Xbox, Ps2 oder Gamecube

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Xbox, Ps2 oder Gamecube

    Welche Konsole würdet ihr kaufen 112
    1.  
      XBox (63) 56%
    2.  
      Ps2 (24) 21%
    3.  
      Gamecube (25) 22%
    Also ich wollt mal wissen welches Teil ihr euch eher kaufen würdets.
    Ich glaub ich würd die Xbox nehmen. Hat bessere Grafika ls die Ps2 und es kommen aber, so schätz ich mal, bessere Spiele als auf dem Gamecube raus.
  • Ja des mit dem Preis stimmt schon.Allerdings ist auch keine DVD funktion dabei, und man hat noch immer Cartridges (keine Ahnung wie man das schreibt).Ich bin mir sicher dass es für die X-box genausowie für die Ps2 auch bbald kopien von Spielen im I-net gibt.
    Außerdem glaub icvh nicht das EA die traditionellen Sportspiele, FIfa,Nhl etc. für den gamecube herstellen wird. Des war auch schon beim N64 so, dass ea sports kaum was produziert hat.
  • @ oceanus
    Ich bin zwar auch für die XBox, aber etwas muss schon richtiggestellt werden! Der GCN wird sicherlich eine tolle Konsole werden und hat definitiv KEINE CARTRIDGES mehr sondern Mini-DVDs die ein Fassungsvermögen von ca. 1,3 GByte haben!

    Außerdem ist bei der XBox auch erst die DVD-Funktion abrufbar wenn man sich das ca. 40€ teure DVD-Kit besorgt hat!

    Cu,
    bigchrisi
  • hm,

    jetzt überleg mal, was alles in der X-Box drin ist.
    Dann denke ich wirst auch Du der Meinung sein, das Sie nicht zu teuer ist.
    Ich meine das Preis/leistung Verhältnis stimmt auf jeden Fall.
    Abgesehen davon, die PS2 war zum einstieg noch teurer.
    Und die hät ich mir beim start bestimmt nicht gekauft.

    Naja, und Gamecube ?!?

    Ich mein guck dir mal das N64 an, ich finde das Teil war irgendwie ne reine Kleinkinderkonsole.

    Ich bin mit meiner XBox zufrieden *g*
  • Nun mal ein paar technische Daten zu den drei Favoriten

    X-Box 100 000 000 Polygone/s
    PS2 66 000 000 Polygone/s
    Cube 4 - 12 000 000 Polygone/s

    Und wenn ihr euch nun Graphikwunder von dem Gamecube erhofft dann denk ich mal müsst ihr auf den Gamcube5 warten :)

    idefix
  • Alle drei holen halte ich für übertrieben...ich denke mal eine XBox sollte doch wohl langen :D ...meine PS2 habe ich meiner schwester vermacht weil ich wenn ich einmal XBox spiele die PS2 nicht mehr nehme :D

    Das ist schon ein großer unterschied...und zu dem Beitrag von Idefix kann ich nur sagen das ich selber überrascht war das der GameCube wirklich hinter der PS2 steht...ich habe den bericht ja selber mit ihm gelesen :D

    das kann doch nur bedeuten das die grafisch nicht so anspruchsvolle games rausbringen werden wenn die Console schon so niedrig angesetzt ist


    mfg
  • Wenn ich das Geld dazu hätte, was ich net hab dann würd ich mir warscheinlich die Stärkste Konsole, Xbox kaufen denn mit nem guten ich glaub 700MHZ Prozessor von Intel und nem Geforce 3 is des doch immer noch die beste konsole wo noch rauskommt.
    Auch die Spiele die Rauskommen wie Halo sind genial. Aber des kommt auch aufm PC dessweng würd ich mir des erst recht net zulegen, weils müßig ist.
  • ist es nicht so das die X Box wie ein Pc aufgebaut ist ?

    Ich würde mir wenn ich noch interesse dran hätte Die PSX 2 kaufen da ich von der ersten sehr viele Spiele habe.
    Und ich finde und fand sie nie zuteuer .
    Sie kann DVD´s abspielen und ist zufast allen Spielen der ersten Konsole kompatible. Das ist weder bei Nintendo so noch sonst irgendwo auser beim PC.

    Und ich bleibe bei meinem PC da er der einzige ist den man wirklich aufrüsten kann.
    Ausserdem werde ich MS bestimmt nicht unterstützen.
  • Man,ihr habt alle null ahnung,jetzt muss mal wieder n Checker ran,also:
    X-BOX:
    Positiv:gute hardware(Celeron mit 733MHz,ne abgespeckte Version der GF3Ti200,64MB RAM)
    Dead or Alive
    DVD-PLayer
    Ethernet Karte
    Festplatte
    DVD9(Kopiesicher da die DVD-LAufwerke vom PC die DVD nicht erkennen)
    Negativ:
    TEUER
    scheiss Controller
    Kein normaler Internetzugang(surfen im Netz)
    Nur n Celeron und der ist NICHT in einen RISC Prozessor umgebaut!!!!!!!!!!!!!!!!
    Windows als betriebssystem was den Speichervorteil gegenüber dem GCN aufhebt das Windoof heftig Speicher frisst
    Saulange Ladezeiten
    Zu schwer(kannst dir ja n Leistenbruch holen)
    Zum DVD gucken muss man erst n DVD Kit holen!
    Sehr teure Games 70 bis sogar 80euro(80 bei Drittherstellern))
    Über das Design will ich nichts sagen denn darüber lässt sich streiten!

    Gamecube:
    Positiv:
    günstig
    leicht
    klein
    der wohl beste Next-Gen Controller(von vielen Magazinen so bezeichnet)
    Keine/kaum Ladezeiten
    günstige Memorycards
    günstigere Games(zwischen 50 und 60Euro)
    GBA Linkfunktion
    größter Entwicklersupport
    Man kann Mini-DVD Filme gucken(die gibbet wirklich!)
    Die Hardware ist mind. genau so gut wie die von der X-BOX
    (IBM RISC(wichtig)CPU mit 485MHz,ner Radeon und abgewandeltem Truform(daher die Polygonvielfallt))
    man kann mit dem Breitbandadapter Online gehen(auch surfen)
    und natürlich Mastermind SHIGERU MIYAMOTO;)
    Negativ:
    Keine DVD unterstützung
    Keine Festplatte(dafür keine Ladezeiten,nicht wie bei der X-BOX;)
    Man kann ihn durch seine Größe leicht verlieren;)

    PS2:
    Positiv:
    Bis jetzt viele Games
    DVD-PLayer
    Preis(trotzdem noch teurer als der Cube)
    USB
    Final Fantasy(bis jetzt,soll ja auch fürn Cube kommen)
    Negativ:
    Vergleichsweise alte Hardware
    zu schlechte Grafik
    Noch nicht Onlinefähig
    teure Games
    Bei den vielen Games sind nur eine Hand voll gut(z.B. MGS2 und Silent Hill2)
    nur 2 Controllerports
    keine Festplatte
    teure Memorycard(40-50euro)


    So,das müsste es erstmal gewesen sein,mal sehen ob mir noch was einfällt oder ob ihr mich noch irgendwo verbessern könnt.Diese Liste müsste so ziemlich alle Positiven und Negativen Aspekte der Kosnolen wiederspiegeln!Ach und das mit der X-BOX und nicht RISC stimmt wirklich,zur Erklärung:
    RISC ist ein Prozessor der nur auf Multimedia getrimmt ist,die X-BOX hat nur einen "normalen"Prozessor.Den RISC Takt muss man ungefähr mit 4 mal nehmen um den reellen Takt herauszubekommen den eine "normale"CPU haben müsste um das selbe zu leisten!

    Das wars erstmal

    cya Diablokiller999
  • also ich finde ps2 und gamecube gut! und da ich microschuft-hasser bin is es auch logisch das ich die x-box scheisse finde! ich mag die politik von denen einfach nicht und ich denke sony und nintendo werden sich nach der zeit auch durchsetzen weil die schon länger im geschäft sind! vorallem freu ich mich auf die gc und sagt ja nicht das nintendo nur was fuer kleinkinder ist! nintendo ist einfach fuer fun und multiplayer gut! sieht man auch daran das die n64 4 posts hatte und viele 4 player spiele raus kamen!
  • Ich finde Nintendo auch klar besser,den "Kinderspiele" Fehler vom N64 gibts beim GCN nicht mehr(Resident Evil,Eternal Darkness,Metroid Prime usw.).Aber ich finde das alle über ne Nintendokonsole herziehen sobald n Spiel für alle Alterklassen kommt!Dann wäre die PS2 ja ne Weiberkonsole wegen einigen Barbie Games usw.!Und die X-BOX auch ne Kinderkonsole wegen Shreck!Aber ich finde das man auch mit solchen "Kinderspielen" ne Menge spaß haben kann,z.B. Banjo-Kazooie oder Mario 64!
    Ach ja,habt ihr schon die X-BOX verkaufszahlen gesehen*haha*
    In Deutschland(oder war das Europa?) liegen die gerade mal bei 10.000Konsolen in 2 Wochen....
    da war Dreamcast ja mit 40.000 Konsolen besser dran und die PS2 mit 70.000 auch!
  • die verkaufszahlen sind ja wirklich nicht berauschend ...aber das wird eher daran liegen das sich zu weinachten viele eine PS2 gewünscht haben und die oldies jetzt nicht noch eine XBox kaufen wollen :P


    in nachhinein wird sich die XBox durchsetzen was ich von dem GC nicht behaupten kann....


    allein schon der unterschied von

    XBox = 100 000 000 Millilonen Polygone/sek
    GameCube= 4-12 Millionen Polygone/sek :D
    PS2 = 66 000 000 Millionen Polygone/sek

    läst bei mir ein schmunzeln durchkommen


    ihr werdet bald anderer meinung sein ;)


    mfg
  • Original geschrieben von Diablokiller999
    Man,ihr habt alle null ahnung,jetzt muss mal wieder n Checker ran,also:
    X-BOX:
    Positiv:gute hardware(Celeron mit 733MHz,ne abgespeckte Version der GF3Ti200,64MB RAM)
    Dead or Alive
    DVD-PLayer
    Ethernet Karte
    Festplatte
    DVD9(Kopiesicher da die DVD-LAufwerke vom PC die DVD nicht erkennen)



    das die spiele der X-BOX kopiersicher sind halte ich nicht für positiv....

    aber sonst ist die liste gut...


    mfg antichrist
  • @Merlin2k

    wenn du bis jetzt noch nicht positives über die x box gehört hast, dann solltest du noch ein wenig herrumlesen.
    es gibt zwar verschiedene meinungen, aber auch viel positives über die X-BOX....


    mfg antichrist
  • Servuz

    Ich bin für die X-Box!!!
    Aber schade finde ich, dass sie so teuer is!!
    Die PS2 is auch nich so schlecht aber ich würde liber noch etwas sparen un mir die X-Box holen, wegen der Grafik!!
  • kann mich nicht so ganz entscheiden...
    aber auf gar keinen fall die xbox! die suckt absolut!
    die ist so scheißegroß, dass man sie gleich in nen mini-tower
    setzen kann *tztztz...*
    einfach typisch fürn gatesky!

    greetz, ki2k
  • Ich weiß gar nicht was ihr gegen die Xbox habt???

    Nagut sie ist von Microsoft...aber nur deshalb ne schlechtere Konsole kaufen???

    Die Xbox ist die beste Konsole...und es stimmt sie ist ein Computer!!! Ich hab gesehen wie sie einer aufgemacht hat!!!

    Erst sieht man da die Festplatte(entweder 8GB oder 10GB..ist unterschiedlich)...und daneben das DVD-Laufwerk...das DVD Laufwerk kann man am PC anschließen!!!

    Und dann sieht man das Motherboard..steht Microsoft drauf....dannn ist da der Celeron 733Mhz Chip mit 133FSB und man sieht den GeForce3 Chip und irgendwo noch den PC Bild zu Fernsehbildumwandler.....dann haben wir noch die RAM Steckplätze gesehen...der hat 3 STück(wie bei jedem PC)...es ist aber nur einer besetzt und da ist ein 64MB Riegel drinne!!!

    Wenn die Spiele Mal ruckeln sollten(und ich mir ne Xbox kaufe...ich werde mir sicher auch ne X-Box kaufen)dann übertakte ich die Xbox...sollen manche schon gemacht haben...da kommt dann ein 256MB Ram rein 20GB Festplatte(wenn einer ein richtiges Formatierungsprogramm für X-Box programmiert) und ein schnelleres DVD Laufwerk...die Festplatte kriegt nen ATA100 Kabel(kein standardmäßiges ATA33) und für die CPU ne Wasserkühlung dann kann man die mindestens auf 900Mhz hochschrauben wenn nicht mehr!!!

    Man kann sie notfallsaufrüsten!!! Das gibt ein fettes Plus!!!
    Welche Konsole kann das???

    X-Box rules!!!

    Cu TheMillenium