Umdrehungszahl von HDs?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Umdrehungszahl von HDs?

    Hiho!

    Ist ne ganz doofe Frage von mir, aber ick stell sie einfach mal, da ich in der Suchfunktion nix gefunden habe!

    Mit welcher Software kann ich die Umdrehungszahl meiner Festplatte ermitteln? Und wie geht das?

    Ich hatte die Platte vor 4 Jahren oder so mit dem Pc komplett gekauft und nicht Gedanken drüber gemacht, welcher Umdrehungszahl die hat. Daher interessiert mich das jetze so, weil ich ne Befürchtung hab, dass auch ne lahme Hd die Performance des Compis auch runterziehen kann!

    Ich bin für jede Antwort und jeden Vorschlag dankbar!

    Gruß dukekiduke
  • ich würde mal vorschlagen du probierst es mit HDTach, google einfach mal danach, findest echt viel drüber.
    Mit HD Tach lassen sich z. b. die Datentransferrate und die Zugriffszeiten von Festplatten messen und vergleichen.

    greetz
  • Am Besten du holst dir SISoftware Sandra oder Aida.
    Damit kannst zwar nicht explizit die Drehzahl auslesen aber die Performance testen.
    Eine langsame Platte macht logischerweise auch den Pc langsamer weil er länger zum laden usw. braucht.
    Hast du auf den Aufkleber der Platte geschaut? Da müsste es eigentlich stehen.
    Falls nicht gib die Bezeichnung im Google ein, dann weißt du es auch.

    so long
    Nafets
  • diri3l schrieb:

    Guck mit Aida einfach nach wie die festplatte genau heist und google dann danach

    wenn er aida installiert hat warum sollte er dann noch bei google suchen. Aida zeigt die u/min auch an

    greetz hyJakkar