Partition ohne Datenverlust

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Partition ohne Datenverlust

    Hi,

    Habe ne 80 gb platte
    c: - 5 gb
    d: - 75 gb

    nun habe ich ne menge alben auf d und will die nicht alle brennen (die sind echt heilig^^)

    Nun ist meine Frage ob ich zb von d: ca. 10 gb (vorrausgesetzt die sind noch frei) wegnehmen kann OHNE das ich daten verliere...

    habe gehört das geht nur wenn ich d: auch neu formatiere...

    Danke schonmal für eure antworten... !
  • Jo, es gibt nen Programm namens Acronis Disk Director! Damit kannste Partitionen ohne Datenverluste erstellen! (Findeste auf der Bockwurstseite - Ist mehr oder weniger ne Freeware ^^)

    Gruß dukekiduke
  • also..... des is scho a brenzlige sache, ich hatte mal mitten unterm partitioniern stromausfall und pqmagic hat natürlich grad schön an meiner daten-partition rumgemacht und ALLE daten waren futsch :grrr:

    naja nun zu dir ;) also ich würde dir empfehln, eine 10gb partition HINTER d: zu erstelln (wenn du sie VOR d: erstellst, werden sämtliche sektoren von d: nach hinten verschoben -> dauert EWIG!!!; hinten sind dagegen keine daten mehr die verschoben werden müssen -> SCHNELL!!!), des kannste auch mit pqmagic machn, da er nur ca. 30 sec. an deiner "heiligen" d: zu schaffn hat :)

    hoffe ich konnte dir weiterhelfen :D


    cya christoph
  • Partion Magic ist eigendlisch schon einfach und sicher.
    Wenn du aber Defragmentierst kann es passieren das er nach den Einstellungen von Partion Magic beim Neustart hängen bleibt der er etwas nicht finden kann.

    Man bessten du machst des mit genau einen Arbeitsgang so das er nur 3 Sachen beim Neustart machen muss. Einmal das auf teilen, dann das neu zuordnern und den Scan Disk so gibt es zu 90% keine datenverluste.

    Höchsten Daten die die sich immer wieder neu anfertigen wie log datei usw.
  • ich kann acronis partition expert empfehlen - hat vor ca einem Jahr am besten bei einem c't test abgeschlossen.
    Wenn du willst maile ich dir die 4 Startdisketten gezipt - pn an mich.
    Irren ist menschlich, aber um richtig Mist zu bauen braucht man einen Computer.!