MMX-prozzi auf Asus P55T2P4 Mainboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MMX-prozzi auf Asus P55T2P4 Mainboard

    Also Leute ich hab einen Pentium 200 MMX prozzi, der ja bekanntlich eine Dual-Spannung voraussetzt.
    Mein Asus P55T2P4 müsste damit theoretisch funzen, aber es ist leider eine so alte Revision, dass ich weder 75Mhz Bustakt einstellen kann, noch eine DualSpannung.
    Auf dem Mainboard ist ist ein Jumperfeld für Dualspannung vorbereitet, aber es sind leider keine Pins oder Jumper vorhanden.
    Theoretisch könnte ich ja einfach eine Verbindung löten, da ich aber noch nie auf nem Mainboard gelötet hab trau ich mich nicht so richtig, ich hab kein Bock es zu schrotten auch wenns nicht mehr soviel Wert iss.
    Es ist die Revision 2.03

    MfG,

    Jo49!
  • Das gibts doch nicht. Wieso antwortet keiner auf meinen Thread?
    Ist doch langweilig wenn hier so wenig Leute aktiv sind. So kriegen wir nie neue Member. Also ich glaube ich kann den Thread bald closen.

    MfG,

    Jo49!
  • hai jo49!

    das könnte übel aus gehen... mit dem löten :(
    ich habe rev. 3.1 und habe als (in grauer vorzeit ;) ) der mmx rauskamm stunden lang hinter asus hinterher telefoniert ob der nun auf dem board läuft oder nicht ...
    der mmx läuft definitiv erst ab rev. 3.0 ....
    es kann ja durchaus sein das du schon ein platinenlayout von rev 3.0 hast ... heist aber noch lange nicht das auch alle nötigen bauteile drauf sind ...

    ps: meine board schunkel immer noch mit einem AMD K6-III 400 vor sich hin :D

    gruß berniboy
  • Also du hast es echt gut. Hast dir ein Board gekauft das ewig hält.
    Statt sich alle zwei Jahre ein neues zu kaufen. Ich habe mir vor einem Jahr das Epox 8KTA3+ gekauft und das wird dank AMD wohl auch noch lange halten(ist momentan in Reparatur). XP läuft drauf und der nächste AMD Prozzi wohl auch noch. Also ich denke das Board hält noch locker drei Jahre durch.
    Das mit dem Asus Board ist jetzt sowiso geklärt. Hab einen Dummen gefunden der mir das Ding für 30€ abkauft.

    Aber Danke für deine Antwort. Endlich mal jemand der sich in den Hardware-Boards noch rumtreibt. Ist langsam langweilig geworden.

    MfG,

    Jo49!
  • hai jo49!...

    das ist ja nich zu fassen :eek: ich habe mir vor 1.jahr das 8kt3a geholt ...
    bin super zufrieden .... von dem via-bug hab ich nichts gemerkt :confused: trotz SB-Live .... haben gut gearbeitet die jungs von epox :)
    wenn du mal was suchst für's board findest du hier besten rat und tat ...

    epoxspace.de/hauptmenue/index.html

    gruß berniboy

    ps. bei mir läuft leider nur noch ein xp 1800+ ... und da ich schon einen 1400C habe ... ist nach oben leider nicht mehr viel luft :)
  • Hi Berniboy,

    die Seite ist echt gut. Danke für den Tipp. Leider hab ich auf dem Epox nur ein Duron 600 laufen... Ich bin halt Schüler und das Taschengeld ist karg... Aber ich denke schon blad wird min. ein Duron 1200 drin sein.
    Den Duron hab ich bis zum Board-Defekt auf 800 laufen gehabt. Das Mainboard hab ich seltsamerweise immer noch nicht von Epox zurück(nach mehr als drei Wochen), obwohl der Support von Epox ja nicht schlecht sein soll.

    Also bis denne,

    Jo49!