Festplatte formatieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Festplatte formatieren

    Hallo.
    wie kann ich meine festplatte so formatieren,so das nichts mehr drauf ist(besern rein).habe XP Pro ntfs.
    :rolleyes:
  • So Hier Kommt Ma Was Konkretes^^

    Probiers es ma so...Vielleicht haste ja was falsch gemacht...

    1.) Starte deinen PC
    2.) Lege deine XP CD ein
    3.) Dann kommt... Links unten im eck...Um von der CD zu starten bitte eine beliebige Taste drücken (oder so^^)
    4.) Mach das...^^
    5.) Dann kommst du auf so nen Feld wo deine Win. Version angezeigt wird, und...
    R= Reparieren

    usw. das siehste ja dann....

    6) Du gehst auf weiter (F8 glaub ich)

    7.) Da siehste deine Partitionen --- mach aus deinen Part. eine... d.h. lösch alle und partitioniere sie neu...zu einer... Formatiere Sie (am besten mit NTFS da sie sicher nicht gerade klein ist *deineentscheidung*)

    8.) Dat wars nun kann du Win neu install. oder es beenden und Linux draufwerfen ...


    ...Falls es jetzt immer noch nich geht gibt es einige Tolls um ne Festplatte zu formatieren... z.B Softwares von O&O...is zwar shareware aber ich sach ma ma kann alles als freeware bekommen ^^
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer
    14.01.1875 - 04.09.1965
  • @stevbull & th3bigboss: wer keine ahnung hat öfter mal die fre++e halten!!!! :grrr: zu den sicherheitsfeatures, die ntfs beinhaltet, gehört auch dazu, dass man unter msdos keine berechtigung hat, auf die ntfs-partition zuzugreifen und daten zu verändern - also: schieb eine powerquest partition magic bootdiskette rein, damit kannst du nämlich die ntfs-partion platt machen!!!

    cya christoph
  • es liegt an NTFS dass du format C: nicht verweden kannst.

    du kannst es auch mal so probieren:
    pc mit bootdiskette starten, dann den befehl FDISK zum partionieren eingeben und dann alle vorhandenen partitionen löschen.

    oder aber du verwndest ein entsprechendes proggi, zb partition magic 8 oder aber wie schon in einem anderen post genannt, den pc mit einer bootfähige xp cd starten und dann damit die festplatte partitionieren bzw die vorhandenen partitionen löschen.
  • Zusätzlich dazu solltest du dir im Klaren sein, dass nach einem Format deine Daten immernoch auf der Platte sind. Da du nicht gesagt hast warum du Formatieren willst.. vielleicht willst du sie verkaufen? Dann nicht mit normalem Format sondern mit einem Lowlevelformat damit die Daten wirklich weg sind.
  • Hi

    erstelle dir mit Partition Magik zwei Bootdisketten

    damit kanst du dann booten und von dem Programm aus unter dao Formatieren

    ist meiner meinung nach der einfachste Weg

    und schnellste


    ich mache alles nur mit den zwei Bootdisketten vonPartition magic
    [size=1]up1[/size][size=1] [/size][size=1]up2[/size][size=1] [/size][size=1]up3[/size][size=1] [/size][size=1]up4[/size][size=1] [/size][size=1]up5[/size][size=1] [/size][size=1]up6[/size][size=1] [/size][size=1]up7[/size][size=1] [/size][size=1]up8[/size][size=1] [/size][size=1]up9[/size][size=1] [/size][size=1]up10[/size][size=1] [/size][size=1]up11[/size][size=1] [/size][size=1]up12[/size][size=1] [/size][size=1]up13[/size][size=1] [/size][size=1]up14[/size][size=1] [/size][size=1]up15[/size][size=1] [/size][size=1]up16[/size][size=1] [/size][size=1]up17[/size][size=1] [/size][size=1]up18[/size][size=1] [/size][size=1]up19[/size][size=1] [/size][size=1]up20[/size][size=1] [/size][size=1]up21[/size][size=1] [/size][size=1]up22[/size][size=1] [/size][size=1]up23[/size][size=1] [/size][size=1]up24[/size][size=1] [/size]
    [size=1][/size]
  • SomeOne schrieb:

    es beste wäre aber, wenn du formatierst, tipp format c:/q/s ein...dann ist wirklich alles weg...


    schon mal ne ntfs-partition mit 'format c:' formatiert?!? - also ICH nicht... :noway:
    hättest du die vorherigen posts sorgfältig gelesen, hättest du dir diesen non-sense post wirklich schenken können!!!!! :grrr:
  • Chummer schrieb:

    Zusätzlich dazu solltest du dir im Klaren sein, dass nach einem Format deine Daten immernoch auf der Platte sind. Da du nicht gesagt hast warum du Formatieren willst.. vielleicht willst du sie verkaufen? Dann nicht mit normalem Format sondern mit einem Lowlevelformat damit die Daten wirklich weg sind.

    kanns mal erklären wie des lowlevelforamt geht?
  • Abend allesseits.Ich habe jetzt schon mehrfach gehört daß man auch nach dem Formatieren von XP Dateien wieder herstellen kann.
    Geh mal auf die Seite:
    h**://sourceforge.net/projects/dban und besorg Dir das Programm dban.It echt klasse.Das macht Dir Deine Platte zu 100% platt.
    Oder Du besorgst Dir irgendwie die Computerbild 16/04
    Anleitung:
    Du brennst die Iso mit Nero auf CD.Computer aus und wieder anschalten.Danach startet das Programm.Im Bios natürlich booten von CD-Laufwerk einstellen.
    Zum Löschen dann die Leertaste drücken.Hat bei meinen alten Rechner mit 20GB Platte 20min. gedauert.
  • lowlevelformat:
    Da wird nicht nur (wie beim normalen format) einfach jeder Cluster als "frei" bezeichnet und das Dateisystem zurückgesetzt, sondern wirklich alles überschrieben. Mehrfach! Das dauert natürlich seine Zeit.
    Danach gibt es absolut KEINE Möglichkeit mehr Daten zu rekonstruieren.

    Aber da es hier ja nur ums neuinstallieren geht, reicht ein einfaches formatieren (schnell) von der WinXP CD.
  • wenn die von dir erstellten bootsdisketten nicht laufen, kannst du auch hier: h**p://www.k7jo.de/download.htm mit drdflash.exe eine bootdiskette erstellen, die auf deinem pc laufen sollte.

    was ich allerdings nicht verstehe, wenn du sagst, dass du die festplatte formatieren willst, damit du xp frsich und sauber neu installieren kannst, warum formatierst und partitionierst du dann die hdd nicht wie bereits mehrfach vorgeschlagen im zuge der xp installation mit der xp-cd?
    das wäre der einfachste, schnellste und unkomplizierteste weg.
  • cweith schrieb:

    @stevbull & th3bigboss: wer keine ahnung hat öfter mal die fre++e halten!!!!


    blabla bla... ich bin systemadmin bei einer firma die über 100 PCs mit Win XP hat ! Und ich kann NTFS Platten mit einem "format c" befehl formatieren !

    deswegen bleibt mein tipp auch bestehen !


    achja, die win xp cd variante wäre die mit abstand beste & einfachste...

    hier eine anleitung:

    h**p://www.freenet.de/freenet/computer_und_technik/betriebssysteme/windows_xp/neuinstall/05.html
  • th3bigboss schrieb:

    blabla bla... ich bin systemadmin bei einer firma die über 100 PCs mit Win XP hat ! Und ich kann NTFS Platten mit einem "format c" befehl formatieren !l


    aber sicher net mit ner herkömmlichen msdos 6.0 bootdiskette - außerdem: was is eigentlich eine ntfs-platte *rofl* :dumm:

    p.s. mit 'format c' hat noch kein mensch auf dieser welt eine partition formatiert!!!!! *mlol*
  • Also, wenn ich einen PC neu aufsetze, dann sichere ich alles, was ich noch brauche, schieb meine Startdiskette rein, neu starten (BIOS-Einstellungen nicht vergessen), alle Partitionen löschen (aefdisk /delall), mit fdisk eine 5-10GB Systempartition erstellen, für den Rest auch noch eine, neu booten, format c: (:fuck: ) und danach format d: (:ätsch: ), smartdrv (Smartdrive beschleunigt die Installation enorm), Windows-CD einlegen, r:, cd i386, winnt und dann ein (fast) normales (beschleunigtes) windows-setup . Alle Treiber + SP installieren und dann mit Partition Magic so viele Partitionen erstellen wie ich will und in FAT 32 oder NTFS. Das ganze hab ich in 4h erledigt (1h um die 200GB-Platte zu formatieren :D).
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • -bitte nur was zum thema-

    Mann Mann ihr sollt euch nicht ansch***** sondern rambo11 helfen wie ich sehe ist sein Problem immer noch nich gelöst---

    PS: Haste deine Platte schonmal mit der Win CD formatiert...?
    Sollte das nich der Fall sein und es liegt an der CD kannst du dir ja mal ne andere CD ziehen und schauen ob es mit der geht...

    (ich schätze mal du hast ne nicht so legale...^^ Könnte ich da rechthaben? :rolleyes: )
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer
    14.01.1875 - 04.09.1965
  • also ich kenne da son program wo du das jetzt herbockmst weis ich leider net es heist mc schred oder so auf jeden fall machr das deine festtplate kommplet sauber.

    sorry das ich dir nicht den genauen namen nenen kann.
  • Also ich wollte meine Platte auch mal komplett leer haben. Wusste aber net wie das geht. Dann hab ich mein Onkel(den Compfreak)gefragt. Und der hat mir den genialen aber auch gefährlichen kuriosen Tipp gegeben, einen Magneten an die Festplatte zu halten, danach war sie komplett leer, und NICHT BESCHÄDIGT. Aber das ist ein großes Risiko, denn davon kann sie mit der zeit bei öfteren Anwenden kapput gehen. Naja ich weiss net ob dir das so geheuer ist.