Problem mit emule

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit emule

    Hi leute

    ich hab da seit neuem ein problem mit emule!
    emule kann meine ports nicht erreichen und somit habe ich immer eine "niedriege id" und sehr schlechte downloadraten!

    auf der hilfeseite steht das das nur die firewall oder ein router sein kann!
    einen router habe ich nicht und das problem habe ich auch noch wenn ich die firewall ausmache

    wär super wenn mir da jemand weiterhelfen könnte

    schonmal vielen dank Aubert
    Realität ist eine Illusion die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird
  • Hallo,
    erstmal möchte ich dazu bemerken, dass es nicht immer sein muss, wenn man eine niedrige ID hat, hat man auch eine niedrige DL - Rate. Wie schaut es mit Deiner server.met aus, ist die neu oder alt. Welche Version benuzt Du ?? Du musst ja irgendwas verändert haben, denn von alleine bekommt man keine Schwierigkeiten mit dem Esel.


    Gruss
    Micha
  • Das problem habe ich seid ich mal eine neu version istalliert habe.mitlerweile habe ich die 0.44b! bei der kann man ja seine ports testen lassen und dann kommt halt immer folgende meldung



    Starte TCP-Verbindungstest...
    TCP-Test fehlgeschlagen! Der UDP-Test wird übersprungen.


    Verbindungstest beendet.

    Resultate im Detail:

    * Der TCP-Test ist fehlgeschlagen.
    Es war nicht möglich, eine TCP-Verbindung zu deinem eMule aufzubauen.
    Andere User können sich nur mit Hilfe der Server zu dir verbinden, was in einer niedrigen ID für dich resultiert. Auch wenn eMule trotzdem funktioniert wird dir mehrere Nachteile bringen, daher empfehlen wir dringend dieses Problem möglichst zu beheben.


    Wie können Portprobleme nun gelöst werden... Irgendetwas stört deine Netzwerkkommunikation. Es gibt zwei Hauptursachen hierfür:

    * Wenn du eine Firewall benutzt, vergewissere dich, dass du keine benötigten Ports blockierst! Eventuell musst du eine entsprechende Regel in deiner Firewall erstellen, um die Ports für eMule freizuschalten.
    * Falls du einenRouter benutzt, prüfe ob er die benötigten Ports an die lokale IP des Rechners, auf dem eMule läuft, weiterleitet!


    Du kannst mehr Informationen und Hilfen zu Ports, Firewalls und Router hier in der Online-Hilfe finden.


    von den problemlösungen hilft bei mir leider keine!!!

    Greez Aubert
    Realität ist eine Illusion die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird
  • Das würde ich ja sehr gerne machen aber ich habe keiner Router! weiß vielleicht jemand was es sonnst sein könnte? wäre echt super wenn mir jemand helfen könnte :)

    Greez Aubert
    Realität ist eine Illusion die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird
  • @ aubert

    Ich weiß nicht ob das normal ist was du da machst.
    Aber solche Proggies ohne Router zu benutzen find ich ein bisschen dumm.
    Da stellt man sich quasi den Bullen wenn die mal ne Razziua machen. Dann hat
    man dich locker
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln. ->gelöscht
    MfG xlemmingx
  • Burning-Horizon schrieb:

    @ aubert

    Ich weiß nicht ob das normal ist was du da machst.
    Aber solche Proggies ohne Router zu benutzen find ich ein bisschen dumm.
    Da stellt man sich quasi den Bullen wenn die mal ne Razziua machen. Dann hat
    man dich locker


    Also mal ehrlich so ein quatsch was du da erzählst ein Router ist nichts anderes wie eine Firewall denn sie blockiert auch die Ports die nicht genutzt werden also lässt der Router nichts durch nicht genutzte Ports und genau das selbse macht auch eine Firewall auch und das sogar noch besser. So und auserdem bist du dann auch dumm denn du stellst dich auch den "BULLEN" denn es ist wirklich egal ob du ein Router, Firewall oder auch ein Proxy Server (naja aber ein Proxy Server hilft schon etwas) hast. Wenn sich dich kriegen wollen dann schaffen sie das auch egal wie du dich schützt.
  • Ja es ist aber wesentlich schwerer, dass die Polizisten dich kriegen wenn du werdeckt bei eMule bist. Außerdem ist es nie verkehrt extra Router, Proxy oder sonstiges anzuwenden. Bsp. Str0 bauen. Kann man auch ohne aber auch mit. Is halt sicherer.
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln. ->gelöscht
    MfG xlemmingx
  • Burning-Horizon schrieb:

    Ja es ist aber wesentlich schwerer, dass die Polizisten dich kriegen wenn du werdeckt bei eMule bist. Außerdem ist es nie verkehrt extra Router, Proxy oder sonstiges anzuwenden. Bsp. Str0 bauen. Kann man auch ohne aber auch mit. Is halt sicherer.


    Ja lol es hilft dir vieleicht 10% mehr sicherheit zu haben. Aber wie gesagt eine Router ist nichts anderes wie ne Firewall. Die Firewall ist sogar noch viel besser. Aber du kannst nicht sagen das wenn du ein Router hast das du dann viel sicherer bist und wenn du keine hast das du dann so zu sagen die türen für die Polizei offen hällst.Das ist nemlich völliger quatsch.