner laufen heute noch super und machen keine Probleme.
  • Ist ja langsam gut leute!!!

    Also ich würd jetzt beispielsweise schon mal folgende Zusammenstellung wählen:
    P4 540 -> 250Euro
    Asus P5AD2 Premium -> 250Euro (bringt alles mit was du brauchst!)
    Corsair XMS DIMM 512 MB (2x256MB für DUAL-Channel) -> 229Euro
    Asus EAX600XT/TD PCIexpress -> 229Euro
    dann noch ne Samsung Spinpoint 1614N oder C je nachdem was du Willst Serial ATA / IDE -> 100Euro
    die anderen Komponenten wie Netzteil,Gehäuse usw sind doch fast schon geschmackssache!

    Aber achtung: Denk an den 4-poligen CPU-Lüfter!!!!
    [SIZE="4"]
    Sei Realist, versuch das Unmögliche!
    [/SIZE]
  • Festplatte kann ich dir die Marke Maxtor empfehlen, oder Öl-gelagerte Platten von Western Digital. Bei nem High End PC würd ich aber 250 bis 300 GiG empfehlen, je nach Anbindung ;)
    Grafikkarte würde ich ne ATI 9800 nehmen, so mit ViVo
    RAM würd ich Corsair mit CL2 nehmen
    Wasserkühlung von Thermaltake,
    CPU kann ich dir n AMD Athlon oder ???? (Server-CPU, wie heißt die nochmal??) mit 64 bit empfehlen, das ist 2x schneller als so ein lamiger, teurer Pentium IV
    Gehäuse würd ich dir eher ein Servertower aus Alu empfehlen, Xaser kann ich empfehlen. Stahlgehäuse gehen auch, ist ne Frage, ob du viel auf LANs bist.
    Boardie würd ich ein gutes ASUS nehmen
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • wow
    das sind ziemlich viele wünsche auf einmal
    aber wie schon einige meiner vorgänger
    LASS DIE FINGER VON OEM SYSTEMEN
    leg noch etwas drauf und stell dir selber einen zusammen
    da kommste etwa auf 1200€ bei den cpu´s kannste auch nen 3.4ghz nehmen die sind am 22.8. im preis gefallen und den kriegste jetzt schon für 299€
    das problem is dann nur noch die grafikkarte
    mit pcie siehts zur zeit noch schlecht aus die einzige ist zur zeit die geforce mit dem 5950 chip die ziemlich gut ist
    oder sind schon die ati x serien für pcie draussen? weiss grad nicht musst mal bei alternate oder so gucken
    würd aber auf jeden fall áuf die x800 xt pcie warten (der hammer)
  • Hi
    da kann ich mich den anderen nur anschließen. Den Fehler zu machen, sich einen fertig PC zu kaufen würde ich nie mehr begehen. Lass dir einen PC in einem Fachgeschäft zusammen stellen, da kannst du alles selber aussuchen, und kannst entscheiden, was du haben willst oder nicht.
  • Ich kann jetzt erst mal nur abraten von Diesem "Volks PC"

    Ein Bekannter hat ihn sich gekauft und am gleichen Tag wieder zurückgebracht.Er meinte die Komponenten wären OK für den Preis.
    Naja alles OEM.

    Der PC an sich ist einfach nur extrem laut.Und wenn ich schreibe extrem meine ich das auch so.
    Beim Umtausch des Gerätes war ich mit dabei.

    Lapidare Antwort des Verkäufers."Was ist denn nur los heute.Es wurden ja schon so um die 20 Rechner zurückgebracht.So laut kann der doch nicht sein das man ihn umtauschen muß"
    Positiv er hatte schnell sein Geld wieder bekommen.

    Also Finger weg davon.

    Geh mal auf die Seite von Alternate.Gute Preise ,klasse Service und ab 300€ keine Versandkosten.
  • grml...
    solche threads verleiten förmlich zum spammen.
    man kann sich überall informieren, welche hardware zur zeit gut ist.
    und über geizhals z.B. findest man auch nen händler der diese billig vertickt...


    closed