nach Systemwiederherstellung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • nach Systemwiederherstellung

    hi Leutz,
    folg.problem habe systemwiederherstellung gemacht,die kiste läüft wieder stabil jetzt hab ich gesehen unter defragmentierung hat der mir ein zuzätzliches laufwerk erstellt(in FAT 32) ,doppelte ordner erstellt.
    wenn ich jetzt fertig gesaugte dateien kopiere ,legt er mir immer doppelte ordner an,(also in dem eigentlichen verzeichnis ist dann noch eine fertig gesaugte datei,obwohl sie vorher ja solo war und ich sie da nicht reinkopiert habe.(hoffe das ganze,das ich jetzt geschrieben habe kommt ein bischen verständnisreich rüber ) hoffe es kann mir jemand helfen,hab keine lust die kiste platt zu machen. schonmal big thx für euer bemühen greets jo
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • Hi,

    Ich finde bei solchen Problemen ist das beste man sichert seine Daten auf einer Partition und macht Windows neu drauf dann hat man seine Daten noch und Windows
    rennt wieder. Da würd ich mich nicht lange an irgendwelchen Problemen aufhalten.

    =[Greez]= Janek03
  • hi,
    schon klar was du meinst, aber dafür ist es schon zu spät,die daten sind durcheinander und im a****,wollte aber schon gerne wissen was es damit auf sich hat,soll ja vielleicht auch ein kleiner lernerfolg für mich rausspringen,auf jeden fall kannste die systemwiederherstellung in diesem fall vergessen. thx jo
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • ok leutz,
    hier kommt die lösung,hab mir tune up utilities 04 gesaugt und habs drüberlaufen lassen
    danach defrag.und die kiste läuft,hab dabei zwar ein paar federn lassen müßen aber die mühe hat sich gelohnt,das prb,bestand wahrscheinlich darin das windows nach der systemwiederherstellung ein neues laufwerk installiert hat auf dem sich die wiederhergestellten daten befanden,nur die waren in FAT32,also nichtkompatibel zu NTFS (glaub ich zumindest) thx + greets jo
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board