16 bit anwendung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 16 bit anwendung

    hallo leute,
    ich möchte gern halflife installieren und jedesmal kommt eine fehlermeldung, das ich das programm nicht starten kann. ( dfie installation) aufgrund des 16bt fehlers....
    hab mich shclau gemacht und hab dann die autoexec.nt in den c:/windows/system32 ordner verschoben, weil sie vorher nur in dem windows/reapir ordner war.
    aber jetzt wird die installation auch niht gestartet. es kommt aber auch keine fehlermeldung. es passiert nichts weiter. kann mir jemand bitte helfen?
    danke im voraus
  • der.jojo schrieb:

    Also du hast das Spiel installiert und kannst es nicht spielen ist das richtig?

    Wenn ja Das Spiel läuft nur mit einen Patch auf XP



    Nein das ist nicht richtig er will das Spiel ja installieren jedoch geht das nicht. Wegen der oben genannten Fehlermeldung.

    Selbst bei XP Sollte man das Spiel aber Installieren können ohne den Patch zu benützten.
  • Das selbe problem hatte ich auch, nachdem ich durch den autoupdater von Windoof XP den Grafiktreiber "aktuellisiert" hab.

    hab dann manuell den richtiges Treiber von der page geladen dann gings .. vllt hilft dir das ...
    greeetz StarWriTeR
  • Axo du denkst das er ein Spiel nicht installieren kann wegen einen alteren Grafikkarten Treiber.

    Das klingt ziemlich dämlich, gibt zwar welche Installationen wo auf eine gewisse Art auf den Win98se u. WinMe System passieren mit Grafikk effekten.

    Nur ist mir das bei Spielen ansich umbekannt. Bei Programmen kommt das schon eher vor in der Installation
  • Fehlermeldung "16Bit Teilsystem verfügt nicht über genügend Resourcen"??
    Dann versuch mal folgendes:
    Start -> Ausführen -> regedit
    Geh in der Registry nach HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control
    und erstelle im Ordner WOW einen neuen Eintrag (falls nicht vorhanden)
    mit dem Namen DefaultSeparateVDM vom Typ Zeichenfolge.
    Mit einem Doppelklick gibst du den Wert "yes" ein bzw. änderst den Wert von "no" auf "yes".
    Jetzt bekommt jedes 16 Bit Programm eine eigene VDM (benötigt aber auch mehr Speicher).
  • ansonsten hättest du es doch in 16 bit emulieren können denke ich wäre auf jedenfall gegangen^^ zwar net die feine art aber funzen tut es^^
    cya
    T0x1n
    [SIZE="1"]Gegen Gesetze darf man nicht verstoßen,aber man soll sie von Anfang an vernünftig interpretieren [/SIZE]
    [SIZE=1] [Roman Herzog, 6. Bundespräsident][/SIZE]