Bockwurst geht es schlecht....

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bockwurst geht es schlecht....

    Bockwurst schrieb:

    Dies ist die zweite schlechte Nachricht, die ich euch an diesem Tage bekannt geben muss. Bockwurst wird sich Ende September diesen Monat nicht rechnen.
    Vor allem maßgeblich dazu beigetragen haben erheblich höhere Server-, Sicherheits- und Unterhaltskosten, sodass unsere Gesamtausgaben für den September auf knapp 4000€ gestiegen sind.
    Solang sich der Laden rechnet, geht das ja alles. Aber im September stehen dem nicht ungefährlich niedrigere Einnahmen gegenüber, sodass am Ende vom Geld noch soviel Monat übrig sein wird. Das Loch wird rechnerisch an die 300€ betragen.
    Glücklicherweise habe ich das schon vorrausgesehen, die Mehrausgaben aber durch die SMS-Spenden auszugleichen, hat bisher aber nicht ganz hingehauen.
    Wir möchten keine wenigen großen Spenden annehmen, die nicht auf dem Mist der Masse gewachsen sind. Das ist uns wichtig. Denn unsere Bockwurst ist auch eure Bockwurst. Ich möchte nicht, dass ihr ein verdammter saugender Hammelhaufen seid.
    Bockwurst soll ein unkommerzielles Beispiel dafür sein, dass es auch anders geht. Mit einem Team, dass nicht auf puren Eigenprofit aus ist, und mit einer Besucherschaft, die man als umsichtig bezeichnen kann. Quasi das Gegenteil von dem, was in der Szene die Regel ist.

    Das hat aber auch einen Nachteil: Denn Bockwurst existiert nur solange, wie ihr sie tragt. Ich werde mich als Schüler nicht an ihr verschulden, obwohl ich noch die selbe Natur und das Stehaufmännchen bin, mit der ich Bockwurst vor knapp 2 Jahren gegründet habe. Nur Stehaufmännchen, und das sind wir im Team wohl alle, können nicht aufstehen, wenn der Boden unter ihren Füßen schwindet. Bitte unterstützt uns. Danke.



    Habe das eben bei Bockwurst gesehen....
    Habe darauf gleich 5 mal ne SMS geschickt um zu spenden.
    Ich denke dass wirklich schon extrem viele von uns dort geleecht haben, und es tut ja wirklich nicht weh da mal 1, 99 € anonym per SMS zu spenden.
    Sonst befürchte ich dass es mit der Wurst bald den Bach runtergeht, und ich denke dass will wirklich keiner. :(
    Also vielleicht wollt ihr ihnen ja auch ein bisschen helfen...