Buch lesen ! !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Buch lesen ! !

    Jo, ich soll in Englisch ein buch lesen. Da ich beim Buchlesen mehr nen geistiger Tiefflieger bin( naja so schlimm vlt. net:D), wollte ich mal wie man das am besten amcht. Das Teil is schwer zu lesen. Auf jeder Seite sind mind. 5 unbekannte Vokabeln. Bei 100 seiten ist das so eine Sche ! !
    Soll ich die Wörter dann weglassen ??? Und was ist mit, für mich, unübersetzbareb Sätzen ! !
    Danke im voraus.
  • XodoX schrieb:

    Und was ist mit, für mich, unübersetzbareb Sätzen ! !
    Danke im voraus.


    ich würde erstmal nen paar sätze weiterlesen. oftmals verstehts man dann aus dem zusammenhang. ansonsten halt inet übersetzer.
    greez
    Silenthunter
    Meine Meinung steht fest, verwirren sie mich nicht mit Tatsachen !!!
  • Zu Hause. Ja schon.Aber ich will ja was lernen ;):rolleyes:
    Inet Übersetzer sind auch net so gut.
    Ihr habt ja sicher auch schon eins gelesen. Wie wars bei euch so ??
    Das Buch is schwer und wir müssen denn noch über alle kapitel Zusammenfassungen schreiben :(:(
  • ich hab in der neunten mal eins gelesen (zumindest sind wir bis zur hälfte gekommen ;) ), das war allerdings mächtig langweilig. als ichs dann nochmal gelesen hab, hab ich eigentlich fast alles (vom sinn her) verstanden.
    Meine Meinung steht fest, verwirren sie mich nicht mit Tatsachen !!!
  • wenn du nur 5 wörter auf einer seite nicht verstehst ist das ja noch sehr gut
    müsstest mal shakespeare lesen, da würdest du aus dem wörter nachschauen nicht mehr rauskommen

    lies einfach weiter nach einer zeit kommst du schon in die story rein, auch wenns am anfang noch so hoffnungslos erscheinen mag

    kannst dir auch erst mal eine zusammenfassung im internet raussuchen, um schonmal zu wissen worum es grob in den buch geht
    dann wird dir das lesen auch wesenltich leichter fallen
  • Cambridge schrieb:

    wenn du nur 5 wörter auf einer seite nicht verstehst ist das ja noch sehr gut
    müsstest mal shakespeare lesen, da würdest du aus dem wörter nachschauen nicht mehr rauskommen

    lies einfach weiter nach einer zeit kommst du schon in die story rein, auch wenns am anfang noch so hoffnungslos erscheinen mag

    kannst dir auch erst mal eine zusammenfassung im internet raussuchen, um schonmal zu wissen worum es grob in den buch geht
    dann wird dir das lesen auch wesenltich leichter fallen


    Und das bei der deutschen Ausgabe ;)

    MFG
  • Ich mache hier mal dicht, weil was Sinnvolles kommt sowieso nicht dabei raus. Wenn du wissen willst, was in dem Buch steht, musst du es halt lesen. Und wenn dir pro Seite nur 5 Worte fehlen, dann solltest du den Sinn trotzdem verstehen. Wenn nicht, dann musst du halt ein paar Vokabeln nachschlagen. Nur so kriegst du auch Übung. Sprachen lernt man nur durch anwenden.

    ----> closed