Wlan

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich will mir einen Hotspot aufbauen mit (1&1 DSL) AVM Wlan Router
    und richtig sichern.
    (MAC adresse, Verschlüsselung, Passworte)
    Nun habe ich gelesen das man irgendwo einstellen kann das der Router keine Pings mehr beantwortet und so nicht als Netzwerk zu sehen ist.
    Wo stelle ich das ein?
  • Tag,

    hast du bei den Netzwerkeinstellungen den Router (auf Microsoftisch: Gateway) überhaupt eingetragen?? Das könnte schon die einfache Lösung des Probs sein. Ging bei einem Kumpel von mir auch nicht, der wusste einfach nicht weiter... Hoffe dir damit ein Stück weiter geholfen zu haben.

    greetz
    N1GHT-ÿ
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • Da hast du was falsch verstanden. Dass der Router keine Pings beantwortet hat nichts damit zu tun, dass dein WLAN sichtbar ist.

    Ein Ping arbeitet mit dem ICMP Protokoll. Wenn du dieses sperrst, dann beantwortet dein Router keine Pingabfragen. Pingabfragen werden üblicherweise aus dem Internet geblockt.

    Sperrst du nun aber Pingabfragen ist dein WLAN trotzdem sichtbar.

    Ein WLAN wird immer an seiner SSID identifiziert. Willste also dein WLAN verbergen musst du diese verstecken. Wenn du diese aber versteckst, dann bekommste Probleme mit deinen Rechnern, weil sich dann Windows XP nicht mehr automatisch mit der SSID verbindet. Is ja quasi unsichtbar.

    Aber wenn du eine MAC-Adressenbeschränkung auflegst und dazu noch dein Netz mit WEP verschlüsselt dann sollte das reichen.

    cya :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]