Netzteilsuche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    ich such gerade ein netzteil für meinen neuen PC.
    Soll goldfarben und soll einen nach innen
    guckenden 120 Lüfter haben


    hab bei ebay leider nur sowas hier gefunden:

    ebay

    Irgendwie find ich den +12V Zweig etwas zu schwach, oder reicht
    das??

    Danke im Voraus
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Irgendwie wirds langweilig. Alles zwei Wochen die Frage, welches Netzteil soll ich mir kaufen. Schon mal SUCHE-Funktion benutzt?

    Mal doch dein Netzteil selber an (wozu soll es gut sein, dass ein Netzteil golden ist?). Bin auch noch nie auf die Idee gekommen, den Motor meines Autos verchromen zu lassen. Da ist immer der Deckel drüber. :rolleyes:
  • Irgendwie wirds langweilig. Alles zwei Wochen die Frage, welches Netzteil soll ich mir kaufen. Schon mal SUCHE-Funktion benutzt?

    Mal doch dein Netzteil selber an (wozu soll es gut sein, dass ein Netzteil golden ist?). Bin auch noch nie auf die Idee gekommen, den Motor meines Autos verchromen zu lassen. Da ist immer der Deckel drüber.´[Zitieren hat nicht gefunzt]

    So sehe ich dass auch einfach mal suchfunktion benutzen
  • Xindu$ schrieb:

    Irgendwie wirds langweilig. Alles zwei Wochen die Frage, welches Netzteil soll ich mir kaufen. Schon mal SUCHE-Funktion benutzt?

    Mal doch dein Netzteil selber an (wozu soll es gut sein, dass ein Netzteil golden ist?). Bin auch noch nie auf die Idee gekommen, den Motor meines Autos verchromen zu lassen. Da ist immer der Deckel drüber.´[Zitieren hat nicht gefunzt]

    So sehe ich dass auch einfach mal suchfunktion benutzen



    also ich sehe das ein bischen anders. er fragt ja nicht welches netzteil er sich kaufen soll, sondern er will einen rat zu einem netzteil, das er sich bereits rausgesucht hat. ist ja wohl bissel was anderes und ist ok wenn er sich unsicher ist, dass er hier postet. und wenn er eben ein goldenes teil mit einem bestimmten lüfter haben will, dann ist das doch seine sache. ausserdem gibts ja auch durchsichtige "deckel" bzw seitenteile durch die man das innere des pcs sehen kann bzw will. nennt sich case modding :cool:

    meine meinung zu dem netzteil ist, dass diese lc teile sicher für den preis gar net mal so schlecht sind, aber man am netzteil eigentlich nicht sparen sollte, sondern schon was vernünftiges nehmen sollte. kommt ja aber auch immer ein bischen drauf an was du alles für komponenten in deinem pc hast. es gibt ja auch günstige markennetzteile (zb tagan) mit guten bewertungen und tests, die nicht gleich ganz so viel kosten. ob du da dann allerdings ein goldenes teil findest ist fraglich. ich denke du kannst ja auch mal ruhig dieses netzteil kaufen und ausprobieren und wenn der pc stabil läuft ist alles wunderbar und wenn nicht, dann verkaufst du das teil einfach wieder in ebay und holst dir was hochwertigeres.
  • Hi,

    also ich würd dir von dem Netzteil abraten ich denk auch, dass 20 A auf dem 12v Anschluss zu wenig sind. Und ich finde 22 Euro ist zwar ziemlich verlocken. Aber ich würde unbedingt ein Markennetzteil nehmen, da bei solch "billignetzteilen", desöfteren spannungsschwankungen auftreten. Ein Markennetzteil wird wohl mindestens doppelt so teuer sein, ich hab ein Netzteil von "be quiet!" und kann es nur empfehlen, ist Titanfarben lackiert, und lüfter sind blau beleuchtet. Und das netzteil jetzt bloß wegen dem Goldenen lack zu kaufen würd ich nich machen, da man vom netzteil in der Regel eh nicht mehr viel sieht, wenn es erstmal eingebaut ist. Ja auch nicht bei Casemods!

    MfG
    diri3l
  • @doc lion, Xindu$
    Ich habe gesucht, hab aber keinen Beitrag gefunden, wo erklärt wurde wieviel so ein Netzteil nun auf den einzelnen Zweigen haben sollte.

    Ich hab ein sehr großes Fenster einzubauen, also sieht man(n) das wohl, und
    ich finde sieht irgendwie sehr edel aus. Den Lüfter nach innen und so groß will ich haben wegen der Geräuschentwicklung.
    Mir gehts vor allem darum ob das Netzteil was taugt und ob jemand andere Netzteile kennt die gleiche Eigenschaften haben(gold + 120Lüfter).
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Ich würd dir ebenfalls von so einem Billignetzteil abraten.
    Für den 2. oder 3. PC gehts vielleicht noch.... aber ansonsten besser nicht.

    Das NT soll 550 Watt haben das du rausgesucht hast.
    Jetzt vergleich mal die AmpereWerte mit folgendem 350Watt Enermax NT:
    cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…8859&item=6711080585&rd=1

    Sind ziemlich gleich.
    Bie dem NT was du rausgesucht hast denke ich mal wird um einiges mehr Leistung in Wärme umgewandelt.
    Denn: 550Watt Eingangsleistung und 350 Watt Eingangsleistung jedoch annähernd gleiche Ausgangsleistung.

    Also wie gesagt: Ein Marken NT sollte es besser schon sein. Und besser nicht so sehr auf die Watt Zahlen sehen sondern die Ampere Zahlen die auch rauskommen für den PC.
    ;)

    :bier1: :bier2:
    Gruß
    Fry
  • netzteil zu laut * kein problem...

    zu der geräusch entwicklung kann ich dir nen sehr gute tips geben.

    die meisten netzteile sind ja temperaturgesteuert. in deinem fall saugt das netzteil die warme gehäuseluft nach außen und ist somit sehr laut, da es auch als gehäuselüfter arbeitet.

    * also das netzteil einfach umdrehen, so das der lüfter oben zu sehen ist. dann saugt er nur kalte luft an und ist somit sehr leise.

    * papst oder ähnlichen lüfter einbauen. bringt einiges, da in den billig "silent" netzteilen nur dementsprechende billiglüfter laufen.

    * lüfter entkoppeln vom netzteil

    das netzteil ist oft die lauteste komponente am pc, wenn du die o.g. schritte durchführst wird sich das sicherlich ändern.

    viel spaß
    kallipygos
  • ich weis...

    mir wäre das für meinen pc einfach zu teuer....weil warum braucht ein pc ne wasserkühlung...die normalen kühler reichen doch voll und ganz....aber jedem das seine...

    zum Thema back

    würde dir ein schönes Enermax empfehlen...habe eins und das macht überhaupt keine probleme...
  • jaja.. und 256MB reichen auch voll und ganz um Windows XP laufen zu lassen.
    ;)
    Ne ma im Ernst: Wer bessere Temperaturen und geringere Lautstärke will der kauft sich ebene eine Wasserkühlung! Ist doch klar!

    Ist wie beim Auto: Mehr Leistung, weniger Verbrauch, weniger Schadstoffe.

    Eine WaKü hat nur wenige Nachteile:
    1. Das Grösste Manko: Es kostet einiges
    2. Es macht etwas an Arbeit. wobei manche ja gerne "basteln"
    3. Wasser ist nicht ungefährlich bei elektronischen Geräten
    Aber solange man sich nicht vollkommen DEPPAD anstellt passiert da nix.
    Auch wenn es immernoch Leute gibt die da Angst haben... aber die haben wohl auch Angst wenn Sie in irgendein Motorisiertes Etwas einsteigen ;)

    Greets Fry