Wlan 108mbit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tag erstmal,
    Ich hab das folges Wlan

    Wlan Karte:
    Name: Level One
    TYP: WPC-0300

    mit Passend AP

    Kann auch den Super G Modus anschalten das ich die 108 Mbit habe, jeodch nach etwa 10 Minuten Trennt er die Verbindung und ich muss sie wieder Manuell ein schalten.

    Wenn ich den Super G Modus ausschalte so das ich "nur" 54mbit habe funz es ohne unterbrechung.

    Kann mir einer vielleicht da weiterhelfen.

    PS: Die neusten Firmware`S sind auf der karte und auf den AP
  • ja du hast schon recht das 54 mbit langen zum surfen,
    aber ein daten transfer geht mit 108mbit nun mal doppelt so schnell.

    desweitern steht der router in keller und der AP ungefähr in der mitte des hauses so das ich überall im haus surfen kann.

    Außerdem hab ich ja die 108mbit gezahlt und würde daher schon gerne auch die volle leistung haben.




    (lol nun wurde der beitrag gelöscht von den anderen)
  • ?? @ Deadhawk
    das Netzwerk an sich funzt ja, warum die Netzwerkeinstellungen überprüfen, sind so wie er sagt doch auf max Datenübertragung eingestellt nur trennt er nach einer gewissen Zeit.


    @ m4d-maNu, wenn der Router im Keller steht, geht ihm immens viel Sendeleistung durch die Dämpfung an Decken und Wänden verloren. Ein Signal verliert durch eine normale Hauswand teilweise 7dBi.
    Dazu kommt das Funknetzwerke oftmals durch nahestehende Elektrogeräte (das kann auch schon eine elektr.Zahnbürste sein) zusammenbrechen bzw ihre Leistung in den Zehntelbereich abrutschen.

    Hast Du eine externe (sprich zusätzliche) Richtantenne an den Router gebaut?`Wenn nicht, hast Du, zur Signalverbesserung, eine der Stabantennen in die waagerechte gelegt, denn so verbesserst Du die Ausbreitung der Funkzelle in der vertikalen.

    Hoffe erstmal weitergeholfen zu haben.

    greetz

    LordHelmchen
  • Ja ich habe eine Exteren Antenne am Router die Jedoch beim Kaufmitgeliert war.

    Der AP steht nebern Router und zwar nur 1 Raum weiter nicht mal in keller.
    Software Mässig habe ich 100mbit 8 mbit gehen verloren wegen der entfernung.

    Jetzt bleibt er immer Online aber wenn ich file verschiebe bricht er den transfer ab mit den grund ja netzwerk nicht vorhanden.

    Sobald der transfer nun geschlossen wird geht das Netzwerk wieder Online und bleibt es auch bis wieder ein daten transfer kommt.

    Und mit daten transfer meine ich nun nicht die sachen wo beim surfern kommen usw.

    Sondern wenn ich eine File von Recher zum Laptop schicke oder mit Laptop mir von Rechner hole.
  • Ich würd mal sagen die Hardware kommt über einen längeren Zeitraum nicht mehr mit der Datenübertragung mit. Da die Hardware eben nicht auf 108MBit ausgelegt ist und über die Softwareumschaltung nur einen kurzen Zeitraum die 108MBit schafft.
  • hi!

    schau doch mal im gerätemanager nach deiner wireless karte und geh in die eigenschaften. im registerreiter energie (oder so ähnlich - ich weiss es jetz nicht genau) solltest du das häckchen, dass die wlan-karte den computer in den ruhezustand versetzen kann, rausmachn - hat damit jetz zwar net direkt zu tun, is aber bei vielen solchen dingen oft eine fehlerquelle......

    :lego:

    cya


    christoph
  • Schau grad mal wieder rein,

    hast du das Prob noch?
    Was Cweith wohl meint ist im Gerätemanger / WlanKarte / Erweiterte Einstellungen die Optionen bei PowerSaving Mode. Da steht meist sowas wie:
    CAW (ConstantlyAwakeMode), PSM (PoewrSavingMode) etc.

    greetz
    LordHelmchen