"Alte" Netzwerkordner in der Netzwerkumgebung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Alte" Netzwerkordner in der Netzwerkumgebung

    Hi
    Ist es bei euch auch so, dass in der Netzwerkumgebung teilweise noch Ordner angezeigt werden, die ihr mal z.B. auf einer LAN geöffnet habt? Auch beim aktualisieren der Netzwerkumgebung per F5 verschwinden diese Ordner (bzw. Verknüpfungen) nicht. Auf die Ordner kann man natürlich nicht mehr zugreifen, aber sie machen Alles enorm unübersichtlich.
    Weiß jemand, wie man die Netzwerkumgebung 'richtig' aktualisieren kann, so dass auch wirklich nur die momentan im Netzwerk freigegebenen Ordner angezeigt werden?
    BS ist übrigens WindowsXP Pro.

    Gruß, Lacco