PC geht nach Herunterfahren nicht aus!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC geht nach Herunterfahren nicht aus!?

    guden! ich hab meinen alten PC formatiert und win 00 neu draufgemacht nun hab ich allerdings das kleine Problem, dass der PC nicht, wie gewohnt, nach dem runterfahren ausgeht!!! kann mir jemand helfen?
  • Habe da gerade was zu in der Microsoft Knowledge Base gefunden:
    Zitat:
    "Bei diesem Verhalten handelt es sich um eine Funktion von Advanced Power Management (APM). Es gibt keine Möglichkeit, dieses Verhalten zu ändern. Die Hardware schaltet sich ab, weil sie eine entsprechende Aufforderung durch die Software empfängt. Dieses Verhalten tritt nur auf Computern mit einem Plug & Play-BIOS auf, das APM-Funktionen unterstützt."

    Was man machen könnte:
    - überprüf mal in dein Bios ob die ACPI und Powermanagment-Funktionen
    aktiviert sind
    - evtl. mal mit einem Bios-Update probieren

    Aber sonst würde mir so spantan nix dazu einfallen!

    Mfg
    Recal
  • Noch ein Zitat für Windows XP - Systeme, jedoch im umgekehrten Fall:

    Problembeschreibung
    Wenn Sie den Befehl Computer ausschalten aus dem Menü Start verwenden, um Windows herunterzufahren, schaltet sich Ihr Computer möglicherweise automatisch ab, nachdem er die Meldung "Windows wird heruntergefahren" anzeigt hat.

    Ursache
    Es handelt sich hierbei um ein beabsichtigtes Verhalten.

    Lösung
    Deaktivieren Sie die APM-Funktion (Advanced Power Management) in Microsoft Windows XP, um zu verhindern, dass der Computer automatisch heruntergefahren wird. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Systemsteuerung und doppelklicken Sie anschließend auf Energieoptionen. Klicken Sie auf die Registerkarte APM.
    Deaktivieren Sie die Option Unterstützung für Advanced Power Management aktivieren.

    Weitere Informationen
    Die APM-Funktion wird standardmäßig nicht aktiviert, außer bei Microsoft Windows XP-Updateinstallationen oder neuen OEM-Systemen. Dieses Verhalten tritt nur dann auf, wenn die Option Unterstützung für Advanced Power Management aktivieren aktiviert ist und das Computer-BIOS Plug & Play-fähig ist, also AMP-Features unterstützt.

    Über die Energieoptionen in der Systemsteuerung können Sie jede Energieverwaltungsoption anpassen, die von der Hardwarekonfiguration Ihres Computers unterstützt wird. Da diese Optionen von Computer zu Computer sehr stark variieren können, können die hier beschriebenen Optionen von denen abweichen, die Sie vorfinden. Die Funktion Energieoptionen erkennt automatisch, was auf Ihrem Computer verfügbar ist, und zeigt nur die Optionen an, die Sie steuern können.

    Mfg
    Recal
  • jo, immer locker bleiben! standard pc gibts bei mir im gerätemanager nicht!
    wo ist die funktion mit dem atx (hat doch mit dem netzteil zu tun, gelle?)?
    APM muss ich mal testen! ich melde meinen fortschritt, sobald ich wieder online bin!
    thnx!
  • Du hast vielleicht ein paar programme installiert die den pc nicht runterfahren lassen oder ein windows was das automatich einstellt das hatte ich früher bei Win 95 auch aber dann nie wieder bei den anderen windows betriebssysteme.